Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

Wie man sich auf sein Ziel konzentriert und es jedes Mal erreicht

Fokus auf Ziel Zitate

Solche "Fokus auf das Ziel"-Zitate werden normalerweise nicht sehr ernst genommen. Sie sind schön zu lesen und inspirierend für diesen Moment. Aber was ist danach? Können Sie durch bloße Inspiration zum Erfolg kommen oder gibt es eine Methode, um ihn zu erreichen? Leider ist eines der am wenigsten verstandenen Konzepte, wenn es darum geht, erfolgreich zu sein, die Kunst, sich Ziele zu setzen und sich auf sie zu konzentrieren, bis sie erreicht sind. Sie ist wahrscheinlich der wichtigste Beitrag zum Erfolg, ganz gleich, wie Sie dieses Wort definieren und was es für Sie bedeutet.

Die Wichtigkeit einer klaren Zielorientierung

Brian Tracy ist ein weltberühmter Trainer für Selbstentwicklung, ein erfolgreicher Bestsellerautor, Motivationsredner und ein Dutzend anderer Dinge. Und er ist in allen Bereichen großartig. Laut Herrn Tracy gibt es sechs Gründe, warum Ziele und die Festlegung von Zielen wichtig sind. Lassen Sie uns diese hier umreißen:

6 Gründe, warum Ziele und Zielsetzung für den Erfolg wichtig sind
1 Ziele ermöglichen es Ihnen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren
2 Anhand von Zielen können Sie messen, wie weit Sie vorangekommen sind
3 Ziele halten Ihr Motivationsniveau hoch
4 Ziele können gegen Prokrastination helfen
5 Ziele lassen Sie über Ihre gefühlten Grenzen hinausgehen
6 Ziele helfen Ihnen herauszufinden, was Sie vom Leben wollen

Wenn Ziele Ihr Fahrzeug zum Erfolg sind, dann ist die Fähigkeit, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren, der Treibstoff, der den Motor dieses Fahrzeugs antreibt.

Tony Robbins ist einer der bekanntesten und gefragtesten professionellen Life Coaches und Motivationsredner der Welt. Hier ist ein interessanter Auszug aus dem Abschnitt "Ask Tony" auf der offiziellen Webseite von Tony Robbins:

"Das Setzen von Zielen ist der grundlegende Schlüssel zum Erfolg. Ganz gleich, ob Sie Ihre Intelligenz steigern, eine neue Fähigkeit erlernen oder eine Beziehung wieder aufleben lassen wollen - wenn wir uns Ziele setzen, können wir unsere Zukunft gestalten. Es hilft uns auch, zu wachsen und uns zu entfalten, indem wir uns auf eine Weise verändern, die wir uns nie vorstellen konnten. Um sich erfüllt zu fühlen, müssen wir wissen und das Gefühl haben, dass wir auf etwas hinarbeiten. Tony Robbins sagt: "Fortschritt ist gleich Glück" und das Setzen von Zielen bringt uns dorthin."

Der Erfolg in einem Fachgebiet kommt nicht wie eine Flut oder über Nacht. Es ist ein schrittweiser Prozess, bei dem Sie immer höhere Ziele erreichen, die Sie sich selbst gesetzt haben. Selbst wenn Sie sich ein Beispiel an denjenigen nehmen, die scheinbar "über Nacht" Erfolg hatten, ist es eine Tatsache, dass sie eine Reihe von Misserfolgen hatten, um zum Ziel zu gelangen. Aber die meisten Menschen haben die Misserfolge nicht gesehen; sie sehen nur das Endergebnis und nehmen an, dass die Person "Glück" hatte.

"Glück ist, was passiert, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft" - Lucius Annaeus Seneca der Jüngere, römischer Philosoph, Dramatiker und Staatsmann

Wieder eines dieser "Konzentrieren Sie sich auf Ihr Ziel"-Zitate? Klingt fantastisch, nicht wahr? Aber was bedeutet das eigentlich? Lassen Sie uns dieses Konzept genauer untersuchen.

