PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen
Top

Wie man PDFs online auf 1000KB komprimiert

Wie kann ich eine PDF-Datei auf 1000 KB komprimieren? Komprimieren Sie PDF-Dateien mit einer Größe von 1000 KB oder weniger mit diesen Offline- und Online-Tools und -Diensten zur PDF-Komprimierung, und erfahren Sie, welche die besten in jeder Kategorie sind und warum sie hoch bewertet werden.

Gratis Testen Gratis Testen

Wie man PDFs online auf 1000KB komprimiert

PDF-Dateien sind beliebt, weil sie im Vergleich zu anderen Dateitypen relativ wenig Platz benötigen. Sie sind auch ideal, um Inhaltsformate auf verschiedenen Geräten, Anwendungen und Betriebssystemen konsistent zu halten. Wenn eine Datei jedoch aufgrund ihres Inhalts zu groß wird, können Sie PDF-Dateien mit einer Größe von 1000 KB oder weniger komprimieren, um sie für die Weitergabe per E-Mail oder das Hochladen ins Internet besser geeignet zu machen. In diesem Artikel werden mehrere Tools vorgestellt, mit denen Sie PDF-Dateien online und offline auf 1000 KB komprimieren können, wenn Sie eine Datei freigeben möchten, ohne sich Gedanken über die Dateigrößenbeschränkung zu machen.

Teil 1: Wie man PDFs online auf 1000KB komprimiert

Teil 2: Wie man PDFs offline auf 1000KB komprimiert

Teil 1: Wie man PDFs online auf 1000KB komprimiert

#1 Wondershare HiPDF

HiPDF ist eine beliebte Webseite zur Online-Verwaltung von PDF-Dateien mit Modulen zur Komprimierung, Bearbeitung, Konvertierung, zum Schutz, zur Verwaltung, zur OCR und zu anderen Funktionen. Für die Komprimierung von PDF-Dateien auf 1000 KB oder weniger ist keine Registrierung erforderlich und Sie können die Voreinstellungen verwenden, um den Grad der Komprimierung und die endgültige Ausgabequalität zu steuern.

Der Vorgang läuft folgendermaßen ab:

hipdf PDF auf 1000kb komprimieren

Schritt 1 Rufen Sie die URL von HiPDF Compress PDF auf und laden Sie Ihre Datei hoch, indem Sie sie in der Browser-Registerkarte ablegen oder die Schaltfläche "Datei auswählen" verwenden, um sie von einem lokalen oder Cloud-Speicherort zu importieren.

Schritt 2 Sobald die Datei erfolgreich hochgeladen wurde, sehen Sie drei Komprimierungsoptionen. Wählen Sie eine aus, je nachdem, wie stark Sie die Datei komprimieren möchten und klicken Sie auf Komprimieren

Schritt 3 Wenn die endgültige Ausgabe auf Ihrem Bildschirm erscheint, können Sie die reduzierte Dateigröße erkennen. Der Vorgang "PDF auf 1000KB komprimieren" ist nun abgeschlossen

Schritt 4 An dieser Stelle können Sie die Datei entweder direkt auf Ihren Desktop herunterladen, in einer Cloud speichern oder mit anderen Aktionen fortfahren, wie z.B. Dateien zusammenführen/teilen, in andere Formate konvertieren, mit anderen teilen, Wasserzeichen hinzufügen und so weiter.

Hinweis: Beachten Sie, dass die Qualität der endgültigen Ausgabe vom Grad der verwendeten Komprimierung abhängt. Für eine 1,5 MB große Datei reicht beispielsweise die Einstellung Geringe Komprimierung aus, um die PDF-Datei auf 1000 KB zu komprimieren, während für eine größere Datei ein höherer Komprimierungsgrad erforderlich ist. Sie sollten auch beachten, dass die höchste Komprimierungsstufe den Inhalt immer noch für die Online-Ansicht geeignet macht, allerdings mit einer geringeren Auflösung für Bilder und andere visuelle Inhalte.

Das Beste daran ist, dass die Komprimierung einer einzelnen Datei (weniger als 50 Seiten) absolut kostenlos ist und keine Registrierung oder Anmeldung erfordert.

PDFelement hat auch Desktop-Version, die sowohl Windows als auch Mac unterstützt. Wenn Sie daran Interesse haben, können Sie PDFelement hier unter kostenlos herunterladen und probieren.

Wondershare PDFelement

Setzen Sie auf die einfachste Art, PDF-Formulare und -Dokumente auf dem Desktop, mobil und im Web zu verwalten.

