Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

Wie man den Wiederherstellungsmodus unter macOS 11 repariert

author avatar

2022-11-08 16:14:26 • Filed to: PDFelement für Mac How-Tos • Proven solutions

Genau wie andere Computer sind auch MacBooks anfällig für Funktionsprobleme. Wenn Fehler und Störungen auftreten und die Produktivität des MacBook beeinträchtigen, beheben Mac-Benutzer die Probleme mit dem Wiederherstellungsmodus. Allerdings ist auch diese Option nicht perfekt, da Sie feststellen können, dass Ihr Mac unter macOS 11 nicht in den Wiederherstellungsmodus bootet, was ein klares Anzeichen dafür ist, dass er feststeckt. Wenn Sie feststellen, dass der macOS-Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, brauchen Sie nicht in Panik zu geraten und sich zu fragen: "Warum wechselt mein MacBook unter macOS 11 nicht in den Wiederherstellungsmodus?" In diesem Artikel erfahren Sie mehr über den Wiederherstellungsmodus und verschiedene Möglichkeiten, ihn zu reparieren.

Was ist die Mac-Wiederherstellung unter macOS 11

Es ist wichtig, den Mac-Wiederherstellungsmodus zu verstehen, bevor Sie lernen, wie Sie Probleme mit dem nicht funktionierenden Mac-Wiederherstellungsmodus unter macOS 11 beheben. Es ist vergleichbar mit einem Programm, dessen Aufgabe es ist, das im Mac eingebaute Wiederherstellungstool von einer bestimmten Festplattenpartition zu laden, die das doppelte OS X-Installationsprogramm mit einem Wiederherstellungsimage enthält.

Mac bootet nicht in den Wiederherstellungsmodus unter macos 11

In einer Situation, in der der Mac mit keiner anderen Methode wiederhergestellt werden kann, ist der Wiederherstellungsmodus die letzte Option, da er Festplattenprobleme diagnostiziert. Es handelt sich also um ein multifunktionales Mac-Dienstprogramm, mit dem Sie Daten von Time Machine sicher wiederherstellen können.

Mac-Benutzer, die den Wiederherstellungsmodus starten, können auch Festplattendaten reparieren und löschen und auch macOS neu installieren.

Mit dem Mac-Wiederherstellungsmodus können Sie Folgendes tun;

  • Internetverbindung prüfen
  • Löschen Sie die Werksversion von OS X oder installieren Sie sie neu.
  • Löschen, Reparieren, Überprüfen oder Scannen angeschlossener Geräte mit Disk Utility
  • Mac aus Time Machine-Backup wiederherstellen
  • Installieren Sie das macOS-System neu.

Um den Mac in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen:

  • Klicken Sie auf das Apple-Menü und wählen Sie die Neustart oder Einschalten Option
  • Wenn der Mac neu startet, halten Sie die Tasten Befehl + R gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint. In ein paar Minuten sollte das macOS-Dienstprogrammfenster auf dem Bildschirm erscheinen

Was ist zu tun, wenn der Mac-Wiederherstellungsmodus unter macOS 11 nicht funktioniert?

Manchmal versuchen Mac-Benutzer, einige häufige Festplattenfehler oder andere Mac-Probleme mit Hilfe des Wiederherstellungsmodus zu beheben. Leider könnte er hängen bleiben, so dass Ihr Mac unter macOS 11 nicht in den Wiederherstellungsmodus bootet. Zu den vorgeschlagenen Lösungen gehören die Verwendung von Backup-Software von Drittanbietern, d.h. von Tools, die Mac-Backups erstellen und eine vollständige Kopie des Mac. Andere empfehlen eine Datenwiederherstellungssoftware, die auch online erhältlich ist und angeblich den Mac wiederherstellen kann. Aber bevor Sie diese Lösungen von Drittanbietern verwenden, sollten Sie die folgenden bewährten Lösungen nutzen.

Nachdem Sie verstanden haben, wie der Mac-Wiederherstellungsmodus funktioniert, können Sie mit dem Erlernen der richtigen Lösungen fortfahren, wenn Ihr Mac unter macOS 11 nicht mehr in den Wiederherstellungsmodus bootet.

Time Machine

Wenn Sie das externe Backup-Laufwerk mit der Time Machine-Sicherung verbunden haben, sind Sie ein sehr kluger Mac-Benutzer, denn Sie können das Problem des nicht funktionierenden Mac-Wiederherstellungsmodus unter macOS 11 beheben. Time Machine-Backups sind ein kluger Schachzug, denn wenn eine Datei verloren geht oder beschädigt wird, können Sie sie mit Hilfe des Backups leicht wiederherstellen.

In diesem Fall ist es sehr nützlich, da Sie den Wiederherstellungsmodus verwenden können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Time Machine-Sicherung zu verwenden;

      • Starten Sie den Mac neu und wählen Sie dann Option, wenn die Startmusik beginnt.
      • Schließen Sie das Time Machine-Laufwerk an und warten Sie dann, bis es hochgefahren ist
      • Das angeschlossene Time Machine-Laufwerk sollte auftauchen
      • Und so sollten Sie das Wiederherstellungslaufwerk wählen, um den Mac zu starten.
      • Stellen Sie sicher, dass Sie auf "Datenträger verwenden" klicken, um den Systemspeicher zu aktualisieren.