Fokus auf das Ziel vs. Fokus auf das Glück

Wenn Sie sich stark auf Ihr Ziel oder Ihre Träume konzentrieren, spielt das Glück eine sehr geringe Rolle für Ihren letztendlichen Erfolg. Wieso? Denn die meisten Errungenschaften, die zu diesem ultimativen Erfolg führen, sind das Ergebnis einer Vision oder eines Ziels, das Sie geplant und umgesetzt haben.

In einem Artikel auf Medium skizziert der Autor Eric Burdon die 8 Elemente des Erfolgs:

  • Starker Glaube an sich selbst

  • Die richtige Art von Zielen setzen

  • Budgetierung und Geldbewusstsein

  • Bleiben Sie an der Spitze Ihrer Branche

  • Bestimmung

  • Unterstützung erhalten

  • Führungsqualitäten

  • Demütig bleiben

Sehen Sie irgendwo da drin Glück? Das tun wir nicht! Was wir sehen, ist, dass die Konzentration auf die richtigen Ziele Sie schneller ans Ziel bringt als fast alles andere.

Warten Sie, aber die Wissenschaft sagt, dass das Glück eine Rolle spielt...

Ein Blogartikel im Scientific American, der vor ein paar Jahren veröffentlicht wurde, verweist auf Bücher und Studien, die besagen, dass Glück als Erfolgsfaktor nicht völlig ausgeschlossen werden kann. Mit einfachen Worten: Obwohl Leidenschaft, Ausdauer, Talent, Vorstellungskraft und andere Faktoren sicherlich eine wichtige Rolle für den Erfolg eines Menschen spielen, ist auch Glück ein Faktor, der berücksichtigt werden muss, wenn auch ein kleiner.

Beachten Sie die folgenden Daten aus verschiedenen Studien, die in dem Artikel zitiert werden:

"Die Chance, ein CEO zu werden, wird durch Ihren Namen oder Ihren Geburtsmonat beeinflusst. Die Anzahl der CEOs, die im Juni und Juli geboren sind, ist viel geringer als die Anzahl der CEOs, die in anderen Monaten geboren sind."

Dieses Ergebnis wird durch eine andere Studie bestätigt:

"Nach der Untersuchung einer Gruppe von 375 CEOs von S&P 500-Unternehmen zwischen 1992 und 2009 fanden die Forscher heraus, dass nur 6,1 Prozent im Juni und 5,9 Prozent im Juli geboren wurden. Im Gegensatz dazu hatten 12,5 Prozent der CEOs März-Geburtstage und 10,7 Prozent wurden im April geboren.

Eine weitere Studie zeigt dies:

"Die Anzeige von mittleren Initialen erhöht die positive Bewertung der intellektuellen Fähigkeiten und Leistungen von Menschen".

Aus dem Stegreif können Sie wahrscheinlich George R. R. Martin, John F. Kennedy, Samuel L. Jackson und Cecil B. DeMille als Beispiele anführen.

Eine andere:

"Menschen mit leicht auszusprechenden Namen werden positiver beurteilt als Menschen mit schwer auszusprechenden Namen".

Das ist schwer zu beweisen, aber anscheinend wurde es bereits bewiesen! Das nennt man den Namensaussprache-Effekt!

Aber trotz aller Beweise ist es klar, dass Glück bestenfalls eine marginale Rolle für den Erfolg spielt.

Stimmt das?

Sie können legendäre Größe erreichen, auch wenn Ihr Vorname Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart lautet.

Sie können am 28. Juni geboren sein und trotzdem ein Elon Musk werden, CEO mehrerer Milliarden-Dollar-Unternehmen.

Stimmt das? Weder Glück noch Schicksal können darüber entscheiden, ob Sie erfolgreich sein werden oder nicht. Sie und nur Sie können das entscheiden.

Da wir nun also wissen, dass Glück auf lange Sicht keinen wesentlichen Beitrag zum Erfolg leistet, ist es an der Zeit, die Frage zu beantworten: Was ist das wichtigste Element des Erfolgs?

