PDFelement - Bearbeiten, Kommentieren, Ausfüllen und Signieren von PDFs

App Store
Aus dem App Store downloaden

PDFelement - PDF lesen, kommentieren und signieren

App Store
Aus Google Play downloaden

Ihre PDF-Datei ist zu groß für den E-Mail-Versand? Wie oft haben Sie schon vor diesem Problem gestanden? Sie haben ein Dokument für die Übertragung per E-Mail zusammengestellt, doch plötzlich heißt es: „Datei zu groß“? Viele Nutzer befinden sich jeden Tag in einer solchen Situation. Google Mail und Yahoo beschränken die Dateigröße auf 25 MB. Hotmail begrenzt sie sogar auf nur 10MB. Wie können Sie in einem solchen Fall die Größe der PDF-Datei für E-Mail-Anhänge verkleinern? Wenn Sie das nächste Mal eine PDF-Datei versenden möchten, die zu groß für den E-Mail-Versand ist, dann keine Sorge.

Wie Sie die Größe von PDF-Dateien für den E-Mail-Versand verkleinern

Hierfür benötigen Sie einen guten PDF-Editor. Unsere Wahl fällt dabei auf PDFelement, eine PDF-Software mit dem vertrauten Ribbon-Design, die zu einem günstigen Preis erhältlich. Doch mehr zu dieser Software später. Sehen wir uns zunächst an, wie einfach das Verkleinern der PDF-Größe für E-Mails ist.

Schritt 1. Eine PDF-Datei öffnen

Öffnen Sie die Datei, die Sie für den E-Mail-Versand verkleinern möchten. Sie können die PDF-Datei über „Datei“ > „Öffnen“, über die kürzlich geöffneten Dateien oder über „Datei öffnen…“ vom Startbildschirm aus öffnen.

größe einer pdf-datei für e-mail-anhänge verkleinern

Schritt 2. PDF-Dateigröße für E-Mail-Anhang verkleinern

Klicken Sie auf das „Datei“-Menü und wählen Sie „Optimieren“. Hier können Sie sich für eine der drei Optionen für die Verkleinerung einer PDF-Datei für den E-Mail-Versand entscheiden. Sie haben hierbei die Wahl zwischen niedriger, mittlerer und hoher Komprimierung. Die Software berechnet automatisch die endgültige Größe des Dokuments sowie den Prozentsatz der Verkleinerung.

wie sie eine pdf-datei für den e-mail-versand verkleinern

Schritt 3. Datei nach Verkleinerung der PDF-Dateigröße als E-Mail-Anhang anfügen

Nach dem Optimieren der PDF-Datei können Sie sie problemlos direkt per E-Mail versenden. Klicken Sie dazu auf das „Datei“-Menü und wählen Sie „Teilen“. Sie können die PDF-Datei entweder direkt per E-Mail versenden oder über Dropbox, Google Drive oder Evernote teilen.

pdf zu groß für den e-mail-versand

Alternativ können Sie die Größe der PDF-Datei für E-Mail-Anhänge manuell verkleinern. PDF-Dateien enthalten oftmals Bilder, Text, mehrere Seiten und so weiter. Wenn Sie einige dieser Elemente entfernen, können Sie die Größe verkleinern.

Schritt 1: Unerwünschte Texte entfernen

Öffnen Sie das Dokument. Wechseln Sie zum „Bearbeiten“-Bereich und klicken Sie auf das Symbol „Bearbeiten“ für das Bearbeiten von Text und Bildern. Dies ist das dritte Symbol von links in der Symbolleiste. Mit diesem Werkzeug können Sie Text im „Zeilenmodus“ oder im „Absatzmodus“ bearbeiten. Löschen oder entfernen Sie unerwünschten Text damit ganz einfach.

pdf-größe für e-mail verkleinern

Schritt 2: Größe ändern oder Bilder oder Objekte entfernen

Ändern Sie als nächstes die Größe der Bilder und Objekte oder löschen Sie sie vollständig aus dem Dokument. Klicken Sie anschließend erneut auf das Symbol „Bearbeiten“ für das Bearbeiten von Text und Bildern. Rechtsklicken Sie dann auf ein beliebiges Bild oder Objekt, um die Eigenschaften des entsprechenden Bildes zu ändern. Sie können das Bild nun zuschneiden, indem Sie den Cursor nach innen verschieben.

wie sie pdf-dateien für e-mails verkleinern

Schritt 3: Entfernen unerwünschter Seiten

Nun sollten Sie überprüfen, ob Sie tatsächlich alle Seiten des Dokuments benötigen. Wechseln Sie dazu auf den „Seiten“-Bereich. Klicken Sie ganz rechts auf das Symbol „Seiten löschen“. Nun können Sie wählen, ob Sie Seiten in einem bestimmten Bereich, ungerade Seiten, gerade Seiten oder alle Seiten löschen möchten. Löschen Sie auf diesem Wege überflüssigen Seiten, um die PDF-Größe für E-Mails zu verkleinern.

