Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

Ein Anschreiben für einen Berufswechsel wird verwendet, wenn eine Person eine Stelle in einem anderen Berufsfeld als dem, in dem sie derzeit arbeitet, sucht. Wie Sie vielleicht wissen, dient ein Anschreiben dazu, sich bei einem Arbeitgeber vorzustellen, aber es kann auch dazu dienen, Ihre Lebensumstände näher zu erläutern. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen ein Muster für ein Anschreiben, das Sie für eine berufliche Veränderung benötigen.

Karrierewechsel Anschreiben Vorlage



Anschreiben zum Karrierewechsel

Dies ist eine kostenlose Vorlage für ein Anschreiben zur beruflichen Veränderung. Laden Sie es kostenlos herunter und passen Sie es entsprechend dem unten stehenden Beispieltext an.

Unterstützte Formate
Anschreiben Karrierewechsel Muster eines Bewerbungsschreibens für einen Berufswechsel
Holen Sie sich diese Vorlagen

Muster eines Anschreibens zur beruflichen Veränderung (Text)

In diesem Abschnitt finden Sie unser Muster für ein Anschreiben für einen Karrierewechsel sowie eine Anleitung, wie Sie die einzelnen Abschnitte strukturieren können:

    • Beginnen Sie mit den Kontaktinformationen. Ihre Kontaktdaten und die des Unternehmens sollten die Kopfzeilen Ihres professionellen Anschreibens sein. Es sollte in etwa so aussehen:

"Ihr Name
Adresse Zeile 1
Adresse Zeile 2
Adresse Zeile 3
Postleitzahl
Telefonnummer
E-Mail-Adresse

Unternehmensleiter
Firmenname
Anschrift Zeile 1
Anschrift Zeile 2
Anschrift Zeile 3
Postleitzahl
Telefonnummer
E-Mail-Adresse

Tag/Monat/Jahr"

    • Sprechen Sie eine Person am Anfang Ihres Briefes an. Wenn Sie den Namen einer Person oder eines Managers, an den Sie Ihr Anschreiben richten wollen, nicht finden können, rufen Sie das Unternehmen an und fragen Sie nach oder verwenden Sie etwas Zweideutiges. Zum Beispiel:

"Sehr geehrter Rekrutierungsbeauftragter,"

    • Fügen Sie nun eine Betreffzeile hinzu. Eine Betreffzeile wird verwendet, um die Aufmerksamkeit des Lesers auf den Grund des Briefes zu lenken, bevor er die ganze Seite liest:

"Re: Offene Stelle für Kundendienstleiter"

    • Beginnen Sie den ersten Absatz. In Ihrem ersten Absatz sollten Sie erklären, warum Sie dem Unternehmen schreiben. In der Regel wird darin kurz eine frühere oder derzeitige Position beschrieben, die Sie mit der Stelle, auf die Sie sich bewerben, in Verbindung bringen können. In einem Anschreiben für einen Berufswechsel erwähnen Sie jedoch Ihre derzeitige Position, teilen dem Leser aber mit, dass Sie sich beruflich verändern möchten. Sehen Sie zum Beispiel unten:

"Ich schreibe Ihnen, um mein Interesse an der Stelle als Kundendienstleiter zu bekunden, die Sie auf Ihrer Webseite ausgeschrieben haben. Ich arbeite derzeit als Operations Manager und bin auf der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive. Mein Lebenslauf ist beigefügt, damit Sie ihn in Ruhe lesen können."

    • Zweiter Absatz. Im zweiten Absatz Ihres Anschreibens zum Zweck der beruflichen Veränderung sollten Sie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen darlegen, die Sie mit der Stelle, auf die Sie sich bewerben, in Verbindung bringen können. Dies ist in einem Anschreiben für einen Berufswechsel von entscheidender Bedeutung. Sehen Sie unten:

"In meiner derzeitigen Position als Operations Manager verbringe ich viel Zeit mit Kunden, lerne ihre Bedürfnisse kennen und lindere eventuelle Streitigkeiten. Zusätzlich zu diesen Fähigkeiten im Kundenservice bin ich sehr gut organisiert und habe eine große Aufmerksamkeit für Details. Ich bin in der Lage, neue und häufige Kunden zu erkennen und ich habe mir ein gutes Verhältnis aufgebaut, weil ich das freundliche Gesicht des Unternehmens bin."