Die Antwort: Setzen Sie sich Ziele und bleiben Sie auf Ihre Ziele konzentriert.

Das führt zu der nächsten Frage: Wie kann ich die Kunst beherrschen, mir Ziele zu setzen und sie zu erreichen?

Wie Sie sich auf Ihre Ziele konzentrieren und engagiert bleiben, bis der Erfolg eintritt

Der Schlüssel dazu ist, die Mechanik und Dynamik des Zielsetzungsprozesses zu verstehen, von Anfang bis Ende. Sobald Sie wissen, wie Sie sich ein Ziel setzen, das realistisch ist, aber noch außerhalb Ihrer Reichweite liegt, müssen Sie herausfinden, wie Sie sich auf diese Ziele konzentrieren und den Kurs halten können, indem Sie alle Ablenkungen, die das Leben für Sie bereithält, ausschalten.

Lassen Sie uns mit dem ersten Schritt beginnen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Träume, indem Sie die richtigen Ziele setzen

Mindtools umreißen die 5 Goldenen Regeln der Zielsetzung:

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele Sie motivieren - Wenn ein bestimmtes Ziel Sie nicht dazu bringt, jeden Morgen aufgeregt aufzuwachen und bereit zu sein, daran zu arbeiten, ist das Ziel nicht stark genug, um die Ablenkungen zu bekämpfen und Ihnen zu ermöglichen, sich auf Ihr Ziel zu konzentrieren.

2. SMART-Ziele sind unerlässlich - Dieses populäre Konzept basiert auf der Überzeugung, dass jedes lohnende Ziel spezifisch, messbar, erreichbar oder umsetzbar, relevant und zeitlich begrenzt sein muss. Diese Faktoren sind wichtig, denn sie tragen in hohem Maße zu Ihrem letztendlichen Erfolg bei.

3. Schreiben Sie Ihre Ziele auf - Das ist das Konzept, das hinter Vision Boards, schriftlichen Affirmationen und einigen anderen bewährten Erfolgstechniken steckt. Wenn Sie Ihre Ziele zu Papier bringen, werden sie konkret und helfen Ihnen, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren.

4. Erstellen Sie einen Aktionsplan - Kein Ziel ist vollständig, wenn Sie nicht die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um es zu erreichen. Wenn Sie einen Aktionsplan erstellen, haben Sie eine klare Vorstellung davon, wo Sie hinwollen und er dient Ihnen als Kompass, um sicherzustellen, dass Sie in die richtige Richtung gehen.

5. Bleiben Sie auf Kurs - Mit anderen Worten: Konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele, indem Sie sie als das Einzige betrachten, was in Ihrem Leben zählt. Auf halbem Weg ist es nicht getan und das Aufgeben aufgrund von Ablenkungen ist einer der Hauptgründe dafür, dass 99% der Weltbevölkerung mit unerreichten Zielen und zerbrochenen Träumen zurückbleiben. Gehören Sie zu den 1% und nicht zu den 99%.

Zusammenfassend lassen sich die 5 wichtigen Aspekte der Zielsetzung wie folgt beschreiben. Verwenden Sie dies als Checkliste, wenn Sie sich Ziele setzen:

Checkliste für die Zielsetzung: Wie Sie sich auf Ihre Ziele konzentrieren

Habe ich mir Ziele gesetzt, die mich motivieren werden?
Sind meine Ziele SMART - spezifisch, messbar, umsetzbar, relevant und zeitgebunden?
Sind meine Ziele schriftlich festgehalten?
Habe ich einen Aktionsplan, um mein Ziel zu erreichen?
Verfolge ich das Ziel unerbittlich, auch wenn ich scheitere?

Der Prozess der Zielsetzung

"Gut begonnen ist halb getan." - Aristoteles, griechischer Philosoph

der prozess der zielsetzung

Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren, bis Sie sie erreicht haben, können Sie einem festgelegten Prozess folgen. Der Vorteil einer schrittweisen Methode besteht darin, dass die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht, sehr gering ist, wenn es gut durchdacht ist und planmäßig ausgeführt wird. Mit anderen Worten: Planen Sie Ihre Arbeit und arbeiten Sie nach Ihrem Plan. Aber vor dem Plan kommt das Ziel selbst? Wie setzen Sie sich ein Ziel? Schauen wir uns an, wie das Setzen von Zielen funktioniert.

