Top

PDFelement - PDFs Bearbeiten, Kommentieren, Ausfüllen und Signieren

appstore
Aus App Store downloaden

PDFelement - PDF lesen, kommentieren und signieren

appstore
Aus Google Play downloaden

Wie man PDF aus der Zwischenablage erstellt

2021-11-12 09:28:22 • Filed to: PDFelement für Mac How-Tos • Proven solutions

Die Zwischenablage auf einem Windows- oder Mac-System ist eine temporäre Datei, die alles aufnimmt, was Sie aus einem Dokument oder einer Webseite kopieren. Es kann sich auch um einen Screenshot oder eine andere Art von Aufnahme handeln. Sobald sie sich in der Zwischenablage befindet, können Sie sie an einer anderen Stelle einfügen. Aber wie erstellt man ein PDF aus dem Inhalt der Zwischenablage? Mit anderen Worten: Können Sie aus der Zwischenablage in PDF konvertieren? Wie sieht das Verfahren aus und welche Tools benötigen Sie dafür? Genau darum geht es in diesem Artikel.

Teil 1. Überblick: PDF aus Zwischenablageinhalten erstellen

Eine Zwischenablage kann Text, Bilder und andere kopierbare Inhalte enthalten. Da es sich jedoch nicht um eine normale Datei wie eine Text- oder Bilddatei handelt, können Sie nicht direkt eine PDF-Datei daraus erstellen, indem Sie sie konvertieren. Das bedeutet, dass eine Zwischendatei erforderlich ist, in die Sie den Inhalt einfügen können, bevor Sie ihn in eine PDF-Datei konvertieren. Wenn Sie Zugang zu einem robusten PDF-Editor wie PDFelement haben, können Sie den Inhalt Ihrer Zwischenablage auch direkt in eine PDF-Datei umwandeln. Die meisten fortgeschrittenen PDF-Editoren haben diese Funktion bereits integriert. Dazu gehören Premium-Produkte wie Wondershare PDFelement und Adobe Acrobat.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

Wie funktioniert das?

Wenn Sie einen PDF-Editor für diesen Prozess verwenden, verwenden Sie im Wesentlichen eine neue PDF-Datei als Zwischendatei. Der Inhalt Ihrer Zwischenablage wird in diese Datei kopiert und in der Software als PDF-Datei angezeigt. Es spielt keine Rolle, ob die Zwischenablage Text, Bilder oder eine Kombination aus beidem enthält. Alles, was Sie in die Zwischenablage kopiert haben, wird in die betreffende PDF-Datei eingefügt.


Teil 2. Zwischenablage in PDF konvertieren

Die Mac-Version von PDFelement ist eine leistungsstarke Software, die sehr intuitiv mit der macOS-Oberfläche arbeitet. Im folgenden Beispiel haben wir PDFelement Pro 8.0 für Mac verwendet, die bisher leistungsfähigste Mac-Version von PDFelement. Die Erstellung einer PDF-Datei aus dem Inhalt Ihrer Zwischenablage erfordert nur drei einfache Schritte:

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

1. Kopieren Sie beliebige Inhalte aus dem Internet oder einem Dokument (einschließlich Screenshots) mit dem Befehl Cmd+C oder Rechtsklick → Kopieren in die Zwischenablage.

pdf-Text bearbeiten

2. Starten Sie PDFelement.

3. Gehen Sie auf Datei → Neu und wählen Sie PDF aus der Zwischenablage.

aus Datei erstellen

Das war's. PDFelement wandelt den Inhalt Ihrer Zwischenablage in eine PDF-Datei um und zeigt sie auf Ihrem Bildschirm an.

Sie können die Datei nun speichern, indem Sie auf Datei → Speichern unter... gehen und der Datei einen anderen Namen geben, bevor Sie sie speichern.

speichern unter

Wie Sie sehen, ist der gesamte Vorgang äußerst einfach und kann in nur wenigen Sekunden durchgeführt werden. Sie können nun neue Inhalte zu dieser PDF-Datei hinzufügen, indem Sie die Schaltfläche Hinzufügen für diesen Inhaltstyp verwenden.

