PDFelement - PDFs Bearbeiten, Kommentieren, Ausfüllen und Signieren

appstore
Aus App Store downloaden

PDFelement - PDF lesen, kommentieren und signieren

appstore
Aus Google Play downloaden

CFO Insight nutzt den plattformübergreifenden Ansatz von PDFelement zur Optimierung seiner papierlosen Geschäftsabläufe

CFO Insight ist ein Managementberatungsunternehmen, das Unternehmen berät und notleidenden Unternehmen hilft, ihr Geschäft besser zu führen. Das Unternehmen war schon immer der Meinung, dass eine papierlose Arbeitsumgebung der beste Weg ist. Alles, was während des Beratungszeitraums verwaltet wird, wird in digitalen Dokumenten gespeichert. Da für die Verwaltung der Dokumentation und die Zusammenarbeit geeignete Tools erforderlich sind, war Phil Barnes der Ansicht, dass ein Tool benötigt wird, das die Benutzerfreundlichkeit und Interoperabilität für das Team verbessert.

Arbeitseffizienz ist ein sehr wichtiger Faktor, der zu qualitativ hochwertigen Ergebnissen und einer nachhaltigen Arbeitsweise beiträgt. Phil Barnes ist CEO und Managing Director von CFO Insight. Nachdem er PDFelement als das perfekte Tool entdeckt hatte, erzählte er, wie das Tool sein Leben verändert hat. „Das ist mir klar, aber manchmal ist das wichtig, vor allem, wenn man es ständig benutzt und die Benutzerfreundlichkeit (z.B. intuitiver, einfacher Zugang und Drag & Drop-Funktionen) es für mich großartig macht."

beratender Charakter

Schnappschuss

Name: Phil Barnes
Alter: 50
Standort: USA
Position: CEO/Managing Director

DAS PROBLEM

Die Herausforderungen, die eine digitale Lösung mit sich bringt

„Ich benutze kein Papier mehr. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal etwas gedruckt habe." sagte Phil Barnes. Alles, was für die Kunden getan wird, wird auf dem Computer oder digitalen Geräten in Dokumenten oder Notizen gespeichert. Phil Barnes, der CEO, glaubt an eine papierlose Umgebung. Dass er diese Techniken in seinem Unternehmen einführte, hatte zwei wesentliche Gründe. Diese Gründe veranlassten ihn, nach Produktivitätstools zu suchen, die dem gesamten Prozess zugute kommen.

Adobe Acrobat war eine seiner ersten Entscheidungen bei der Dokumentenverwaltung. Dieser Mainstream-PDF-Editor und -Reader war keine gute Wahl für seine Arbeit. Seine Hauptmotive waren, die Arbeitseffizienz für sich und seine Mitarbeiter zu verbessern; mit Adobe hatte er keine so gute Erfahrung gemacht. „Ich war langjähriger Adobe-Anwender, enttäuscht vom Service und suchte nach einem Ersatz", sagte Phil Barnes auf die Frage nach seinen Erfahrungen mit Adobe.

Besondere Gründe für das Ausscheiden aus den bisherigen Anwärtern

Er berichtete von seinen Erfahrungen und versuchte, die Dinge bei Adobe zu verbessern. „Ich konnte die Software nicht aktualisieren, musste jedes Mal 20 Minuten warten und dann stürzte sie ab. Als ich den Support anrief, waren die Antworten, die ich erhielt, nicht hilfreich."

Dies veranlasste Phil Barnes dazu, alle seine Adobe-Abonnements zu kündigen und sich für eine bessere Option zu entscheiden. Um eine Alternative zu finden, mit der er seine Arbeit erledigen konnte, wollte er die Arbeitsfähigkeit verbessern, um seine Kunden einfacher verwalten zu können.

„Normalerweise suche ich nach einer Technologielösung, wenn ich mir die Frage stelle: 'Es muss doch einen einfacheren Weg geben, dies zu tun...' Die Kosten sind wichtig, aber nicht entscheidend. Benutzerfreundlichkeit und Interoperabilität mit den anderen Produkten, die ich verwende, sowie die Möglichkeit, mit meinem Team zusammenzuarbeiten, sind das Wichtigste", sagte Phil Barnes, als man sich nach seinen Bedürfnissen und Notwendigkeiten erkundigte.