wie sie die größe von pdf-dateien für den e-mail-versand verkleinern

Schritt 4: PDF per E-Mail senden

Teilen Sie nun abschließend Ihr Dokument. Öffnen Sie das Menü „Datei“, und wählen Sie „Teilen“. Versenden Sie die Datei per E-Mail oder teilen Sie sie per Dropbox oder Google Drive.

pdf-datei zu groß für den e-mail-versand

Sehen wir uns nun PDFelement an. Wie Sie sehen, ist die Software relativ einfach zu bedienen. Das Programm ist simpel aufgebaut, so dass selbst unerfahrene Benutzer damit zurechtkommen. Die vertraute Oberfläche im Ribbon-Design ähnelt der von Microsoft Office. Für die vereinfachte Navigation finden Sie Abschnitte für verschiedene Aufgaben. Darüber hinaus finden Sie auf der Website eine Anleitung, damit Sie sich mit der Software vertraut machen können. Hier führen wir ein paar der besten Funktionen auf:

  • Bearbeiten von Text mithilfe des Zeilen- oder Absatzmodus.
  • Bearbeiten von Bildern, Ändern der Größe, Drehen und Entfernen aller übrigen grafischen Elemente.
  • Öffnen, Anzeigen, Speichern, Schützen und Drucken von PDF-Dateien.
  • Konvertieren von PDF-Dokumenten in Office-Formate, RTF, HTML, Epub oder Bildformate.
  • Automatisches Erkennen von Formularfeldern und Erstellen interaktiver Formularfelder.
  • Einfügen von Seitenzahlen und anderen Seitenelementen.
  • Hinzufügen von Wasserzeichen zu PDF-Dateien.
  • Optimieren von PDFs, um ihre Größe zu verringern.
  • Erstellen digitaler Signaturen und Unterzeichnen von Dokumenten.
  • Anwendung von OCR, um gescannte Dokumente in durchsuchbaren und bearbeitbaren Text zu verwandeln.
  • Extrahieren von Daten aus interaktiven Formularen und Exportieren im CSV-Format.
  • Teilen von Dokumenten direkt per E-Mail, Dropbox und Google Drive.


Drei Lösungen, wenn Ihre PDF zu groß für den E-Mail-Versand ist

Wie können Sie PDF-Dateien für E-Mails verkleinern? Sie können hierbei auf drei Lösungen setzen. Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung.

Lösung 1: Verringern Sie die Größe der PDF-Datei mit PDFelement

Wir haben die erste Lösung bereits angesprochen, die Verwendung von PDFelement zum Verringern der PDF-Dateigröße. Dies ist der einfachste, schnellste und beste Weg. Hierbei bleibt die Qualität des Dokuments erhalten, lediglich die Dateigröße wird verringert. Noch wichtiger ist jedoch, dass Sie PDFelement auch für eine Reihe weiterer PDF-Aufgaben verwenden können.

Lösung 2: Verwendung von Zip

Die zweite Möglichkeit besteht im Zippen der Datei Es gibt verschiedene Software für das Zippen von Dateien. Entscheiden Sie sich einfach für die Software, die für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie den Anhang komprimieren, verkleinern Sie die Datei. Der Empfänger kann die Datei dann im Anschluss entpacken. Der Empfänger kann die Datei dabei in Originalgröße öffnen. Der Nachteil dieser Lösung besteht darin, dass der Empfänger dazu eine Zip-Software installiert haben muss.

Lösung 3: Auf google drive hochladen

Zu guter Letzt können Sie die Datei aber auf Google Drive hochladen. Auch hier besteht die Einschränkung darin, dass sowohl Sie als auch der Empfänger ein Google Drive-Konto benötigen. Google Drive bietet 15 GB kostenlosen Speicherplatz. Nachdem Sie die Datei auf Google Drive hochgeladen haben, müssen Sie einfach nur einen Link zum Teilen erstellen und an den Empfänger senden.

Home > PDFelement How-Tos > Wie Sie eine PDF-Datei für den E-Mail-Versand verkleinern
Wondershare Editor

Geschrieben von to PDFelement How-Tos
Aktualisiert:

Dokumente digitalisieren, Formulare erstellen, Abläufe beschleunigen.

Verfügbar für Windows, Mac, iOS & Android.

Herunterladen Jetzt Kaufen
Volume Licensing Program
Volumenlizenzprogramm