Die 7 Schritte zum Setzen und Erreichen eines Ziels

Die 7 Schritte zum Setzen und Erreichen eines Ziels
Schritt Nummer Was Wieso
Schritt 1 Treffen Sie die Entscheidung Das Setzen von Zielen beginnt mit der Entscheidung, etwas zu tun, etwas zu erreichen oder etwas zu erlangen. Dies ist die Saat für alle folgenden Aktionen. Sie stehen mit beiden Beinen fest auf den Startblöcken des ultimativen Rennens des Lebens.
Schritt 2 Schreiben Sie das Ziel auf Machen Sie Ihr Ziel greifbar, indem Sie es aufschreiben und so aufhängen, dass Sie gezwungen sind, es mehrmals am Tag zu betrachten - Schuldgefühle sind neben Angst, Liebe und Angstlosigkeit einer der stärksten Motivatoren.
Schritt 3 Werben Sie für Ihre Vorhaben Erzählen Sie jemandem von Ihrem Ziel und warum Sie es unbedingt erreichen wollen, aber stellen Sie sicher, dass die Person, der Sie davon erzählen, Ihr Unterstützer ist.
Schritt 4 Gliedern Sie es auf: Ziele → Aufgaben → To-do-Liste Wenn Sie ein Ziel in mundgerechte Stücke zerlegen, können Sie sich in kleinen Schritten und nicht in Riesenschritten Ihrem Ziel nähern.
Schritt 5 Planen Sie die Schritte Ein klarer Aktionsplan ist unverzichtbar, denn er fungiert als Ihre Roadmap oder Ihr GPS-Leitsystem. Er hilft Ihnen, auf dem richtigen Weg zu bleiben.
Schritt 6 Handeln Sie Es gibt kein Ergebnis ohne Aktion. Was immer Sie also geplant haben, muss ausgeführt werden, damit Sie Ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren.
Schritt 7 Immer wiederholen, bis das Ziel erreicht ist Wenn Sie mit Ihrer Aktion das Ziel nicht erreichen, geben Sie nicht auf. Versuchen Sie es immer wieder (vielleicht jedes Mal mit einem anderen Aktionsplan), bis Sie die Ziellinie erreichen. Dann schütteln Sie sich und wiederholen Sie diesen Vorgang für jedes Ziel, das Sie sich in Ihrem Leben setzen.

Wie man motiviert bleibt, um sich auf seine Ziele zu konzentrieren

Motivation ist das Feuer unter Ihrer Fähigkeit, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren. Dies muss notwendigerweise von innen kommen, nicht durch äußere Faktoren. Der Grund dafür ist, dass äußere Faktoren enormen Druck und Stress auf den Einzelnen ausüben. Daher ist dies nicht der ideale Weg, um sich zu motivieren, seine Ziele zu erreichen. Nutzen Sie stattdessen die Motivation als internen Motor, der Sie an Ihr Ziel bringt.

Die vier stärksten menschlichen Motivatoren

Laut einer Metastudie der Motivationsforschung (eine Metastudie oder Metaanalyse ist die Analyse einer Gruppe von Forschungsprojekten, um zugrundeliegende Trends und Ähnlichkeiten zu finden) sind Menschen motiviert, ihre Ziele auf der Grundlage eines der vier Elemente zu erreichen, die zusammen als PINT bekannt sind:

Prominence -- Inclusiveness -- Negativity-prevention -- Tradition

Prominence

Quelle

prominence

Der amerikanische Psychologe Abraham Maslow skizzierte in seinem Werk "A Theory on Human Motivation" seine "Hierarchie der Bedürfnisse", die Wertschätzung als eines der höchsten Bedürfnisse ausweist, nach denen ein Mensch streben kann. In verschiedenen Kulturen wird es auch anders genannt: Ehre, Würde, Integrität und so weiter. Prominenz ist ein anderes Wort dafür.

