PDFelement - Bearbeiten, Kommentieren, Ausfüllen und Signieren von PDFs

App Store
Aus dem App Store downloaden

PDFelement - PDF lesen, kommentieren und signieren

App Store
Aus Google Play downloaden
Anfrage

Anzahl benötigter Lizenzen *

Brauchen Sie Hilfe?

Jede Branche nutzt Software, um ihre Betriebsabläufe zu bewältigen. Anwendungen auf einer großen Menge an Workstations bzw. Arbeitsplätzen zu installieren und zu warten ist schwierig. Um Programme von einem zentralen Server oder Computer aus automatisch freizugeben, zu installieren und zu konfigurieren, brauchen Sie die richtigen Tools für die Implementierung, d. h. Bereitstellung bzw. Verteilung von Software. Was macht Software-Implementierungs-Tools so wichtig? Natürlich ihre Effektivität, Wettbewerbsfähigkeit, Produktivität und Sicherheit. Das richtige Tool für Software-Bereitstellung zu wählen, kann Firmen helfen, Zeit zu sparen und die Effektivität stark zu steigern.

Die Top 5-Tools für Software-Bereitstellung für Unternehmen

1. SCCM

Microsofts System Center Configuration Manager (SCCM) ist ein Tool zum Verteilen von Software und Patches, zur Fernsteuerung, für Betriebssystembereitstellung etc. Es funktioniert auf PCs, die auf Windows basieren und ebenfalls auf iOS- und Android-Geräten.

Lösungen für Software-Bereitstellung

Vorteile:

  • Umfangreiche Verwaltung über mehrere Plattformen hinweg

Nachteile:

  • Keine Warnungen im Falle fehlgeschlagener Bereitstellung oder Installation

Dies sind die Schritte zum Bereitstellen von Software mit SCCM:

Schritt 1: Wählen Sie die zu bereitstellende Anwendung/Software

Im Tutorial wird eine Adobe-Anwendung als Beispiel genutzt. Sie müssen SCCM je nach Bedarf einrichten. Dann gehen Sie zu den Anwendungen und wählen die Adobe-Software. Anschließend klicken Sie auf „Bereitstellen“.

Software-Bereitstellungs-Manager

Schritt 2: Spezifische Einstellungen für die Bereitstellung

Der Assistent zum Bereitstellen von Software muss nun konfiguriert werden. Wir haben unsere Zielgruppe für die Verteilung „BPO-Nutzer“ genannt. Klicken Sie auf „Weiter”, um fortzufahren.

Software Bereitstellung/Implementierung Projekt Plan

Schritt 3: Software erfolgreich bereitstellen

Die Einstellungen für die Bereitstellung müssen abhängig von den Aktionen, die Sie auf Seiten des Anwenders ausführen möchten, definiert werden. In unserem Beispiel installieren wir die Software, indem wir „Installieren“ auswählen. Sie können auch die Option wählen, Installationen von Anwendern genehmigen zu lassen. Wählen Sie „Weiter“ und die Software wird dem gewählten Zielobjekt bereitgestellt.

Beste Software für Implementierung / Bereitstellung

2. Group Policy

Windows-Server können von einer Erweiterung namens Group Policy bzw. Gruppenrichtlinien Gebrauch machen, um Software und Konfigurationen für eine Nutzergruppe ferngesteuert zu steuern und bereitzustellen. Sie benutzt Gruppenrichtlinienobjekte (GPOs), um Anwendergeräte zu konfigurieren und zu steuern.

Bereitstellung / Implementierung im Software-Engineering

Vorteile:

  • Gesicherter Weg zur Bereitstellung über ein Netzwerk

Nachteile:

  • Das Organisieren und der Umgang mit einer großen Zahl an GPOs ist schwierig

3. PDQ Deploy

Unternehmen können einen zentralen Computer nutzen, um ferngesteuert MSI-, EXE- und MSP-Stapelinstallationen (Batch-Installationen) über PDQ Deploy auszuführen.

Netzwerk-Computern Software bereitstellen

Vorteile:

  • Die Funktionen von Anwendungen können vor der Bereitstellung geändert werden

Nachteile:

  • Funktionen wie automatisiertes Windows-Update-Repository fehlen

4. Citrix

Citrix-Server bieten virtuelle Desktop-Sessions, Software-Bereitstellung, Verteilung von SaaS-Anwendungen und mehr zu mehreren Arten von Geräten.

Active Directory Software-Verteilung

Vorteile:

  • Geeignet für Apps und mobile Anwendungen

Nachteile:

  • Es ist eine kostspielige Lösung

5. Windows Terminaldienste

Windows Terminaldienste oder Remotedesktopdienste (RDS) können über verschiedene Wege Software für Nutzer-Endgeräte bereitstellen und diese steuern. Für die Verteilung müssen Anwendungen zunächst auf dem Server installiert werden.

Software für Bereitstellungs-/Verteilungs-Management

Vorteile:

  • Erfordert keine High-End-Hardware

Nachteile:

  • Nicht mit allen Arten von Software kompatibel

Alles-in-Einem-Lösung für KMU- Nutzer


PDFelement für Unternehmen ist ein vielseitiges System zum Bearbeiten von PDFs, das für KMU- (SMB-) Nutzer entwickelt wurde, um sowohl auf Desktop-Computern als auch auf mobilen Geräten PDF-Dokumente zu erstellen, konvertieren und organisieren. Es ist erschwinglich, außergewöhnlich einfach zu benutzen und kommt mit professionellen Tools, mit denen Sie Ihre PDFs managen können wie nie zuvor!

Hier einige der Haupt-Features:

  • Für Unternehmen geeignete Features – Sie bekommen leistungsstarke Features zum Bearbeiten, Überprüfen, Schützen, Vergleichen und Konvertieren von PDFs und zum Scannen.
  • Daten-Extraktion – Leistungsfähige Tools zum Extrahieren von Daten reduzieren Ihre manuelle Arbeitslast
  • Erstellen von ausfüllbaren Formularen – Ein-Klick-Formularerkennung erstellt sofort interaktive, ausfüllbare PDF-Formulare aus Word- und Excel-Dateien
  • Einfache Lizenzierung – Perfekt für Einzelanwender und Unternehmen, die sich die Freiheit von erschwinglichen Lizenzgebühren ohne jährliche Audits oder unvorhergesehene Zahlungen wünschen
  • Schneller und kostenloser Kundenservice – Wir bieten Lösungen für alle Kunden, ob Einzelpersonen oder Unternehmen
  • Einfach zu standardisieren – Machen Sie Standardisierung zur Realität, indem Sie mehr Nutzern innerhalb Ihrer Organisation PDF-Funktionalität zu Verfügung stellen, sowohl auf Mac als auch Windows

Home > Business Tips > Die besten 5 Software-Bereitstellungs-Tools für Unternehmen
Wondershare Editor

Geschrieben von to Business Tips
Aktualisiert:

Dokumente digitalisieren, Formulare erstellen, Abläufe beschleunigen.

Verfügbar für Windows, Mac, iOS & Android.

Herunterladen Jetzt Kaufen
Volume Licensing Program
Volumenlizenzprogramm