Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

Wie man das Problem mit macOS 10.14 behebt, das Sie immer wieder ausloggt

author avatar

2022-10-26 11:04:56 • Filed to: PDFelement für Mac How-Tos • Proven solutions

Die Freude an der Arbeit mit einem neu installierten macOS Mojave hat sich für viele Mac-Benutzer, die von unpassenden automatischen Systemabmeldungen betroffen waren, in Luft aufgelöst. Dies ist ein ernsthaftes Problem, das nicht umgangen werden kann, weshalb Benutzer, die damit konfrontiert sind, nur schwer eine Antwort auf die Frage "Warum meldet mich mein MacBook Pro OSX 10.14 ständig ab?" finden können. Wie lässt sich dieses lästige Problem beheben? Keine Sorge, die Lösungen stammen von einfachen Techniken zur Fehlerbehebung.

Warum meldet sich mein Mac in macOS 10.14 immer wieder ab?

Ein Benutzer könnte überrascht sein, wenn sich die Fenster der laufenden Anwendungen automatisch schließen und das Benutzerkonto blitzschnell vom System abgemeldet wird. Wenn die Sitzung abrupt beendet wird, kann der Dateifortschritt verloren gehen, da der Benutzer wenig bis gar keine Kontrolle über die Vorgänge hat, die zur Beendigung führen. Von einem Moment auf den anderen kann es vorkommen, dass Ihre Arbeitssitzung beendet wird, um einer neuen Sitzung Platz zu machen, bei der Sie sich erneut anmelden und Anwendungen öffnen müssen, wobei alle Spuren des in der vorherigen Sitzung gemachten Fortschritts verschwunden sind.

Mein Mac meldet sich in macos 10.14 ständig ab

In diesen Fällen können einige gängige Fehlerbehebungsmethoden wie das Booten im abgesicherten Modus, das Löschen von Einstellungsdateien und das Zurücksetzen des NVRAMs keine Abhilfe schaffen, so dass die Benutzer mit der ernsthaften Sorge um die Stabilität ihres Macs fragen: "Warum meldet mich mein Mac unter macOS 10.14 immer wieder ab".

Die Mehrzahl der gemeldeten Fälle dreht sich jedoch um die automatische Abmeldefunktion, die ein echtes Feature von macOS Mojave ist. Mit dieser Funktion können Sie Ihren Mac so einstellen, dass er sich nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität automatisch abmeldet. Dies kann eine zusätzliche Sicherheitsebene für Mac-Geräte mit hochsensiblen Daten bieten, könnte aber für viele Benutzer, die mit der Sicherheitsfunktion der Bildschirmschonersperre zufrieden sind, als überflüssige Funktion erscheinen. Das Problem ist jedoch, dass die meisten Benutzer nicht wissen, dass das macOS Mojave Update die automatische Abmeldefunktion aktivieren kann. Nach der Installation des neuen macOS-Updates kann es daher vorkommen, dass sich der Benutzer mehrmals am Tag unbeabsichtigt von einer Sitzung abmeldet.

Der Schritt des Apple-Teams, die automatische Abmeldefunktion für Mac-Benutzer voreinzustellen, hat bei Mac-Benutzern gemischte Gefühle hervorgerufen. Einige halten dies für einen schlecht durchdachten Versuch, Mac-Benutzer zu übervorteilen.


Wie man das Problem behebt, dass macOS 10.14 mich immer wieder ausloggt

Sie können dieses Problem jedoch beheben, indem Sie die Einstellungen für die automatische Abmeldung auf Ihrem Mac anpassen. Öffnen Sie das Menü der "Systemeinstellungen", wählen Sie "Sicherheit und Datenschutz" und klicken Sie dann auf die "Erweitert" Schaltfläche unterhalb der Seite (möglicherweise müssen Sie zunächst auf das Schlosssymbol in der unteren linken Ecke klicken, bevor die "Erweitert" Schaltfläche sichtbar wird). Klicken Sie auf die "Erweitert" Schaltfläche, um ein Menü mit zwei Optionen aufzurufen: "Nach (X) Minuten Inaktivität abmelden" und "Für den Zugriff auf systemweite Einstellungen ein Administrator-Passwort verlangen". Die erste Option führt Sie direkt zum Kern der Frage "Warum meldet sich das macbook pro osx 10.14 ständig ab?". Mit dieser Option können Sie festlegen, wie sich Ihr Gerät automatisch abmeldet.

Warum meldet mich mein Mac unter macos 10.14 ständig ab?

Wenn das Problem jedoch nach Durchführung dieser Schritte weiterhin besteht, könnte es ein Symptom für eine beschädigte Datei oder Erweiterung auf dem System sein. Wenn dies der Fall ist, können Sie eine oder alle der folgenden Maßnahmen ausprobieren:

1. Allgemeine Systemwartung einführen

Das Problem könnte durch einige beschädigte Dateien verursacht werden. Daher könnte eine Systementlastung, die Caches und überflüssige Dateien löscht, die Ursache des Problems beseitigen.

2. Prüfen Sie auf fehlerhafte Systemzusätze

Der Schuldige für dieses Problem könnte ein beschädigtes Systemzusatzprogramm wie Schriftarten und Treiber oder Hintergrundanwendungen sein, die Sie kürzlich installiert haben. Deinstallieren Sie abwechselnd alle kürzlich hinzugefügten System-Add-Ons oder Hintergrundanwendungen, um zu sehen, ob einer von ihnen der faule Apfel ist, der den ganzen Haufen verdirbt.

3. Peripheriegeräte prüfen

Manchmal kann eine Störung im Peripheriegerät auf das Betriebssystem des Geräts übergreifen und alle möglichen Probleme verursachen. Um herauszufinden, ob das Problem eine Folge von Fehlfunktionen der angeschlossenen externen Geräte ist, ziehen Sie einfach alle Peripheriegeräte ab und starten den Mac dann mit jedem angeschlossenen Peripheriegerät neu, um das fehlerhafte Gerät zu ermitteln.

4. Installieren Sie das Betriebssystem-Update neu

Wenn Sie immer noch keine zufriedenstellende Antwort auf die Frage "Warum meldet sich mein Mac nach einem Betriebssystem-Update immer wieder ab?" gefunden haben, könnte der letzte Ausweg darin bestehen, das macOS-Update noch einmal zu installieren.


macbook pro osx 10.14 loggt mich ständig aus
Erfahren Sie mehr über PDFelement.


100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

macos 10.14 loggt mich ständig aus

Gratis Testen oder PDFelement kaufen!

Gratis Testen or PDFelement kaufen!

PDFelement kaufen jetzt!

Buy PDFelement jetzt!


comment avatar

Noah Hofer

staff Editor

0 Comment(s)
Home > PDFelement für Mac How-Tos > Wie man das Problem mit macOS 10.14 behebt, das Sie immer wieder ausloggt