Dies ist der einfachste Weg, um den Inhalt der Zwischenablage in eine PDF-Datei umzuwandeln.


Teil 3. Tipps zur Erstellung von PDF-Dateien aus der Zwischenablage

Dieser Vorgang kann zwar für jede Art von Inhalt durchgeführt werden, der in die Zwischenablage kopiert werden kann, doch sollten Sie auch diese anderen Tipps beachten:

Tipp 1: Da die Zwischenablage nur ein kopiertes Element enthalten kann, sollten Sie versuchen, den Inhalt zusammen statt als einzelne Elemente zu kopieren. Wenn beispielsweise ein Bild und ein dazugehöriger Text vorhanden sind, wählen Sie beide aus und kopieren Sie sie, anstatt nur einen Text zu kopieren. Sie können daraus eine PDF-Datei erstellen und beide Inhaltselemente gleichzeitig in die Datei einfügen lassen.

Tipp 2: Speichern Sie die Datei an einem lokalen Speicherort, damit Sie später bei Bedarf darauf zugreifen können. Sie können später weitere Inhalte hinzufügen, indem Sie den oben gezeigten Prozess "Text hinzufügen" oder "Bild hinzufügen" verwenden.

Tipp 3: Eine weitere gute Idee ist es, den gesamten Inhalt eines Dokuments oder einer Webseite mit den Befehlen Cmd+A und Cmd+C zu kopieren. Ihre Zwischenablage sollte alle Informationen aufnehmen können und Sie können sie mit dem Befehl Cmd+V in ein Word-Dokument einfügen und mit dem Prozess Datei → PDF aus Datei erstellen eine PDF-Datei erstellen. Sie können dann alles auswählen und löschen, was Sie nicht wollen, da PDFelement ein vollwertiger PDF-Editor ist, der jedes Element in einer PDF-Datei kontrollieren kann.

Tipp 4: Um den Inhalt der Zwischenablage auf dem Mac in der Vorschau anzuzeigen, öffnen Sie den Finder und wählen Sie Bearbeiten → Zwischenablage anzeigen. Dadurch wird der Inhalt der Zwischenablage in einem neuen Fenster angezeigt, aber es handelt sich lediglich um eine Vorschau und nicht um eine Datei.

Tipp 5: Wenn Sie mehrere Elemente kopieren und in eine PDF-Datei umwandeln möchten, folgen Sie dem oben beschriebenen Verfahren zur Umwandlung der Zwischenablage in eine PDF-Datei. Kopieren Sie dann das nächste Element (z.B. Text), kehren Sie zu PDFelement zurück, klicken Sie auf das Symbol für die Textbearbeitung, platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der der Text eingefügt werden soll und fügen Sie ihn mit dem Befehl Cmd+V dort ein. Sie können diesen Vorgang mehrmals wiederholen, um der neu erstellten PDF-Datei weitere Inhalte hinzuzufügen.

Tipp 6: Um Bilder hinzuzufügen, speichern Sie die Bilder als Bilddateien und verwenden Sie dann die Funktion Bild hinzufügen in PDFelement, um sie nacheinander in das Dokument zu bringen.

Tipp 7: Eine andere Möglichkeit, mehrere Elemente zu kopieren und ein PDF zu erstellen, besteht darin, jedes Element in eine Word-Datei einzufügen und die Datei dann mit der Funktion PDF erstellen in ein PDF zu konvertieren. Dazu wird die Funktion Datei → Neu → PDF aus Datei verwendet, wie unten dargestellt:


Teil 4. Alternative Wege zur Erfassung von Inhalten im PDF-Format

Alternative 1: Verwendung eines Screenshot-Tools

Das Kopieren von Inhalten aus dem Internet oder einem elektronischen Dokument ist oft der einfachste Weg, Inhalte zu erfassen, aber Sie können auch ein Screenshot-Tool verwenden. Dies funktioniert in etwa so wie die Zwischenablage, allerdings müssen Sie den Inhalt in eine andere Datei einfügen und vor der Konvertierung in PDF speichern. Der Vorteil besteht darin, dass Sie auf diese Weise eine ganze Webseite erfassen können, die die gleiche Layoutansicht hat, da es sich im Wesentlichen um ein Bild handelt. Diese Bilddatei kann in ein PDF-Dokument umgewandelt werden.