Beratungsimage

DIE LÖSUNG

PDFelement erkunden und für effizientes Arbeiten nutzen

Die Suche nach PDFelement war für Phil Barnes nicht besonders schwierig. Durch einen einfachen Web-Suchvergleich hat Phil Barnes die verfügbaren Tools unterschieden und die beste Option daraus ausgewählt. Auf Nachfrage stellte sich heraus, dass Phil Barnes eine Vielzahl von Produktivitätstools für sein Unternehmen verwendet, darunter Asana, Nebo, Castaway Forecasting, Spotlight Reporting, DocuSign, Lucid Charts und Xero MS Office Suite und Google Suite.

Die Kombination von PDFelement mit anderen Produktivitätstools war für das Unternehmen kein Problem. Da die Anpassung von PDFelement offensichtlich war, hat Phil Barnes eine sehr bequeme Methode gefunden, um die Interoperabilität in seiner Arbeit zu gewährleisten.

Als er erklärte, wie er PDFelement in sein System einführen konnte, sagte er: „Ich verwende Nebo auf meinem Android-Tablet, synchronisiere es mit meinem Laptop und schicke es an meinen VA. Ich kann PDFelement mit Nebo öffnen und es mit Stift und Scribbles zeichnen und markieren. Ich kann es dann an meinen VA und mein Team schicken." Auf diese Weise konnte Phil Barnes die Benutzerfreundlichkeit in seine Arbeit einbeziehen.

Welche Dienstleistungen waren Teil des Plans von CFO Insight bei der Aufnahme von PDFelement

PDFelement wurde von CFO Insight angenommen und akzeptiert. Während das Tool in der Rubrik der Produktivitäts-Tools begrüßt wurde, folgte seine Implementierung einem bestimmten Satz von Funktionen, die täglich genutzt werden sollten. Das Unternehmen empfand das Konvertierungstool als den wichtigsten Dienst, von dem sie profitieren konnten. Bei der Konvertierung von Dokumenten in PDF-Dateien, Word-Dateien und andere Dateierweiterungen haben sie die Bearbeitung als weitere wichtige Säule für die Umsetzung gefunden.

Die Dateibearbeitung war eine weitere wichtige Aufgabe, die von den Mitarbeitern mit Hilfe von PDFelement abgedeckt wurde. In Ergänzung zur Benutzerfreundlichkeit und der interoperablen Umgebung wurde es für CFO Insight einfach, die Dokumentation zu verwalten.

Wie einfach die Umstellung der Software war

Dies waren einige Dinge, die Phil Barnes bei der Verwendung von Adobe nicht finden konnte. Der Kundenservice ist ein sehr wichtiger Faktor, der den Erfolg jeder Plattform bestimmt. Nachdem er seine Erfahrungen geschildert hatte, erklärte er: „Ich habe ihnen mehrere E-Mails geschickt, in denen ich ihnen mitteilte, dass ich das Vertrauen in das Produkt verloren habe und mein Abonnement gekündigt habe. Aber die internen Abteilungen von Adobe sprachen nicht miteinander und ich bekam ständig E-Mails."

Schließlich war Phil Barnes unter diesen anstrengenden Bedingungen gezwungen, sich nach neuen Optionen umzusehen. Bei seiner Suche stieß er auf PDFelement, ein Tool, das seiner Meinung nach genau die Dinge bot, die er in jedem Produktivitätstool sucht. Phil Barnes hat sehr schnell PDFelement als seinen primären Dateieditor und andere Produktivitätstools eingeführt, um seine Arbeitseffizienz zu verbessern.

Zusammenarbeit

DAS ERGEBNIS

Perfektes Konvertieren und Organisieren von Dokumenten

Die Einführung von PDFelement hat sich bei allen Mitarbeitern des Unternehmens etabliert. Der wichtigste Anwendungsfall, der mit dem Tool verbunden war, war die Konvertierung und Bearbeitung der Dokumente. Es gab jedoch zwei grundlegende Anforderungen, die von PDFelement effektiv erfüllt wurden. Das Tool gewährleistet eine qualitativ hochwertige Konvertierung von Dokumenten in geeignete Dateiformate.

