PDFelement - PDFs Bearbeiten, Kommentieren, Ausfüllen und Signieren

appstore
Aus App Store downloaden

PDFelement - PDF lesen, kommentieren und signieren

appstore
Aus Google Play downloaden

Sind Sie ein iPhone- oder iPad-Nutzer und bereit, iOS 13 auszuprobieren? Apple hat bereits das Datum der Worldwide Developer Conference (WWDC) bekannt gegeben, die am 3. Juni 2019 stattfinden wird. Dort soll das mit Spannung erwartete iOS 13 Release-Datum bekannt gegeben werden. Wenn Sie ein begeisterter Fan von Apple-Produkten sind, können Sie davon ausgehen, dass Sie die neue iOS 13 Beta wahrscheinlich im Juli herunterladen können. Worum geht es also? Das iOS 13 ist das neue Betriebssystem von Apple für das iPhone und das iPad. In diesem Artikel werden wir uns einige der neuen Funktionen von iOS 13 ansehen, einschließlich der iOS 13 Gerüchte, dem Veröffentlichungsdatum und sogar der Kompatibilität.

Erscheinungsdatum, neue Funktionen und Kompatibilität

iOS 13 Veröffentlichungsdatum

Es wird erwartet, dass das offizielle iOS 13 Release-Datum auf der Worldwide Developer Conference am 3. Juni 2019 bekannt gegeben wird. Es wird davon ausgegangen, dass das iOS 13 wahrscheinlich auch an diesem Datum enthüllt wird, damit der Rollout im September stattfinden kann. Die iOS 13 Beta sollte jedoch im Juli und spätestens im September zum Download zur Verfügung stehen. Werfen wir nun einen Blick auf einige der erstaunlichen Funktionen, die iOS 13 zu bieten verspricht.

iOS 13 Neue Funktionen

Nur wenige Wochen vor der Veröffentlichung von iOS 12 gab es Gerüchte, dass Apple einige wichtige Funktionen zurückhält, um sie für iOS 13 aufzubewahren. Zu den am meisten erwarteten Funktionen in iOS 13 gehören die Aktualisierung des Startbildschirms, die Verbesserung des Fotoerlebnisses und der lang erwartete "Dark Mode" - den Dunkelmodus.

1. Änderung auf dem "Home Screen"

Die Neugestaltung des Startbildschirms ist eine erwartete Funktion, die sogar als überfällig angesehen wird. Apple hat den Startbildschirm seit 2007 nicht mehr verändert. Das Spannende daran ist, dass, wenn diese Funktion geändert wird, sie detaillierte Informationen wie die 5-Tage-Vorhersage enthalten könnte. Die neuesten Schlagzeilen aus den Apple-Nachrichten und die Anzeige der nächsten Kalendertermine gehören zu den am sehnlichsten erwarteten Ergänzungen des Startbildschirms der iOS-App. Der Nachteil ist jedoch, dass die neuesten iOS 13 Gerüchte darauf hindeuten, dass diese Änderungen nur iPad-spezifisch sind. Der einzige Weg, um sicher zu sein, ist abzuwarten und zu sehen, ob diese Änderungen an der Benutzeroberfläche des Startbildschirms auch für das iPhone gelten werden.

2. Verbesserte Kamera und Live-Fotos

Die andere neue Funktion ist die Kamera und die neuen Fotoaufnahmen. Apples Kamera wurde neu gestaltet. Es wird eine ganze Reihe von Änderungen im Bereich "Fotos" erwartet. Zum einen soll es möglich sein, die Auflösungen zu ändern, ohne zu den Einstellungen zurückkehren zu müssen. Die andere erwartete Änderung ist die Verlängerung der Aufnahmezeit für ein Live-Foto. Es wird erwartet, dass die Dauer der Live-Fotos von ursprünglich drei Sekunden auf sechs Sekunden erhöht wird.

3. Dunkelmodus

Der Dunkelmodus von iOS 13 ist ebenfalls eine lang erwartete Funktion. Die Funktion des dunklen Modus wurde 2018 in macOS Mojave eingeführt. Laut Berichten von Bloomberg wird Apple den Dark Mode bzw. Dunkelmodus noch in diesem Jahr für seine iPhones und iPads einführen.