    • Dritter Absatz. Im dritten Absatz sollten Sie Ihre Erfahrungen, Ihre Fähigkeiten und das, was Sie als Bewerber auszeichnet, näher erläutern. Zum Beispiel:

"In meiner derzeitigen Position leite ich ein Team von 6 Mitarbeitern, die ich alle persönlich ausgebildet habe. Einige von ihnen kamen als Praktikanten in das Unternehmen, andere wurden gleich als Mitarbeiter an Bord geholt. Es ist meine Aufgabe, sie in Personalangelegenheiten zu schulen und ihnen zu zeigen, wie man mit bestimmten Kunden umgeht, die spezielle Dienstleistungen benötigen."

    • Letzter Absatz. Der abschließende Absatz eines Anschreibens für einen Karrierewechsel dient dazu, näher zu erläutern, warum Sie glauben, dass diese neue Position ein guter Karriereschritt für Sie wäre. Hier appellieren Sie an den Arbeitgeber, Ihnen auf der Grundlage Ihrer Fähigkeiten eine Chance zu geben:

"Ich hoffe, dass Sie meine Fähigkeiten und Erfahrungen interessant genug finden, um ein persönliches Treffen in Betracht zu ziehen. Ich freue mich sehr über die Aussicht, mich beruflich zu verändern und die Stelle in Ihrem Unternehmen scheint mir perfekt zu passen. Ich kann mich mit Ihrer Mission, einen exzellenten Kundenservice zu bieten, identifizieren und Sie werden von einem Manager profitieren, der Erfahrung im Umgang mit Kunden und in der Schulung von Mitarbeitern hat."

  • Abschließende Erklärung. Teilen Sie dem Arbeitgeber höflich mit, dass Sie sich freuen, bald von ihm zu hören und schließen Sie mit einer abschließenden Anrede und Ihrem Namen.

Tipps zum Verfassen eines Anschreibens für einen Berufswechsel

Das obige Muster für ein Anschreiben zum Karrierewechsel mit seiner aufgeschlüsselten Struktur sollte Ihnen beim Verfassen Ihres eigenen Anschreibens zum Karrierewechsel helfen, aber für den Fall, dass Sie nicht weiterkommen, finden Sie hier noch ein paar Tipps:

  • Heben Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten hervor. Wenn Sie ein Anschreiben für Bewerbungen für einen Karrierewechsel verfassen, sind es Ihre übertragbaren Fähigkeiten, die dem Arbeitgeber auffallen.
  • Heben Sie Ihre Leistung hervor. Sprechen Sie über die Dinge, die Sie für Ihr derzeitiges Unternehmen getan haben, über die Ausbildung, die Sie absolviert haben, die Menschen, die Sie ausgebildet haben und Ihre Erfolge.
  • Drücken Sie Ihren Wunsch aus, in dem neuen Unternehmen zu arbeiten. Es geht nicht nur um einen Karrierewechsel, Sie müssen sich auch für das Unternehmen, bei dem Sie sich bewerben, begeistern.
  • Verwenden Sie keine Textsprache.
  • Schweifen Sie in Ihrem E-Mail-Anschreiben nicht ab und halten Sie es unter einer Seite.
  • Erzählen Sie eine Geschichte. Arbeitgeber hören gerne von Ihren Erfahrungen, sie wollen wissen, wie Sie mit Situationen umgegangen sind oder wie Ihr aktueller Job aussieht.

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei Ihrer beruflichen Veränderung.


Wie man die Vorlage für das Anschreiben zum Berufswechsel bearbeitet

Um die schöne Vorlage für ein Anschreiben zum Berufswechsel auf dieser Seite zu bearbeiten, benötigen Sie einen professionellen PDF-Editor: PDFelement. Es hilft Ihnen, alle Änderungen an den PDF-Vorlagen vorzunehmen, einschließlich der Texte, Bilder, Grafiken, Formulare, etc.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

Schritt 1. Öffnen Sie die Vorlage für das Anschreiben zum Berufswechsel

Bewerbungsschreiben für einen Karrierewechsel

Schritt 2. Klicken Sie auf "Bearbeiten" und geben Sie den gewünschten Text ein.

Anschreiben Karrierewechsel

Schritt 3. Vervollständigen und speichern Sie Ihr Anschreiben zum Berufswechsel

Anschreiben zum Karrierewechsel
Home > Vorlagen für Anschreiben zum Karrierewechsel - Wie man schreibt
Wondershare Editor

Geschrieben von
Aktualisierte: 2022-10-24 13:49:45