Inclusiveness

Das Bedürfnis, dafür zu sorgen, dass alle Menschen gleich behandelt werden, kann ein starker Motivator sein und wir sehen dies in Form von selbstlosen Seelen wie Mutter Theresa. Sie war nicht nur eine geliebte Wohltäterin für Millionen von "Außenseitern" der Gesellschaft, sondern auch eine äußerst motivierte Person mit beispielhaften Führungsqualitäten, die jeden modernen CEO in den Schatten stellen würden.

Negativity-prevention

negativity-prevention

Quelle: Copyright bei Karl Albrecht

Dies ist möglicherweise der größte Motivator von allen, denn er wird aus Angst geboren. Obwohl es buchstäblich Hunderte von Arten von Angst gibt, sind die fünf Dinge, vor denen sich die meisten von uns fürchten, die folgenden:

  • Angst vor Scham oder Demütigung oder davor, in den Augen anderer an Wert zu verlieren

  • Angst vor Trennung, Ablehnung, Verlassenwerden und Isolation

  • Angst vor dem Verlust unserer Freiheit oder Autonomie

  • Angst vor Verstümmelung, Körperverletzung oder körperlichen Schmerzen

  • Angst vor dem Tod und dem "nicht mehr sein" oder "nicht mehr existieren"

Tradition

Ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, die Tradition in ihren vielen Formen übt einen enormen psychologischen Druck auf uns aus, uns anzupassen. Das angeborene Bedürfnis, sich an die Normen zu halten, die von unserer Kultur, unseren Bildungseinrichtungen, unseren Regierungen, unseren Religionen, unserer Politik, etc. vorgegeben werden, ist ein massiver Motivationsfaktor.

Eine Checkliste, um motiviert zu bleiben, wenn Sie sich auf Ihre Ziele konzentrieren

Laut Inc.com gibt es nicht weniger als 19 verschiedene Wege, um motiviert zu bleiben:

19 Wege, die helfen, Ziele im Auge zu behalten - Motivatoren, die funktionieren!
Visualisieren Sie das Endergebnis
Belohnen Sie kleine Erfolge
Seien Sie optimistisch durch den Glauben an sich selbst und Ihr Ziel
Behalten Sie immer den Spaßfaktor bei
Machen Sie Erfolg zu einer Wahl, nicht zu einem Ereignis
Versuchen Sie, länger in der Zone zu bleiben
Hungern Sie Ihre Ablenkungen aus; füttern Sie Ihr Ziel
Vermeiden Sie Multitasking
Nutzen Sie die motivierende Kraft von Terminen
Beseitigen Sie die Prokrastination, indem Sie jetzt aktiv werden
Organisieren Sie sich
Ziele sollten in konkrete Aufgaben unterteilt werden
Seien Sie innovativ bei der Suche nach Lösungen für Probleme
Bleiben Sie positiv gestimmt
Betrachten Sie das große Ganze, wenn die Gegenwart Sie niederdrückt
Machen Sie einen Plan für jedes Ziel
Haben Sie eine klare Vorstellung davon, was es bedeutet, Ihr Ziel zu erreichen
Definieren Sie das Ziel so klar wie möglich
Finden Sie heraus, warum Sie etwas tun

Tools, die Ihnen helfen, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren

Im modernen digitalen Zeitalter sind die richtigen Tools, die Ihnen helfen, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren, fast so wichtig wie die Ziele selbst. Nutzen Sie also die Technologie, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Schauen wir uns ein gutes Beispiel dafür an:

Wondershare Document Cloud

Was ist das?

Die Wondershare Document Cloud ist eine hochgradig kooperative Cloud-Speicher- und Dateifreigabelösung für PDF-Dokumente. Sie dient als zentrale Ablage für alle Dokumente, die mit Ihren Zielen zusammenhängen und die Möglichkeit, Dateien mit anderen zu teilen oder von jedem Ort aus darauf zuzugreifen, gibt Ihnen die Freiheit, Ihre Tools überallhin mitzunehmen.

