PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen
Top

Wie man das Passwort aus der PDF-Datei entfernt

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Passwort aus PDF-Dateien entfernen können.

Gratis Testen Gratis Testen

Wie man das Passwort aus der PDF-Datei entfernt

Der Schutz von PDF-Dokumenten mit einem Passwort ist eine kluge Idee. Es gibt viele Risiken im Zusammenhang mit der Weitergabe von persönlichen Daten. Daher ist die Verschlüsselung Ihrer Dokumente eine gute Möglichkeit, Probleme zu vermeiden. Es gibt jedoch auch bestimmte Situationen, in denen es sich lohnt, die Sicherheit eines PDF-Dokuments aufzuheben, um das Versenden und Bearbeiten einfacher zu gestalten, auch wenn es nur für kurze Zeit ist. Zum Glück ist es sehr einfach, Passwörter aus geschützten PDF-Dokumenten zu entfernen. In diesem Artikel erfahren Sie, warum.

Teil 1. Wie man mit PDFelement das Passwort aus einer PDF-Datei entfernt

Leider gibt es keine nativen Windows Tools, die auf die Anzeige von PDF-Dokumenten spezialisiert sind. Sie können Ihre Dokumente mit Webbrowsern ansehen, aber nicht alle sind mit der PDF-Verschlüsselungstechnologie kompatibel.

Es gibt spezielle Verwaltungstools, mit denen Sie mit geschützten PDF-Dokumenten arbeiten können und das wahrscheinlich am einfachsten zu verwendende ist PDFelement.

Lösung 1. Passwortschutz für PDF unter Windows aufheben

Das Abnehmen von Passwörtern mit PDFelement unter Windows ist extrem einfach. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die App installiert haben. Wenn Sie sie noch nicht haben, können Sie sie über die offizielle Webseite herunterladen oder aus dem Microsoft Store installieren.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr PDF

Um loszulegen, verwenden Sie PDFelement, um Ihre PDF-Datei zu öffnen. Wenn Ihr Dokument mit einem Passwort geschützt ist, erscheint ein Popup-Fenster, in das Sie das Passwort zum Schutz des Dokuments eingeben müssen. Klicken Sie anschließend auf "Ok".

Öffnen Sie Ihr pdf

Schritt 2: Entfernen Sie den Passwort-Schutz

Gehen Sie nun zum Abschnitt "Schützen" von PDFelement und klicken Sie auf die Schaltfläche "Passwort festlegen". Es wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie die Parameter des Sicherheitssystems auswählen können. Um das Passwort aus dem Dokument zu entfernen, müssen Sie sicherstellen, dass die Kontrollkästchen "Passwort öffnen" und "Passwort freigeben" nicht markiert sind. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Speichern".

Passwort entfernen

Lösung 2. Passwortschutz für PDF auf dem Mac aufheben

Das Entfernen des Passwortschutzes aus einer PDF-Datei ist auf dem Mac einfacher als unter Windows. Ich werde Ihnen jetzt zeigen, wie Sie das machen, aber stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die PDFelement-App installiert haben. Wenn Sie sie noch nicht haben, können Sie sie aus dem App Store herunterladen.

Schritt 1: Klicken Sie auf "Passwort festlegen".

Als erstes sollten Sie Ihr geschütztes Dokument öffnen und Ihr Passwort eingeben. Gehen Sie dann zum "Datei" Menü, bewegen Sie den Mauszeiger auf den Abschnitt "Schützen" und klicken Sie auf "Sicherheit entfernen".

Sicherheit entfernen

Teil 2. Wie man den Passwortschutz mit PDF Online aufhebt

Die Methoden, die ich Ihnen zuvor gezeigt habe, sind effektiv, aber es gibt Situationen, in denen Sie lieber Online-Tools verwenden, die keine Installation erfordern oder sogar andere Tools vorziehen. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt Alternativen, mit denen Sie den Passwortschutz von Ihren PDFs entfernen können. Ich werde Ihnen nun einige Beispiele zeigen.

