Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

Wie man den schwarzen Bildschirm nach dem Upgrade auf macOS 10.14 repariert

author avatar

2022-10-25 14:44:34 • Filed to: PDFelement für Mac How-Tos • Proven solutions

macOS Mojave ist darauf ausgerichtet, langfristige Computerlösungen für Unternehmen und Privatpersonen zu liefern. Einige Benutzer von macOS 10.14, die sporadisch schwarze Bildschirme sehen, sind jedoch anderer Meinung. Ein schwarzer Bildschirm nach dem 10.14-Update kann als gelegentliches Startproblem auftreten, das viele Mac-Benutzer verwirrt hat. Es handelt sich jedoch nur um ein weiteres häufiges Problem unter macOS 10.14, das mit einfachen Verfahren zur Fehlerbehebung behoben werden kann. Unabhängig davon, ob das Problem auf Hardware-Probleme oder ein verpfuschtes macOS 10.14 Update zurückzuführen ist, finden Sie in diesem Artikel einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten, einen schwarzen Bildschirm unter macOS 10.14 zu beheben.

Wie man den schwarzen Bildschirm nach dem Upgrade auf macOS 10.14 behebt

Einige Benutzer haben berichtet, dass sie einen lang anhaltenden schwarzen Bildschirm sahen, als ihr macOS 10.14 Update nicht durchkam und dass der schwarze Bildschirm von diesem Moment an immer wieder unerwartet auftrat. In anderen ähnlichen Fällen kommt macOS 10.14 zunächst erfolgreich ohne schwarze Bildschirme aus, aber nach einer Weile tritt der schwarze Bildschirm auf dem neuen macOS auf.

In den meisten Fällen tritt der schwarze Bildschirm unerwartet auf, wenn das System aus dem Ruhezustand erwacht. Der Mac-Benutzer kann den Deckel ahnungslos schließen, nur um beim Öffnen des Deckels einen anhaltend schwarzen Bildschirm mit einem weißen Cursor zu sehen. Und während der Bildschirm schwarz bleibt, ist der Mac in einem vollwertigen Aufwachmodus einsatzbereit. Dies wird durch das Ertönen der verschiedenen Warntöne des Systems angezeigt und das System reagiert perfekt auf das Drücken der Tastaturtasten.

Außerdem leuchtet in den meisten Fällen die Tastaturbeleuchtung auf, was bedeutet, dass das System bereit ist, Eingaben per Tastendruck zu verarbeiten und Benutzer können Aufgaben wie das Öffnen von iTunes auf dem Mac ausführen, während der Bildschirm noch schwarz bleibt.

Obwohl das Problem des schwarzen Bildschirms für viele Mac-Benutzer nicht neu ist, hat es viele Benutzer, die auf das neueste macOS aktualisiert haben, in einigen Fällen überrascht. Die folgenden Schritte sind ein vielseitiger Ansatz zur Beantwortung der Frage "Wie kann ich mein Macbook pro reparieren, das unter macOS 10.14 mit einem schwarzen Bildschirm startet?"

1. Versuchen Sie Ihr Passwort einzugeben

Solange der schwarze Bildschirm noch anhält, versuchen Sie, Ihr Passwort einzugeben und die Taste "Enter/Return" zu drücken. Die meisten Benutzer, bei denen dieses Problem auftritt, haben berichtet, dass die Bildschirmanzeige wieder zum Leben erwacht, nachdem sie ihr Passwort auf dem schwarzen Bildschirm eingegeben haben. Wenn dieser Schritt den schwarzen Bildschirm jedoch nicht beseitigt, fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

Mein Macbook Pro startet mit einem schwarzen Bildschirm unter Macos 10.14

2. Setzen Sie den System Management Controller zurück

Da ein schwarzer Bildschirm sowohl beim Booten als auch beim Aufwachen ein energiebezogenes Problem ist, kann es durch Zurücksetzen des System Management Controllers (SMC) behoben werden. Dieser Vorgang setzt alle Energieverwaltungseinstellungen zurück, einschließlich Wärme-, Ton- und Schlafprobleme.

Um den SMC eines MacBook Pro oder MackBook Air mit eingebauten Akkus zurückzusetzen (Informationen über das Verfahren zum Zurücksetzen des SMC älterer Mac-Geräte finden Sie ebenfalls im Internet), schalten Sie den Mac zunächst aus, wobei der Netzstecker mit einem MagSafe-Adapter an eine Steckdose angeschlossen ist. Drücken Sie anschließend einige Sekunden lang gleichzeitig die Tasten "Umschalt" + "Steuerung" + "Option" + "Ein/Aus", lassen Sie sie dann alle zusammen los und starten Sie den Mac wie gewohnt. Wenn dieser Schritt den schwarzen Bildschirm nach dem Upgrade auf macOS 10.14 jedoch immer noch nicht löst, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Fehlerbehebung für macos 10.14 root

3. Versuchen Sie dieses Tastendruck-Protokoll

Drücken Sie einmal auf den Einschaltknopf und dann auf die Taste "S", die die Abkürzung für den Ruhemodus ist. Drücken Sie danach die Ein-/Aus-Taste, um das Herunterfahren zu erzwingen. Warten Sie etwa 15 Sekunden und schalten Sie dann den Mac wieder ein, indem Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt halten. Wenn dies keine effektive Lösung für den schwarzen Bildschirm unter macOS 10.14 bietet, gehen Sie zum nächsten Schritt über.

4. NVRAM-Einstellungen zurücksetzen

Der nichtflüchtige Arbeitsspeicher (Non-Volatile RAM, NVRAM) ist eine Funktion, die dafür verantwortlich ist, alle Einstellungen für die Anzeige, die Lautsprecher, die primären Startplatten und im Grunde alles, was mit dem Bootvorgang zusammenhängt, im Speicher des Macs zu speichern. Durch das Zurücksetzen des NVRAM stellen Sie alle Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurück, um versehentliche Änderungen an den stromverbrauchsrelevanten Einstellungen rückgängig zu machen, die zu der schwarzen Bildschirmdarstellung führen könnten.

Die Prozedur zum Zurücksetzen des NVRAMs ist ähnlich wie die des SMC-Resets. Um Ihr NVRAM zurückzusetzen, starten Sie Ihren Mac neu und drücken Sie beim Ertönen des Klingelns die Tasten "Befehl " + "Option" + "P" + "R" gleichzeitig. Wenn Sie den Klingel-Ton erneut hören, lassen Sie die Tasten los, da der zweite Klingel-Ton das Zurücksetzen des NVRAM signalisiert. Starten Sie den Mac danach wie gewohnt neu.

mac schwarzer Bildschirm auf macos 10.14 beheben

Schwarzen Bildschirm nach Upgrade auf macos 10.14 lösen
Erfahren Sie mehr über PDFelement


100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

adobe reader passwort entfernen

Gratis Testen oder PDFelement kaufen!

Gratis Testen or PDFelement kaufen!

PDFelement kaufen jetzt!

Buy PDFelement jetzt!


comment avatar

Noah Hofer

staff Editor

0 Comment(s)
Home > PDFelement für Mac How-Tos > Wie man den schwarzen Bildschirm nach dem Upgrade auf macOS 10.14 repariert