Diese Dateikonvertierungen sind dafür bekannt, dass sie die Qualität in allen Formaten beibehalten. Außerdem ermöglichte das Tool die Stapelverarbeitung, so dass Sie mehrere Dateien mit einem einzigen Klick konvertieren konnten. Mit einer Vielzahl von Optionen für die Konvertierung von Dokumenten war das Unternehmen in der Lage, die Dokumente seiner Kunden problemlos zu verwalten.

Ein weiterer Faktor, der zu positiven Ergebnissen führte, war die Gewissheit, dass die Dokumente perfekt organisiert sind. Dafür hat PDFelement verschiedene Seitentools bereitgestellt, mit denen Sie Dokumente effizient organisieren können, indem Sie Seitenzahlen einfügen oder Dateien entsprechend aufteilen. Mit Hilfe von PDFelement konnten sie tatsächlich PDF-Seiten löschen, zuschneiden, drehen und kombinieren, um ihren Kundenstamm richtig zu verwalten.

Zusammenarbeit und Kompatibilität wurden zu einem All-Time-Favorite

Mit PDFelement war ein umfassender Zugriff über verschiedene Produktivitätstools hinweg möglich. Die Plattform ermöglichte es dem Unternehmen, auf jede PDF-Datei zuzugreifen, ohne sich um das Dateiformat zu kümmern. Dies alles war möglich dank der Kompatibilität, die das Tool selbst bietet. Um diese Beobachtung zu bestätigen, kann man sehen, wie Phil Barnes auf die Annahme von PDFelement reagierte, als er sagte: „PDFelement ist da, wenn ich es brauche, es spielt gut mit meiner anderen Software zusammen."

Unterstützung für mehrere Plattformen

PDFelement bietet Unterstützung für alle wichtigen Plattformen. Von Windows über eine Online-Plattform bis hin zu einer Android-App unterstützt das Tool seine Nutzer in höchstem Maße. Phil Barnes nannte die plattformübergreifende Verfügbarkeit von PDFelement als einen vielversprechenden Faktor. Er war auch dafür bekannt, dass er PDFelement auf seinem Android-Gerät verwendete. Mit dem nahtlosen Übergang von Windows zu Android ist es sicherlich eine PDF-Lösung für alle Plattformen.

PDFelement bietet Lösungen für alle Plattformen und hat es CFO Insight ermöglicht, den Übergang zum papierlosen Arbeiten zu fördern. Phil Barnes spricht von mehreren Plattformen: „Früher musste ich für alle meine Kunden Ordner mit Ausdrucken mit mir herumtragen, was das Leben schwer machte." Nachdem er PDFelement eingeführt hatte, änderte er seine Meinung: „Es ist viel einfacher zu verwalten, vor allem, weil es so mobil ist."

Bearbeiten Sie Ihr PDF überall

PDFelement verbessert die Benutzerfreundlichkeit in Perfektion

PDFelement ist zu einem unverzichtbaren Tool bei der Arbeit von Phil Barnes geworden. Die Suche nach einer plattformübergreifenden Lösung war sehr einfach und schnell, wie Phil Barnes selbst sagte. Das Tool verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und leicht zu unterscheidende Symbole, die es dem Benutzer erleichtern, die Lösung zu finden.

Das Wichtigste: PDFelement ermöglichte es den Mitarbeitern, mit Hilfe von Anleitungen, Video-Tutorials, Tipps und einem reaktionsschnellen Team, das von der Plattform selbst bereitgestellt wird, tief in die Funktionen des Produkts einzutauchen. PDFelement hat es CFO Insight ermöglicht, ihre Arbeitszeit zu reduzieren und neue Geschäftsfelder zu erschließen und sie beim Dokumentenfluss mit hoher Effizienz zu unterstützen.

Mit der Einführung von PDFelement konnte Phil Barnes die Arbeitseffizienz in seinem gesamten Team sicherstellen. Der Einsatz des Tools zur Entwicklung von Dokumenten in Abstimmung mit anderen Produktivitäts-Tools sparte viel Zeit. Das war für ihn als CEO und Geschäftsführer von CFO Insight sehr attraktiv. Phil Barnes war zufrieden, da er seinen Kundenstamm mit Hilfe dieser effektiven Produktivitätstools problemlos verwalten konnte.

Teilen Sie diesen Artikel