Wondershare PDFelement

#2 Smallpdf

Ein weiterer großartiger Online-Dienst zum Komprimieren von PDF-Dateien auf 1000 KB ist Smallpdf, eine umfassende Suite von Online-PDF-Dienstprogrammen mit einer Windows-ähnlichen Oberfläche und schnellen Reaktionszeiten. Die Benutzeroberfläche ist HiPDF sehr ähnlich, aber die Online-Tools sind werbefinanziert, so dass manche Benutzer sie als störend empfinden könnten. Das Verfahren selbst ist sehr einfach:

Schritt 1 Legen Sie Ihre PDF-Datei in das rote Feld auf der Smallpdf PDF Komprimierungsseite ab oder klicken Sie auf "Dateien auswählen", um sie manuell von Ihrem Computer, einem Cloud-Speicherdienst oder von Ihrem Smallpdf Pro-Konto zu importieren.

smallpdf PDF auf 1000kb komprimieren

Schritt 2 Wählen Sie das kostenlose Basic-Komprimierungsmodul auf der linken Seite und klicken Sie auf Auswählen

Schritt 3 Sobald die Datei komprimiert wurde, können Sie sie herunterladen, freigeben, in die Cloud hochladen oder weitere Aktionen wie Bearbeitung, Konvertierung, Schutz und so weiter durchführen.

Der Vorteil dieses Dienstes ist, dass er recht bekannt ist und die Pro-Version eine überzeugende Desktop-Option darstellt, die Sie für Ihre Bedürfnisse als nativer PDF-Editor in Betracht ziehen können. Der einzige Nachteil ist, dass die kostenlose Option die Benutzer auf die Komprimierungsstufe Medium beschränkt. Ein Upgrade auf Pro kostet Sie etwa 12 $ pro Monat.

#3 Sejda

Der kostenlose PDF-Komprimierungsdienst von Sejda ist auf Dateigrößen von 100 MB oder weniger beschränkt, und Sie können bis zu drei Dateien pro Stunde komprimieren, was recht günstig ist. Der Vorteil dieses speziellen PDF-Komprimierungstools besteht darin, dass es Ihnen eine genauere Kontrolle über Ihre Komprimierungsaufgaben ermöglicht. Sie können zum Beispiel Bilder in Graustufen umwandeln, ihre Auflösung ändern oder Multimedia-Inhalte ganz verwerfen. Schauen wir uns den Prozess im Detail an:

sejda PDF auf 1000kb komprimieren

Schritt 1 Rufen Sie die URL von Sejda Compress PDF auf und importieren Sie Ihre PDF-Datei mit der Option "Datei auswählen" oder ziehen Sie sie per Drag & Drop aus dem entsprechenden Ordner.

Schritt 2 Um die Standard-Komprimierungseinstellungen zu verwenden, klicken Sie einfach auf Komprimieren. Sie können auch auf "Weitere Optionen" klicken, um verschiedene Komprimierungsparameter wie Bildauflösung und -farbe, Bildqualität, etc. anzuzeigen.

Schritt 3 Klicken Sie auf PDF komprimieren, wenn Sie bereit sind und warten Sie, bis die Ausgabedatei verfügbar ist. Klicken Sie auf Herunterladen, um sie auf Ihrem Desktop zu speichern; Sie können die Ausgabedatei auch freigeben und drucken sowie andere Aktionen wie Zusammenführen, Bearbeiten, Teilen, Zuschneiden, etc. durchführen.

Sejda ist ein beliebtes Tool, weil das Upgrade auf einen Premium-Tarif nicht übermäßig teuer ist. Für eine angemessene Gebühr von 7,50 $ pro Monat erhalten Sie vollen Zugriff auf die Webversion.

Teil 2: Wie man PDFs offline auf 1000KB komprimiert

Offline-Tools sind oft besser als ihre Online-Pendants. Der Hauptgrund dafür ist, dass die Software lokal installiert wird und so die Ressourcen Ihres Systems auf eine Weise nutzen kann, wie es ein Online-Dienstprogramm nicht kann. Außerdem bietet die Offline-Arbeit mehr Sicherheit für Ihre Dokumente. Anstatt auf einem unbekannten Server eines Drittanbieters zu liegen, befinden sich die Dateien auf Ihrem Desktop, was Ihnen ebenfalls mehr Kontrolle gibt. Werfen wir einen Blick auf die drei besten PDF-Komprimierungsprogramme in dieser Kategorie.

#1 Wondershare PDFelement

Wondershare PDFelement ist ein vollwertiger PDF-Editor mit einer exzellenten Komprimierungs-Engine, die PDF-Dateien mit einer Größe von 1000 KB oder mehr auf Ihrem Mac oder PC problemlos komprimieren kann. Das Dienstprogramm bietet eine saubere und übersichtliche Oberfläche und eine reichhaltige Sammlung von Funktionen, die sogar mit denen des Marktführers Adobe Acrobat konkurrieren.

Neben der PDF-Komprimierung bietet PDF element auch eine Reihe anderer Tools zum Bearbeiten, Signieren, Schützen, Organisieren, Kommentieren und Ausfüllen von PDFs mit einfachen Operationen auf einer eleganten Oberfläche mit sehr guter Navigationsfähigkeit. Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie PDFs auf 1000 KB oder weniger komprimieren können:

pdfelement pdf auf 1000kb komprimieren

Schritt 1 Um zu beginnen, importieren Sie die Datei über das Symbol "Datei öffnen" auf der Startseite oder legen Sie Ihre PDF-Datei einfach in das Softwarefenster.

