Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

Wie man einen Ordner auf dem Mac mit einem Passwort schützt

Wie kann ich einen Ordner unter macOS 10.15 Catalina mit einem Passwort schützen? Dieser Artikel ist der beste Leitfaden, um Ihnen beim Sperren von Ordnern auf dem Mac zu helfen.

Gratis Testen Gratis Testen

2022-10-31 14:24:41 • Filed to: PDFelement für Mac How-Tos • Proven solutions

Es gibt einige Ordner und Dateien auf Ihrem System, die nicht für jeden sichtbar sein sollen. Zum Glück gibt es zahlreiche Möglichkeiten, diese Dateien zu verschlüsseln, was sich als sehr nützlich erweisen kann, wenn Sie Ihren Computer mit jemandem teilen. Sie können sensible Dateien auf Ihrem Mac ganz einfach schützen, indem Sie die Ordner auf Ihrem Computer mit einem Passwort schützen. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie Sie das tun können.

Wie man einen Ordner unter macOS 10.15 mit einem Passwort schützt

Im Folgenden finden Sie einige der Möglichkeiten, einen Ordner auf dem Mac zu schützen:

Methode 1. Ordner in geschützte Disk Images verwandeln

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um diese integrierte Funktion zum Schutz von Ordnern auf dem Mac zu verwenden:

Schritt 1: Öffnen Sie den Programme Ordner. Sie können dies mit "Befehl + Umschalt + A" tun.

Schritt 2: Öffnen Sie die Dienstprogramme und dann das Dienstprogramm.

passwort schützen ordner mac

Schritt 3: Klicken Sie auf Datei und dann auf "Neues Bild" und wählen Sie "Bild aus Ordner".

Ordner sperren mac

Schritt 4: Klicken Sie auf den Ordner, den Sie öffnen möchten und dann auf "Öffnen".

Schritt 5: Klicken Sie auf "Bildformat" und wählen Sie dann "Lesen/Schreiben" und im Menü "Verschlüsselung" klicken Sie auf "128-Bit-AES-Verschlüsselung".

passwort ordner mac

Schritt 6: Geben Sie das Passwort, das Sie verwenden möchten, zweimal ein und klicken Sie dann auf "Wählen".

Schritt 7: Geben Sie dem gesperrten Disk-Image einen Namen und klicken Sie auf "Speichern". Klicken Sie auf "Fertig" und der Ordner wird nun verschlüsselt. Sie können fortfahren und den ursprünglichen Ordner löschen.

Passwort schützen Ordner mac ohne Festplattendienstprogramm

Methode 2. Über Terminal, mit OpenSSL

Sie können auch Terminal verwenden, um einen Ordner auf dem Mac zu verschlüsseln. So geht's:

  • Schritt 1: Öffnen Sie das Terminal auf Ihrem Mac und geben Sie den folgenden Befehl ein:
    openssl aes-256-cbc -in ~/Desktop/Photo.jpg -out ~/Desktop/Encrypted.file.
  • "in ~/Desktop/Photo.jpg" is where the file you want to encrypt is and "out ~/Desktop/Encrypted.file" steht für den Ort, an dem die Datei gespeichert werden soll.
  • Schritt 2: Drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen und geben Sie das Passwort für die Verschlüsselung ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Bestätigen Sie das Passwort.
  • Schritt 3: Sie sollten ein Dokument mit der Bezeichnung "Encrypted.file" auf Ihrem Desktop sehen. Sie können damit die Verschlüsselungsmethode und das Verzeichnis nach Bedarf ändern.

Bestes PDF Verschlüsselungs-Tool für Mac

Wenn Sie PDF-Dateien auf Ihrem Mac verschlüsseln möchten, auf die Sie nicht möchten, dass jemand darauf zugreift, können Sie PDFelement verwenden. Dieses Tool ist weit mehr als nur ein PDF-Verschlüsselungstool, denn es bietet dem Benutzer zahlreiche Möglichkeiten zur Bearbeitung, Verwaltung, Erstellung und Konvertierung von PDF-Dateien in verschiedene Formate. Außerdem ist es sehr benutzerfreundlich und bietet zahlreiche Funktionen, die die PDF-Verwaltung sehr einfach machen.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

Um PDF-Dateien auf Ihrem Mac zu verschlüsseln, laden Sie das Programm herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und folgen Sie dann diesen einfachen Schritten:

Schritt 1: Dokument auf dem Mac verschlüsseln

Um zu beginnen, öffnen Sie das PDF-Dokument in PDFelement. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, wobei die einfachste darin besteht, die Datei einfach per Drag & Drop in das Hauptfenster des Programms zu ziehen.

Sobald das Dokument geöffnet ist, können Sie mit dem Verschlüsselungsprozess beginnen. Um das Dokument zu verschlüsseln, klicken Sie einfach auf "Datei > Schützen" und wählen Sie im Popup-Menü "Mit Passwort verschlüsseln".

macos passwort schützen ordner

Schritt 2: Voreinstellungen für das Passwort festlegen

Daraufhin wird das Dialogfeld "Mit Passwort verschlüsseln" geöffnet. Geben Sie Ihr bevorzugtes Passwort in das Feld unter "Dokument Öffnungspasswort" ein.

In diesem Fenster können Sie auch ein "Passwort" wählen, das bestimmte Aspekte des Dokuments schützen soll. Geben Sie unter "Drucken erlaubt" und "Änderungen erlaubt" die Aktionen an, die durch die Verschlüsselung eingeschränkt werden sollen.

Sie können auch wählen, ob Sie das Kopieren von Text, Bildern und anderen Inhalten zulassen möchten und eine Verschlüsselungsstufe wählen.

Wenn Sie mit den Einstellungen zufrieden sind, klicken Sie auf "OK" und speichern das Dokument.

Passwort geschützten Ordner erstellen mac

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware


Tipps zum Sperren von Ordnern auf dem Mac

Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Ordnerverschlüsselung herauszuholen, unabhängig davon, welche Methode Sie zur Verschlüsselung der Datei wählen:

  • Achten Sie darauf, ein Passwort zu wählen, das Sie sich leicht merken können, das aber auch so komplex ist, dass es von anderen nicht erraten werden kann.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie des Passworts an einem sicheren Ort aufbewahren, denn wenn Sie es verlieren, haben Sie keinen Zugriff mehr auf die Dateien in diesem Ordner.
  • Wählen Sie bei der Erstellung des Passworts die stärkste Verschlüsselungsstufe, die Sie können, um einen angemessenen Schutz für den Ordner zu gewährleisten. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie den Computer mit zahlreichen anderen Personen teilen und Ihre Ordner sicher aufbewahren möchten.
  • Wenn Sie die Disk-Image-Methode zum Verschlüsseln der Ordner verwenden, sollten Sie den Originalordner löschen. Vergewissern Sie sich jedoch vor dem Löschen des Ordners, dass der Verschlüsselungsprozess abgeschlossen ist, damit nicht alle Daten im Ordner verloren gehen. Sie sollten auch ein Backup des Ordners erstellen, bevor Sie versuchen, ihn zu verschlüsseln.

Jetzt Gratis Testen oder PDFelement Kaufen!

Jetzt Gratis Testen oder PDFelement Kaufen!

Jetzt PDFelement Kaufen!

Jetzt PDFelement Kaufen!


Noah Hofer

staff Editor

Homepage > PDFelement für Mac How-Tos > Wie man einen Ordner auf dem Mac mit einem Passwort schützt