Tipp 1. HiPDF

Schritt 1: Gehen Sie zu PDF entsperren

Als Erstes müssen Sie die Webseite von HiPDF aufrufen. Klicken Sie dann auf "Alle Tools" und gehen Sie zum Tool "PDF entsperren".

pdf entsperren

Schritt 2: Entfernen Sie das Passwort

Jetzt müssen Sie auf die zentrale Schaltfläche "DATEI WÄHLEN" klicken, um Ihr Dokument hochzuladen. Wenn die Datei fertig ist, fordert HiPDF Sie auf, das Passwort für das Dokument und verarbeitet das Dokument. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird eine Schaltfläche zum Herunterladen angezeigt.

das Passwort entfernen

Tipp 2. Adobe

Schritt 1: Erhalten Sie eine kostenlose Testversion

Adobe bietet einige Online-Tools für die Arbeit mit PDF-Dokumenten an. Diese sind jedoch nicht mit geschützten PDFs kompatibel. Wenn Sie jedoch ein aktives Abonnement haben oder die kostenlose Testversion, die Adobe zur Verfügung stellt, noch nicht genutzt haben, können Sie die Anwendung installieren.

adobe installieren

Schritt 2: Entsperren Sie die sichere PDF-Datei

Vorausgesetzt, Sie haben den Adobe Acrobat Reader installiert, sollten Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf Ihr PDF-Dokument klicken, das Menü "Öffnen mit" aufrufen und "Adobe Acrobat" auswählen. Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie das Passwort für das Dokument eingeben.

entsperren sie das sichere pdf

Schritt 3: Speichern Sie eine unsichere Kopie

Jetzt ist Ihr Dokument entsperrt und wenn Sie das Adobe Acrobat Printing Tool verwenden, können Sie eine ungesicherte Kopie des Dokuments erstellen, wo immer Sie wollen.

eine unsichere Kopie speichern

Tipp 3. Smallpdf

Schritt 1: Gehen Sie zu PDF entsperren

Rufen Sie die Webseite von Smallpdf auf und wählen Sie im Abschnitt "Tools" das Tool "PDF entsperren".

pdf entsperren

Schritt 2: Entfernen Sie das Passwort

Klicken Sie auf die Option "DATEI WÄHLEN", geben Sie den Speicherort Ihrer Datei an und warten Sie, bis die Datei fertig ist. Jetzt müssen Sie das Kästchen auf der rechten Seite des Bildschirms markieren und das Passwort des Dokuments eingeben. Wenn alles vorbereitet ist, müssen Sie auf "PDF entsperren" klicken. Wenn Smallpdf die Entsperrung Ihrer Datei abgeschlossen hat, wird ein Download-Link angezeigt.

das Passwort entfernen

Teil 3. In PDF drucken, um Passwort aus PDF zu entfernen

Um das Nutzererlebnis angenehmer zu gestalten, erlauben einige Webbrowser das Anzeigen von PDF-Dokumenten, auch von solchen, die mit einem Passwort geschützt sind. Dank der PDF-Anzeigefunktionen Ihres Browsers können Sie das Passwort von Ihren PDFs entfernen. Jetzt zeige ich Ihnen, wie.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre PDF-Datei mit einem Webbrowser

Zunächst müssen Sie Ihr PDF-Dokument mit Ihrem Webbrowser öffnen. Anschließend wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie das Passwort für das Dokument eingeben können.

pdf mit Webbrowser öffnen

Schritt 2: Verwenden Sie die Drucken Funktion

Jetzt müssen Sie nur noch die "Drucken" Schaltfläche verwenden, den Wert "Als PDF speichern" auf die Option "Ziel" setzen und auf "Speichern" klicken.

die Druckfunktion verwenden

Fazit

Wie Sie sehen können, gibt es viele Möglichkeiten, das Passwort aus einem PDF-Dokument zu entfernen. Die meisten der Methoden, die ich Ihnen gezeigt habe, dauern nur ein paar Minuten. Wenn Sie diesen Prozess jedoch mehrmals durchlaufen müssen, ist es aus praktischen Gründen sinnvoll, spezielle Tools wie PDFelement zu verwenden. Auf diese Weise sparen Sie eine Menge Zeit und wenn Sie Ihr Dokument anschließend wieder schützen möchten, sind nur ein paar Klicks nötig.