Schritt 2 Sie können nun auf der Startseite auf "PDF komprimieren" klicken oder auf die Tool Registerkarte gehen und dort "PDF komprimieren" wählen

Schritt 3 Legen Sie dann den Grad der Komprimierung fest und klicken Sie auf Anwenden, um den Vorgang auszuführen

Schritt 4 Sobald die Ausgabedatei in PDFelement geöffnet ist, können Sie weitere Operationen durchführen, z.B. die Konvertierung in ein anderes Format, die Zusammenführung mit anderen Dateien, die Aufteilung in mehrere Dateien, die Anwendung der Passwortverschlüsselung, etc.

Wondershare PDFelement Pro DC

Einfaches Cloud-basiertes Dokumentenmanagement

pdfelement pro dc

PDFelement ist bei weitem der am besten geeignete PDF-Kompressor, da seine leistungsstarke Komprimierungs-Engine die Dateigröße in den meisten Fällen um mehr als 80% reduzieren kann. Außerdem ist es die leichteste und günstigste Alternative zu Adobe Acrobat und anderen hochwertigen PDF-Komprimierungstools.

#2 Adobe Acrobat

Acrobat ist natürlich der de-facto PDF-Editor und -Kompressor der Wahl, aber viele Benutzer halten die Kosten für unerschwinglich hoch. Dies hat zu einer neuen Generation von PDF-Editoren geführt, wie z.B. PDFelement, das fast die gleichen Funktionen bietet, aber zu einem viel niedrigeren Preis. Hier erfahren Sie, wie Sie mit diesem vielseitigen Tool eine PDF-Datei offline auf 1000 KB komprimieren können:

acrobat pdf auf 1000kb komprimieren

Schritt 1 Starten Sie Acrobat Pro DC und öffnen Sie eine Datei mit Datei → Öffnen

Schritt 2 Klicken Sie erneut auf Datei, aber dieses Mal auf PDF komprimieren oder Dateigröße reduzieren

Schritt 3 Klicken Sie auf die Speichern Option, um die Änderungen beizubehalten. Daraufhin wird am unteren Rand des Dokuments eine Benachrichtigungsleiste angezeigt, die Ihnen mitteilt, wie stark die Komprimierung erfolgt ist.

Schritt 4 Für erweiterte Komprimierungsoptionen gehen Sie auf Datei → Speichern unter → Optimierte PDF, um das Fenster "PDF-Optimierung" anzuzeigen.

Schritt 5 In diesem Fenster können Sie verschiedene Komprimierungsparameter ändern, wie z.B. Versionsunterstützung, Bildeinstellungen, Schriftartenpräferenzen, Glätten der PDF-Datei, Verwerfen von Objekten, etc. Mit diesen Optionen können Sie die PDF-Datei auf eine noch kleinere Größe optimieren.

Die erweiterten Komprimierungstools stehen nur in Acrobat Pro DC zur Verfügung und es bedarf einiger Übung, um die richtigen Komprimierungsparameter und die richtige Ausgabequalität zu finden.

#3 Foxit PDF Compressor

Foxit bietet eine einfachere Methode zum Komprimieren von Dateien als Acrobat. Der Prozess für Foxit-Versionen, die älter als Version 10 sind, unterscheidet sich ein wenig von den neuesten Versionen, also lassen Sie uns den neueren Prozess betrachten:

foxit pdf auf 1000kb komprimieren

Schritt 1 Öffnen Sie die Datei in Foxit und klicken Sie auf Datei → PDF-Optimierung (linkes Fenster) → Dateigröße reduzieren oder Erweiterte Optimierung

Schritt 2 Wenn Sie nur die Standard-Komprimierungseinstellungen benötigen, verwenden Sie "Dateigröße reduzieren". Wenn nicht, klicken Sie auf "Erweiterte Optimierung", um zusätzliche Komprimierungsparameter anzuzeigen, die Sie anpassen können, um die richtige Komprimierung und Qualität zu erhalten.

Schritt 3 Speichern Sie die Datei schließlich unter einem anderen Namen, um anzuzeigen, dass sie optimiert/komprimiert wurde

Abschließende Gedanken

Wenn Sie ausschließlich online arbeiten müssen, ist das empfohlene Tool zum Komprimieren von PDFs auf 1000KB HiPDF, da es nur minimale manuelle Eingriffe erfordert. Auf dem Desktop ist das bevorzugte Dienstprogramm PDFelement aufgrund seiner Erschwinglichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Beide Tools wurden von Wondershare entwickelt, einem Unternehmen, das sich stark auf die Vereinfachung der Benutzerfreundlichkeit in seinem umfangreichen Produktportfolio konzentriert.

Sejda ist ein weiteres großartiges kostenloses Online-Dienstprogramm zur PDF-Komprimierung, da es großzügige kostenlose Limits und eine solide Komprimierungsqualität bietet. Acrobat bietet eine detailliertere Kontrolle über die Komprimierung von PDF-Dateien auf dem Desktop, aber der Preis könnte für viele Einzelanwender und kleinere Unternehmen mit begrenzten Software-Budgets zu hoch sein.