Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

App Store zeigt macOS 10.15 Update nicht an? Lösen Sie das Problem

author avatar

2022-10-31 13:46:20 • Filed to: macOS Tipps • Proven solutions

Gleich nach der Veröffentlichung der neuesten Version von macOS überschwemmten Benutzer die Suchmaschinen mit der Meldung, dass das Update macOS 10.15 nicht im App Store angezeigt wird. Das Hauptproblem dabei ist, dass der App Store immer wieder darauf hinweist, dass einige Updates auf Ihrem PC erforderlich sind. Wenn Sie jedoch auf die Update Schaltfläche klicken, zeigt das Fenster an, dass keine Updates verfügbar sind. Und das nicht nur einmal, sondern wiederholt bei zahlreichen Benutzern. Aber zu Ihrer Überraschung ist die Lösung dafür ziemlich einfach. Schauen Sie sie sich an.

Wie man das Problem behebt, dass der App Store unter macOS 10.15 keine Updates anzeigt

Der mögliche Grund, warum der App Store unter macOS 10.15 keine Updates anzeigt

Nun, Geister-Updates wie "Keine Updates verfügbar" unter macOS 10.14 sind vor allem auf den Einbruch der Datenübertragung vom App Store Badge zur App Store Update-Seite zurückzuführen. Diese nicht reagierenden Updates treten auf, wenn die Anfragen im Apple-Server überlaufen, sobald das neue macOS-Update veröffentlicht wird.

keine Updates für macOS 10.15 verfügbar

1. Starten Sie das Gerät neu:

Als Erstes sollten Sie Ihr Gerät neu starten. Diese Aktion setzt den App Store zurück und behebt wahrscheinlich, dass die Update-Warnung für macOS 10.15 nicht im App Store angezeigt wird.

2. Vollständiges Ausschalten des Geräts:

Wenn immer noch keine macOS-Updates im App Store macOS 10.15 angezeigt werden, schalten Sie das Gerät für eine Weile aus. Es wird alles von Grund auf verbessern und die Caches leeren.

Vollständiges Herunterfahren des Geräts unter macos 10.15

3. Ändern der Präferenzeinstellungen:

Eine andere Möglichkeit, den App Store-Fehler zu beheben, wenn unter macOS 10.15 keine Updates angezeigt werden, besteht darin, die Systemeinstellungen zu öffnen und den App Store auszuwählen.

Danach schalten Sie die Funktion zur Überprüfung der automatischen Updates für alle Optionen ein. Klicken Sie nun auf "Jetzt prüfen", um zu sehen, ob Ihr Problem behoben wurde.

Ändern der Präferenzeinstellungen unter macos 10.15

4. Manuelles Aktualisieren der Apps:

Sobald Sie sich auf der Kaufseite befinden, überprüfen Sie jede App auf ausstehende Updates. Wenn es tatsächlich ausstehende Updates gibt, laden Sie diese Updates herunter. Dadurch wird die ordnungsgemäße Funktion des Aktualisierungsfensters wiederhergestellt.

Manuelles Aktualisieren der Anwendungen auf macos 10.15

5. Prüfen Sie, ob Sie kürzlich im App Store eingekauft haben:

Öffnen Sie den App Store und klicken Sie auf das Symbol mit der Aufschrift "Gekauft". Melden Sie sich anschließend mit Ihrer Apple-ID an. Diese Handlung Ihrerseits wird den Server glauben lassen, dass Sie sich abgemeldet haben. Und dann könnte es ein Update initiieren, das das Problem löst, dass macOS 10.15 nicht in den Updates im App Store angezeigt wird.

Prüfung auf kürzlich getätigte Käufe im App Store

6. Prüfen Sie, ob es Aktualisierungen in der Featured-Liste gibt:

Die letzte Möglichkeit wäre, den App Store zu öffnen und das Symbol mit den Features auszuwählen. Wenn Sie danach die Update-Option unter einer aufgelisteten App sehen, klicken Sie darauf. Ihr Gerät wird alle notwendigen Updates herunterladen. Es könnte die Funktionalität des Update-Fensters wiederherstellen.


Bestes Tool unter macOS 10.15 Catalina

Apropos Fortschritt: Die explizite Erwähnung von PDFelement ist eine Grundvoraussetzung für das Genre Mac. Dieses Produkt stellt alle anderen in den Schatten, weil es über dynamische Funktionen verfügt. PDF öffnen, bearbeiten, markieren, speichern und drucken.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

bester pdf editor für macos 10.15

Es hilft Ihnen dabei, denn es ist das Heilmittel schlechthin. Angesichts der betrügerischen Aktivitäten in der Tech-Sphäre sorgt dieses Tool für Sicherheit, indem es den Schutz von Passwörtern ermöglicht. Ein sehr alltägliches Problem ist die Konvertierung von PDFs in Word oder HTML oder eine andere Datei. Die unmittelbare Lösung ist PDFelement, denn es kann auch das.

Außerdem können Sie Seitenzahlen, Bates-Nummerierung und Seitenelemente einfügen, was für viele sehr hilfreich ist. PDFelement entschlüsselt die Texte in den Bildern mit Hilfe von OCR. Sie können auch eine partielle OCR für bestimmte benutzerdefinierte Felder in untersuchten PDFs durchführen.

Damit PDFelement gut funktioniert, muss Ihr Computer über Folgendes verfügen:

  • 1. Intel Pentium 4 oder höher oder ein gleichwertiger Prozessor.
  • 2. Die unterstützenden Betriebssysteme müssen macOS 10.12 oder höher sein.
  • 3. Mindestens 512 RAM, am besten 1 GB.
  • 4. Freier Festplattenspeicher von 1,5 GB.
  • 5. Und schließlich sollten Sie über Internet-Unterstützung verfügen.

Eine letzte Sache, die jeder Benutzer beachten sollte: Es gibt bestimmte Phänomene, die für eine langsame Verarbeitung verantwortlich sind. Zum Beispiel den Prozessor des Computers, den Arbeitsspeicher und den verfügbaren Speicherplatz. All diese Funktionen, wenn sie reibungslos funktionieren, bieten dem Benutzer ein vollwertiges Erlebnis.

Gratis Testen oder PDFelement kaufen!

Gratis Testen or PDFelement kaufen!

PDFelement kaufen jetzt!

Buy PDFelement jetzt!


comment avatar

Noah Hofer

staff Editor

0 Comment(s)
Home > macOS Tipps > App Store zeigt macOS 10.15 Update nicht an? Lösen Sie das Problem