PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen
Top

Wie man beidseitig PDF auf Mac druckt

Wenn Sie lernen, wie man eine Mac PDF-Datei beidseitig druckt, können Sie die Umwelt schonen, Papier sparen und Ihre Arbeitsabläufe effizienter gestalten.

Gratis Testen Gratis Testen

Wie man beidseitig PDF auf Mac druckt

Beidseitiger Druck wird häufig verwendet, um beim Ausdruck großer Dokumente mit Dutzenden oder Hunderten von Seiten Papier und Tinte zu sparen. Es gibt noch viele weitere Vorteile, wie wir in diesem Artikel sehen werden. Wir lernen auch, wie man beidseitig auf Mac PDF druckt, indem man verschiedene Programme und sogar die nativen Einstellungen Ihres Druckers verwendet. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie eine PDF-Datei auf dem MacBook Pro und anderen Apple-Desktop-Geräten doppelseitig drucken können.

Teil 1. Warum auf beiden Seiten des Papiers drucken?

Die offensichtliche Antwort ist, dass Sie Papier sparen wollen, aber es gibt noch mehrere andere Gründe, warum Sie lernen sollten, wie man ein PDF-Dokument auf einem Mac beidseitig druckt:

  • Das Layout erleichtert das Zusammentragen längerer Dokumente

  • Es sorgt für ein besseres und natürlicheres Leseerlebnis, wie bei einem E-Book

  • Große Dokumente wie z.B. Lehrbücher müssen nicht so sperrig sein

Dies sind nur einige der Vorteile, die Sie haben, wenn Sie auf dem Mac doppelseitig drucken. Als Nächstes sehen wir uns einige der verschiedenen Möglichkeiten an, wie Sie dies mit verschiedenen Anwendungen tun können, einschließlich der nativen Einstellungen Ihres eigenen Druckers.

Teil 2. Wie man PDF auf einem Mac beidseitig druckt

Wenn es um die Arbeit mit PDFs auf einem Mac-Computer geht, gibt es keine bessere Anwendung als PDFelement für Mac. PDFelement wurde speziell für die tiefe Integration in die macOS-Umgebung entwickelt und bietet OS-freundliche Funktionen wie den Dunkelmodus und so weiter. Als PDF-Editor kann es mit dem Branchenführer Adobe Acrobat verglichen werden. Es bietet zwar nicht die ausgefalleneren Funktionen von Acrobat, aber alle wichtigen PDF-Funktionen - sowohl grundlegende als auch fortgeschrittene - können mit PDFelement ausgeführt werden, einschließlich der folgenden:

  • Umfassende PDF-Bearbeitung - Text, Bilder, Links, Grafiken, Tabellen, Einbettung von Medien, Wasserzeichen, Kopf-/Fußzeilen, Seitennummerierung (Bates-Nummerierung und normale Paginierung), etc.

  • Umfangreiche Anmerkungs-Tools - Arbeiten Sie nahtlos mit Kollegen, Verkäufern, Lieferanten, Auftragnehmern und Freiberuflern zusammen, indem Sie eine Reihe von Anmerkungsoptionen zum Prüfen, Markieren und Kommentieren von PDF-Inhalten nutzen.

  • Leistungsstarke Konvertierungs-Engine - PDFelement kann Hunderte von Dateitypen in PDF und PDF in verschiedene nützliche MS Office-Formate, HTML, Bilder, Text und mehr konvertieren.

  • Formularverwaltung - Alles, was Sie zum Erstellen, Ausfüllen und Konvertieren von Formularen oder zum Extrahieren von Formulardaten benötigen.

  • PDF Sicherheit - Passwortbasierte Verschlüsselung zum Schutz Ihrer Dateien vor Einsicht, Änderung, Kopie oder Druck.

  • Datei- und Seitenorganisation - PDFs zusammenführen oder teilen, Seiten entfernen/hinzufügen/anordnen, etc.

  • OCR - Erweiterte optische Zeichenerkennung in über 20 Sprachen.

  • Stapelverarbeitung - Verarbeiten Sie große Arbeitsabläufe in einem einzigen Stapel.

Wie man beidseitig auf Mac PDF mit PDFelement druckt

1. Ziehen Sie Ihre Datei auf die Oberfläche von PDFelement für Mac und legen Sie sie dort ab, um sie zu öffnen.

2. Klicken Sie auf Datei → Drucken, um das Drucken Dialogfeld zu öffnen.

PDF auf Mac drucken

3. Legen Sie im Drucken Dialogfeld Ihre Parameter fest und wählen Sie im Dropdown-Menü für "Doppelseitig" die Option "Ein".