>

4. Verbesserte Gesundheits- und Aktivitäts-Apps

Bislang waren die Gesundheits- und Aktivitäts-Apps auf das iPhone und die Apple Watch beschränkt. Das wird sich mit der Einführung von iOS 13 voraussichtlich ändern. Die Daten aus diesen Apps sind sehr wichtig und verdienen es, auf großen Bildschirmen angezeigt zu werden. Wenn die Gerüchte zu iOS 13 wahr sind, werden diese Apps auch auf iPads eingeführt.

5. Neue Emojis

Mit dem neuen iOS kommen auch neue Emojis. Apple wird seine Emoji-Liste um weitere Charaktere erweitern. Zu den erwarteten neuen Emojis gehören Flamingo, weißes Herz, Kuh, Menschen, die sich an den Händen halten usw.

6. Plattformübergreifende Apps

Mit dem neuen iOS 13 will Apple dafür sorgen, dass Apps wie Aktien, Sprachmemos und Hausnotizen auf verschiedenen Plattformen wie Mac und iPhone funktionieren. Der Plan ist, den Funktionsumfang für Entwickler zu erweitern, um das Tweaken und Portieren von Apps zu erleichtern.

7. SPAM-Anrufblockierung, WLAN und Bluetooth

Weitere neue Funktionen, die von iOS 13 erwartet werden, sind die SPAM-Anrufsperre wie die vom Google Pixel 3 und dem Pixel 3 XL. Die Zwischenablage-Manager wird auch erwartet, dass auf der Systemebene zu arbeiten aktualisiert werden. Dieser wird in der Lage sein, das Kopieren über das, was bereits in der Zwischenablage ist, zu verhindern. Die andere technische Neuerung ist die Änderung von WLAN und Bluetooth über das Kontrollzentrum. Derzeit ist es nicht möglich, sich mit neuen Bluetooth-Geräten und WLAN-Netzwerken zu verbinden, ohne die aktuell genutzte App zu verlassen. Dies wird mit iOS 13 der Vergangenheit angehören. Das Upgrade verfügt über ein weiteres Overlay-Menü, mit dem der Nutzer Verbindungen auswählen kann, ohne die aktuelle App verlassen zu müssen.

iOS 13 Kompatibilität

Zu den wichtigsten und sehr wesentliche Anforderungen für ein Upgrade auf iOS 13 ist der A8-Chipsatz und neuer. Abgesehen davon gibt es keine Gerüchte über die Kompatibilität des iOS 13-Upgrades mit anderen Geräten. Die gute Nachricht ist, dass selbst die ältesten Apple-Geräte wie iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPod Touch der 6. Generation, iPad Air 2 und iPad mini 3 noch mit iOS 13 kompatibel sind. Wenn Sie also ein Apple-Gerät haben, von dem Sie glauben, dass es nicht mit dem iOS 13-Upgrade kompatibel ist, ist es am besten, abzuwarten, bevor Sie Geld für ein neues Gerät ausgeben.

Bester mobiler PDF-Editor für iOS 13/14

Es gibt ein Sprichwort, das besagt: Wenn es nicht auf dein Handy passt, vergiss es. Das liegt an der Tatsache, dass in diesem digitalen Zeitalter viele Aufgaben auf dem iPhone 12/11/XR/XS/8/7/6 erledigt werden. Hier zeigt sich PDFelement für iOS als recht nützlich. Es ist einfacher, PDF-Dateien anzusehen und zu lesen, die Ihnen ein Kollege oder Kommilitone geschickt hat. Die Herausforderung besteht darin, die Datei zu bearbeiten, umzuwandeln oder mit Anmerkungen zu versehen. Mit dem PDFelement können Sie PDF-Dokumente einfach unterschreiben, Text unterstreichen und hervorheben, Formulare ausfüllen und zurückschicken, ohne, dass Sie vor einem Computer sitzen müssen.

download on app store download on google play

ios pdf editor

Vorteile von PDFelement für iOS 13/14

Das PDFelement für iOS bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die im Büroalltag unverzichtbar sind.