Mac bootet nicht in den Wiederherstellungsmodus unter macos 11

Internet-Wiederherstellung

Die Internet-Wiederherstellungsfunktion ist recht zuverlässig, wenn es darum geht, einen nicht funktionierenden macOS-Wiederherstellungsmodus zu beheben. Wie der Name schon sagt, funktioniert diese Methode zur Lösung des Problems, dass der macOS 11 Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, wenn Ihr Mac online verbunden ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Internet-Wiederherstellung richtig zu nutzen:

      • Starten Sie den Mac neu und wählen Sie die Optionen Funktion. Drücken Sie dann Befehl und R, wenn die Startmusik beginnt.
      • Drücken Sie diese Tasten so lange, bis ein Globusfoto und ein Fortschrittsbalken erscheinen.
      • Wenn Ihr Mac WLAN verwendet, um online zu bleiben, wählen Sie die richtige drahtlose Verbindung.
      • Haben Sie etwas Geduld und befolgen Sie dann die vom Dienstprogramm vorgegebenen Schritte, um den Vorgang abzuschließen. Da Mac online die richtige Lösung findet, wird die Reparatur durchgeführt und Sie können problemlos darauf zugreifen.

macos 11 Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Bootfähiges Installationsprogramm

Eine andere Möglichkeit, einen Mac zu reparieren, der unter macOS 11 nicht in den Wiederherstellungsmodus bootet, besteht darin, mit dem Festplattendienstprogramm einen bootfähigen Installer zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein USB-Flash-Laufwerk speziell für diesen Vorgang vorbereiten und ein bootfähiges OS X-Installationsprogramm installieren. Um das Problem mit dem nicht funktionierenden Mac-Wiederherstellungsmodus unter macOS 11 zu beheben, gehen Sie wie folgt vor;

      • Rufen Sie das Utility-Fenster auf, indem Sie den Mac neu starten und auf die Utility Option klicken, sobald Sie den Ton hören
      • Wählen Sie den Festplattendienstprogramm Modus und verbinden Sie den Treiber für die bootfähige Festplatte mit dem Mac und wählen Sie das Laufwerk im Popup-Fenster aus
      • Wenn Ihr Mac neu startet, haben Sie das Problem, dass der Wiederherstellungsmodus von macOS 11 nicht funktioniert, gelöst

Behebung des Problems, dass der Mac-Wiederherstellungsmodus unter Macos 11 nicht funktioniert

OS X neu installieren

Wenn alle oben genannten Methoden Ihnen nicht helfen, die Frage zu lösen, "warum mein MacBook unter macOS 11 nicht in den Wiederherstellungsmodus wechselt", dann ist es an der Zeit, eine andere Strategie anzuwenden. Die Neuinstallation von macOS 11 ist die letzte logische Lösung und sie ist am besten, wenn Sie bereits eine Sicherungskopie der auf Ihrem Mac gespeicherten Dateien erstellt haben. Wenn Sie keine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellt haben, besteht ein hohes Risiko, dass diese verloren gehen.

Wählen Sie im Dienstprogramm-Fenster die Option "macOS X neu installieren" und warten Sie dann, bis die neue Kopie eingerichtet und auf Ihrem Gerät installiert ist.

Mein Macbook wechselt unter Macos 11 nicht in den Wiederherstellungsmodus

Bester PDF-Editor für macOS 11 - PDFelement für Mac

Nachdem Sie das Problem mit dem nicht funktionierenden Mac-Wiederherstellungsmodus unter macOS 11 behoben haben, können Sie mit der Auswahl des besten PDF-Editors für Ihr macOS 11 MacBook fortfahren. PDFelement für Mac ist die wertvollste und empfehlenswerteste Anwendung für die korrekte Bearbeitung von PDF-Dokumenten. Das Tool ist so konzipiert, dass es alle Anforderungen an die Bearbeitung von PDF-Dateien mit Komfort, Leichtigkeit und Flexibilität erfüllt.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

Mac bootet nicht in den Wiederherstellungsmodus unter macos 11

PDFelement für Mac verfügt über eine charmante und freundliche Benutzeroberfläche, die es Ihnen erleichtert, die Funktionen unter macOS 11 zu erkunden. Es verfügt über eine leistungsstarke Technologie, die so genannte Optical Character Recognition, die eine partielle OCR für bestimmte benutzerdefinierte Felder in gescannten PDFs durchführt und den Text in den Bildern freigibt. Außerdem bietet es zahlreiche Bearbeitungsfunktionen wie den Zeilen- und Absatzmodus und die Rechtschreibprüfung. PDFelement für Mac erstellt und konvertiert auch PDF-Dateien in Microsoft Office-Dokumente wie Excel und Word.

Der Erwerb von PDFelement für Mac ist vorteilhaft, da seine hervorragenden OCR-Funktionen die Umwandlung gescannter PDF-Dateien und Bilder in leicht durchsuchbare und bearbeitbare Textformate vereinfachen. Außerdem perfektioniert es Ihre professionellen und akademischen PDFs, indem es dafür sorgt, dass der Text eine gute Zeilen- und Absatzausrichtung sowie die wenigsten Rechtschreibfehler aufweist. Sie können auch andere Dateidokumente in Sekundenschnelle erwerben.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

Gratis Testen oder PDFelement kaufen!

Gratis Testen or PDFelement kaufen!

PDFelement kaufen jetzt!

Buy PDFelement jetzt!


comment avatar

Noah Hofer

staff Editor

0 Comment(s)
Home > PDFelement für Mac How-Tos > Wie man den Wiederherstellungsmodus unter macOS 11 repariert