4. Klicken Sie auf Drucken, um den Auftrag an den Drucker zu senden.

PDFelement für Mac bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihre Druckeinstellungen zu wählen. Die übersichtliche Benutzeroberfläche, die klare Beschriftung und die klare Ikonographie erleichtern die Navigation und fast jede Aufgabe kann mit nur einem oder zwei Klicks erledigt werden. Deshalb ist es eine der gefragtesten PDF-Anwendungen für den Mac, ganz zu schweigen davon, dass der Preis nur einen Bruchteil dessen beträgt, was andere Premium-Tools wie Acrobat kosten würden.

Wie man in Word auf einem Mac doppelseitig druckt

Alle Microsoft Word-Versionen für macOS unterstützen den beidseitigen Druck, um Papier, Tinte und andere Ressourcen zu sparen. Der Prozess ist sehr ähnlich, da dieser Parameter vom Druckertreiber gesteuert wird, wie bei PDFelement. Die Vorgehensweise zum beidseitigen Druck in Word ist wie folgt:

1. Öffnen Sie ein Word-Dokument in MS Word für Mac und wählen Sie Drucken im Datei Menü.

Word auf dem Mac drucken

2. Klicken Sie im Drucken Dialogfeld im Kopien & Seiten Menü auf Layout.

Word auf dem Mac drucken

3. Wählen Sie Doppelseitig und wählen Sie dann, ob Sie die Seiten an der langen oder an der kurzen Seite umblättern möchten.

4. Klicken Sie auf Drucken, um den Vorgang abzuschließen.

Microsoft empfiehlt auch eine andere Möglichkeit, falls Ihr Drucker keinen doppelseitigen oder beidseitigen Druck unterstützt. Dazu drucken Sie zunächst alle ungeraden Seiten aus, drehen dann den Papierstapel um und drucken die geraden Seiten auf die andere Seite. Auf diese Weise wird es richtig sortiert und Sie können dies sogar mit einem älteren Drucker tun, der keinen Duplexdruck unterstützt.

Wondershare PDFelement

Vereinfachen Sie die Interaktion und Kommunikation mit PDF-Dokumenten mit intuitiven und leistungsstarken PDF-Tools.

pdfelement

Wie man in Google Docs doppelseitig druckt

Mit Google Docs können Sie auch die Druckparameter einstellen und auf beiden Seiten des Papiers drucken. Die Schritte sind etwas anders, da Sie in den Bereich "Weitere Einstellungen" gehen müssen, um diese Option zu sehen. Und so funktioniert es:

1. Öffnen Sie eine unterstützte Datei in Google Docs.

2. Klicken Sie auf Datei → Drucken, um das Drucken Dialogfeld zu öffnen.

Google Docs drucken

3. Klicken Sie auf "Weitere Einstellungen", um die erweiterten Druckeinstellungen aufzurufen.

Google Docs drucken

4. Unter Skala sehen Sie die Option "Beidseitig drucken" und ein Kontrollkästchen daneben - markieren Sie das Kästchen.

5. Klicken Sie schließlich auf Drucken, um den Auftrag zu drucken.

Google Docs bietet auch die Möglichkeit, den Druckdialog des Systems für solche Einstellungsänderungen zu verwenden, aber das haben wir im nächsten Abschnitt separat behandelt.

Wie man Vorder- und Rückseite auf dem Mac mit einem beliebigen Drucker druckt

Ob Sie nun einen Duplexdrucker haben oder nicht, es ist immer noch möglich, auf einem Mac beide Seiten des Papiers zu bedrucken. Das Verfahren ist etwas anders, wie wir am Ende des Abschnitts über den beidseitigen Druck eines Word-Dokuments gesehen haben. Nachfolgend haben wir einige verschiedene Szenarien für Sie skizziert.

Methode 1: Aus einer Mac-App heraus

Wenn Sie eine systemeigene Mac-Anwendung wie Notes verwenden, wird der Druckauftrag in der Regel standardmäßig über die Systemdruckereinstellungen ausgeführt, die Sie nach Bedarf ändern können. In diesem Fall ist es der beidseitige Druck und hier erfahren Sie, wie Sie ihn durchführen können:

1. Klicken Sie im Menü der Notizen-App auf Datei → Drucken

2. Markieren Sie neben dem Kopien Feld das Kästchen für "Beidseitig".

3. Klicken Sie auf Drucken, um den Auftrag zu verarbeiten.

Methode 2: Beim Drucken aus einer Online-Quelle

Wenn Sie eine Webseite ausdrucken möchten, müssen Sie das Druckdialogfeld des Systems manuell aufrufen und dort die Einstellungen ändern, wie unten gezeigt:

1. Klicken Sie auf Datei → Drucken, um den Druckdialog des Browsers zu öffnen.

2. Sie sehen die Option "Drucken über den Systemdialog"; klicken Sie darauf.

online drucken

3. Wie beim vorherigen Verfahren (Methode 1) kreuzen Sie das Kästchen für Beidseitig neben dem Kopien Feld an.

4. Klicken Sie auf Drucken und warten Sie, bis der Druckauftrag bearbeitet wird.

Wie bereits erwähnt, ist doppelseitiges Drucken mit jedem Drucker auf einem Mac möglich, auch wenn dieser keinen Duplexdruck unterstützt. Wir haben das Thema im Abschnitt Word kurz angeschnitten, aber hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen:

1. Öffnen Sie den Druckdialog der Anwendung oder des Systems.

2. Wählen Sie "Ungerade" Seiten und klicken Sie auf Drucken.

3. Nehmen Sie den gesamten Stapel bedruckter Blätter und drehen Sie ihn um, bevor Sie ihn erneut in den Drucker einführen.

4. Wählen Sie dieses Mal die geraden Seiten aus und klicken Sie noch einmal auf Drucken.

Der Auftrag wird als doppelseitiger Druck ausgegeben, den Sie dann binden oder heften und wie ein Buch durchblättern können.

Abschließende Gedanken

Beim Drucken von PDFs und anderen Dokumenten auf dem Mac gibt es noch einige Punkte zu beachten.

1. Sie haben vielleicht bemerkt, dass nur PDFelement verwendet werden kann, um ein PDF-Dokument auf beiden Seiten des Papiers zu drucken. Word und Docs ermöglichen es Ihnen, ihre eigenen Formate auf diese Weise zu drucken, aber wenn Sie eine Datei als PDF speichern oder sie auf diese Weise herunterladen, besteht die einzige Möglichkeit, das PDF auf einem Mac doppelseitig zu drucken, darin, das Systemdialogfeld zu verwenden.

2. Falls Sie die Option "Beidseitig" in Ihrem Druckdialog nicht finden, obwohl Ihr Drucker definitiv ein Duplexdrucker ist, können Sie versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie die Systemeinstellungen → Drucker & Scanner aufrufen. Wählen Sie hier den Drucker in der linken Leiste aus und klicken Sie dann auf Optionen & Verbrauchsmaterial. Gehen Sie schließlich auf die Registerkarte Optionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für "Duplexdruckeinheit". Sie sollten nun in der Lage sein, beim Drucken mit dem Systemdruckdialog "Beidseitig" zu sehen.

3. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Drucker mit der Bildseite nach oben oder nach unten druckt, können Sie diesen Test durchführen:

Markieren Sie eine Seite eines Blattes Papier mit einem Bleistift, legen Sie es mit der bedruckten Seite nach oben in den Drucker ein und machen Sie einen Testdruck. Wenn der Inhalt auf der gleichen Seite wie die Bleistiftmarkierung gedruckt wird, bedeutet dies, dass Sie einen Drucker mit der Vorderseite nach oben haben; wenn nicht, ist die Vorderseite nach unten. Dieses Wissen ist nützlich, wenn Sie z.B. manuell auf Briefbögen drucken, bei denen der Druck auf einer bestimmten Seite des Papiers beginnen muss.

Wenn Sie regelmäßig mit PDFs arbeiten, aber auch Zugriff auf andere Dateiformate benötigen, ist es am besten, PDFelement für Mac als Standard-PDF-Anwendung zu verwenden. So können Sie die Möglichkeiten der PDF-Bearbeitung, der Dateikonvertierung, der Formularverwaltung und alles andere, was in dieser leistungsstarken Software enthalten ist, voll ausschöpfen.

pdfelement

Wondershare PDFelement - Großartiger PDF-Editor

5.481.435 Leute haben das Tool bereits heruntergeladen.

Die leistungsstarke automatische Formularerkennung hilft Ihnen, Formulare mühelos zu bearbeiten.

Extrahieren Sie Daten einfach, effizient und genau mit der Funktion zur Extraktion von Formulardaten.

Umwandlung von Stapeln von Papierdokumenten in ein digitales Format mit OCR für ein besseres Archiv.

Bearbeiten Sie Ihre Dokumente, ohne dass Schriftarten und Formatierungen verloren gehen.

Ein brandneues Design sorgt dafür, dass Sie gerne mit den Dokumenten arbeiten.