Alternative 2: Scannen oder Fotografieren des Inhalts

Papierdokumente können Sie entweder scannen oder fotografieren und mit der OCR-Texterkennungsfunktion von PDFelement Pro in bearbeitbaren Text umwandeln. OCR ist hochpräzise und steht für über 20 verschiedene Sprachen zur Verfügung. Die Dateien können je nach Bedarf in bearbeitbare oder durchsuchbare Inhalte umgewandelt werden.

Fazit

Wie Sie sehen, ist es mit PDFelement ganz einfach, etwas in die Zwischenablage zu kopieren und sofort in eine PDF-Datei zu konvertieren. Dies gibt Ihnen die Freiheit, PDFs aus praktisch jeder Online-Quelle zu erzeugen, ohne komplizierte Prozesse oder unsichere Online-Konvertierungs-Webseiten zu verwenden. Darüber hinaus profitieren Sie von einem Tool, mit dem Sie PDFs bearbeiten, Anmerkungen machen, Formulare unterschreiben, Dokumente schützen, Dateien und Seiten organisieren, Daten extrahieren, mit OCR konvertieren und alle anderen grundlegenden und fortgeschrittenen Aufgaben für Ihren persönlichen, beruflichen und Bürobedarf erledigen können.


Frequently Asked Questions

Warum enthält die Zwischenablage jeweils nur ein Element?

Die Zwischenablage auf dem Mac und auch unter Windows ist ein temporärer Ort, an dem eine bestimmte Menge an Informationen gespeichert wird. Sie ist in erster Linie zur Unterstützung der Kopieren-Einfügen-Funktion gedacht. Wenn Sie ein zweites Element kopieren, ohne das erste einzufügen, wird das erste aus der Zwischenablage gelöscht. Genauer gesagt, wird sie durch den Inhalt der zweiten Kopieraktion ersetzt.

Wie lösche ich meine Zwischenablage auf einem öffentlichen Computer?

Auf einem Mac oder einem anderen System ist es am besten, eine leere Stelle in einem Dokument oder einen irrelevanten Inhalt auf einer Webseite zu markieren und ihn zu kopieren. Dadurch wird der Inhalt Ihrer vorherigen Kopieraktion entfernt und durch den Leerraum oder irrelevanten Inhalt ersetzt. Ihre kopierten Inhalte sind jetzt sicher! Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Benutzernamen oder Kennwörter für Ihre Online-Konten kopieren.

Gibt es eine zweite Zwischenablage im Mac?

Überraschenderweise wissen nicht viele Menschen von dieser zweiten Zwischenablage. Es verwendet die Tastenkombinationen Cmd+K und Cmd+Y, funktioniert aber nicht bei Google Docs und bestimmten Arten von Anwendungen. Sie ist zwar nicht so universell wie die traditionellen Tastenkombinationen Cmd+C und Cmd+V, aber in der Not ist sie nützlich.

Gibt es eine Alternative zur Zwischenablage?

Ja, es gibt eine Möglichkeit, Text zu kopieren, ohne die Zwischenablage zu verwenden, damit er an anderer Stelle eingefügt werden kann. Man nennt sie Textausschnitte. Markieren Sie einfach einen beliebigen Textabschnitt, ziehen Sie ihn auf Ihren Desktop oder auf eine Anwendung oder Webseite, die Text akzeptiert und legen Sie ihn dort ab. Wenn Sie es auf Ihrem Desktop ablegen, wird ein Textausschnitt erstellt, der keine richtige Datei ist und nicht bearbeitet werden kann. Sie können es jedoch von Ihrem Desktop in eine andere Anwendung ziehen und dort ablegen, wo es wie von Zauberhand erscheint!

Jetzt Kostenlose Testversion oder PDFelement Kaufen!

Jetzt Kostenlose Testversion oder PDFelement Kaufen!

PDFelement Kaufen right now!

PDFelement Kaufen right now!


Noah Hofer

staff Editor

Homepage > PDFelement für Mac How-Tos > Wie man PDF aus der Zwischenablage erstellt
-->