    class="mt-3" style="padding-left: 20px;">
  • Bearbeiten - diese Funktion kann die Schriftgröße und die Farbe des Textes ändern und erkennen. Es ermöglicht dem Benutzer auch das Kopieren und Einfügen, Verschieben, Ausschneiden oder Löschen von unerwünschtem Text neben anderen Funktionen.
  • Kommentieren- die Kommentarfunktion ermöglicht es dem Benutzer, pdf-Dateien einfach auf dem iOS-Gerät zu kommentieren und zu markieren. Es gibt dem Benutzer auch die Möglichkeit, Textbeschriftungen, Freihandzeichnungen, Textfelder und Stempel hinzuzufügen.
  • Konvertieren - neben der reinen Erstellung von PDF-Dokumenten verfügt die App über eine Konvertierungsfunktion, mit der der Benutzer die PDF-Datei in das von ihm gewünschte Format umwandeln kann. PDFelement bietet mehrere Ausgabeformate wie PowerPoint, Word, EPUB, HTML und MS Word.
  • Unterschreiben - wenn Sie z. B. einen Vertrag im PDF-Format haben, der unterzeichnet werden muss, ist PDFelement die richtige App für Sie. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, eine handschriftliche oder digitale Unterschrift hinzuzufügen, um den Vertrag oder das Dokument verbindlicher zu machen.

Weitere Vorteile sind die WLAN-Übertragung über mehrere Geräte und die nahtlose Cloud-Speicherung. Mit dieser Funktion können Sie Dateien aus verschiedenen Cloud-Sharing-Apps wie Google Drive und Dropbox importieren.

Fantastischer iOS- und PDF-Editor

Neben dem PDFelement für iOS, gibt es auch PDFelement für Mac. Wenn ein Programm speziell für einen bestimmten Zweck entwickelt wurde, arbeitet es in der Regel effektiver. PDFelement für Mac ist genau diese Art von Software. Diese Software mit mehreren Funktionen wurde speziell für den Zweck der Desktop-Dokumentenverwaltung entwickelt. Die Software verfügt über einzigartige Funktionen, die sie von ihren Mitbewerbern abheben.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

pdf editor mac

Überblick über PDFelement für Mac

Unübertroffene Bearbeitungskapazitäten

PDFelement für Mac verfügt über einen speziellen und intelligenten Absatz-Editor, der die Bearbeitung von PDF-Dateien auf dem Desktop erleichtert.

Organisierte PDF-Dateien

PDFelement für Mac speichert Dateien in einem einheitlichen Muster, das das Wiederauffinden für zukünftige Referenzen erleichtert

Datei-Konverter

Diese Software verfügt über spezielle eingebaute Werkzeuge, die das Umwandeln von einem Dateiformat in ein anderes erleichtern. PDFelement für Mac unterstützt mehr als 300 verschiedene Dateiformate. Mit dieser Software können Sie Ihre PDF-Datei ganz einfach von ihrer ursprünglichen Datei in Excel, Word, EPUB und jedes andere gewünschte Dateiformat umwandeln.

Was ist besser - iOS oder Desktop PDF Editor

Produktmerkmale PDFelement für iOS
ios pdf editor
PDFelement für Mac
mac pdf editor
PDF-Dateien bearbeiten
PDF-Dateien lesen
Annotieren und Kommentare
PDF-Dateien erstellen
Bookmarks / Lesezeichen
Suche
PDF-Dateien unterschreiben
Wasserzeichen, Hintergründe, Kopf- und Fußzeilen hinzufügen
Zugang zu Hunderten von PDF-Vorlagen
Zusätzliche Seitenbeschriftung
Ersetzen
Einstellbare Seitenboxen
Homepage >iOS 13: Was Sie möglicherweise noch nicht wussten
Wondershare Editor

Veröffentlicht von
Aktualisiert: 23/09/2021

Dokumente digitalisieren, Formulare erstellen, Abläufe beschleunigen.

Verfügbar für Windows, Mac, iOS & Android.

Herunterladen Jetzt Kaufen
Steigern Sie Ihre Produktivität noch heute.