Wichtigste Funktionen der Wondershare Document Cloud

  • Sichere Speicherung von PDF-Dateien mit bis zu 100 GB

  • Sicherheit auf Unternehmensniveau, damit Ihre Dateien für Sie und andere eingeladene Benutzer geheim bleiben

  • Gemeinsames Kommentieren mit mehreren Benutzern

  • Mit Wondershare PDFelement können Sie ganz einfach Zieldokumente herunterladen und bearbeiten.

  • Erstellen Sie eine digitale Unterschrift, die Sie auf Ihre Zielerklärungen setzen - machen Sie es offiziell!

  • Senden Sie Dokumente an andere zur Unterschrift und andere Informationen

  • Vorlagen für Checklisten, Planer, Aufgabenlisten und vieles mehr sind jetzt kostenlos für alle PDFelement Windows-Benutzer in der neu eingerichteten Vorlagen-Mall verfügbar.

Wondershare PDFelement Pro DC

Einfaches Cloud-basiertes Dokumentenmanagement

pdfelement pro dc

Beispiele für Produktivitätsplaner aus der Vorlagen-Mall in PDFelement:

Anpassungsfähigkeit

Wie kann ich sie nutzen, um meine Ziele im Auge zu behalten?

Verwenden Sie Document Cloud, um Ihr Vision Board, Ihre Zielliste, To-Do-Listen, Checklisten und andere zielbezogene Dateien zu speichern:

  • Mehr Ordnung schaffen

  • Dateien an einem Ort aufbewahren

  • Sie sind von überall aus zugänglich

Sobald sie digital gespeichert sind, können Sie mehrere Dinge tun:

  • Teilen Sie sie auf sichere Weise mit anderen

  • Lassen Sie Ihre persönlichen Visionen und Missionen von anderen Personen abzeichnen oder kommentieren.

  • Laden Sie sie zum Lesen/Bearbeiten/etc. auf ein beliebiges Gerät herunter.

Übernehmen Sie mehr Verantwortung für Ihre Ziele, indem Sie sie mit anderen teilen:

  • Wenn Sie Ihre Ziele mit Mentoren und anderen Wohlwollenden teilen, können diese Ihnen die Daumen drücken und Sie unterstützen.

  • Wenn Sie den Menschen, die Ihnen wichtig sind, Ihr Ziel offen erklären, sind Sie motivierter, Ihr Ziel im Auge zu behalten.

Nutzen Sie Document Cloud für die Zusammenarbeit mit Ihren Mentoren bei der Arbeit an der Zielsetzung:

  • Lassen Sie sich bei der Festlegung Ihrer Ziele von anderen helfen

  • Ein zweiter oder dritter POV kann nicht schaden

  • Ihre Ziele werden klarer definiert und erreichbar sein

Fazit

Wenn Sie sich auf Ihre Ziele konzentrieren, können Sie nicht nur schneller als andere die Karriereleiter erklimmen, sondern dies auch auf gesunde und nachhaltige Weise tun. Die Lektionen, die Sie aus einer Erfahrung mit dem Erreichen eines Ziels lernen, können Sie später auf andere anwenden. Wenn Sie auf Ihrem Weg, sich immer höhere Ziele zu setzen und zu erreichen, reifen, werden Sie schließlich lernen, dass Erfolg keine Lotterie ist, sondern eine Reise, die aus einer Reihe von Errungenschaften und Leistungen auf dem Weg zum endgültigen Erfolg besteht.

Es ist für jeden erreichbar.

Selbst wenn Ihr Name zufällig Pablo Diego José Francisco de Paula Juan Nepomuceno María de los Remedios Cipriano de la Santísima Trinidad Ruiz y Picasso lautet!

Viel Erfolg! Konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele, eins nach dem anderen und erklimmen Sie Höhen, von denen Sie bisher nicht zu träumen gewagt haben. Wondershare wünscht Ihnen eine erfolgreiche und erfüllende Reise!