Top

PDFelement - PDFs Bearbeiten, Kommentieren, Ausfüllen und Signieren

appstore
Aus App Store downloaden

PDFelement - PDF lesen, kommentieren und signieren

appstore
Aus Google Play downloaden

Die 5 wichtigsten Dinge, die Sie über das Ende der Lebensdauer von Windows 7 wissen müssen

author avatar

2021-12-04 10:50:42 • Filed to: PDF Kenntnisse • Proven solutions

Im Laufe der Jahre hat Microsoft viele Betriebssysteme entwickelt und Windows 7 gehört zu den erfolgreichsten und widerstandsfähigsten. Auch nach der Entwicklung von Windows 8 und 10 sind Millionen von Nutzern bei Windows 7 geblieben, weil es vertrauenswürdig ist. Leider will Microsoft einige Änderungen vornehmen und hat daher angekündigt, dass das Ende des Supports für Windows 7 am 14. Januar 2020 beginnen wird. Das Ende der Lebensdauer von Windows 7 verursacht ein Dilemma in Bezug auf seine Verwendung und Zukunft. In diesem Artikel finden Sie daher die wichtigsten Informationen.

Die 5 wichtigsten Aspekte des Ende der Lebensdauer von Windows 7

1. Was ist das Ende der Lebensdauer von Windows 7

Im Januar 2020 beginnt die erste Phase des Auslaufens von Windows 7. Wenn Windows 7 ausläuft, wird Microsoft den Benutzern keinen Support, keine Sicherheitsupdates und keine Fehlerkorrekturen mehr anbieten. Seit der Ankündigung des Support-Endes von Windows 7 haben Sie Zeit, sich auf das kostenlose Upgrade vorzubereiten. Das Ende von Windows 7 bedeutet, dass Sie, wenn Sie an dem Produkt festhalten, etwas verwenden, für das kein Unternehmen verantwortlich ist, was Sie einem großen Risiko aussetzt.

Windows 7 Ende der Lebensdauer

Da Microsoft nicht mehr für Windows 7 verantwortlich ist, riskieren Sie den Verlust von Daten, die durch Sicherheitslücken im Betriebssystem verursacht werden. Es ist entmutigend und riskant, wichtige Daten zu verlieren und sich mit Cyberverletzungen auseinanderzusetzen. Jeder, der Windows 7 nach dem Ende von Windows 7 verwendet, ist auch anfällig für neue Malware, die unweigerlich täglich entwickelt wird. Da Microsoft nach dem Ende des Supports für Windows 7 keine Sicherheitsupdates und regelmäßigen Patches mehr bereitstellt, werden Hacker unwissende Benutzer ausnutzen.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Microsoft Windows 7 einstellen will. Erstens haben sie das Recht dazu, da das Unternehmen eine Politik verfolgt, die festlegt, wie die Lebensdauer eines Produkts beginnt und endet. Zweitens: Das Ende der Lebensdauer von Windows 7 schafft Raum für den Verkauf von Windows 8 und 10.

2. Gilt das Ende der Lebensdauer von Windows 7 für alle Versionen?

Windows 7 hat verschiedene Versionen, darunter Professional, Home Premium, Home Basic, Starter, Ultimate und Enterprise. Windows 7 Starter enthält die wenigsten Funktionen, ist nur in 32 Bit verfügbar und unterstützt bis zu 2 GB RAM. Die Home Basic-Version unterstützt 8 GB RAM und ist als 64-Bit-Version erhältlich. Sie können es jedoch nur in bestimmten Ländern aktivieren. Home Premium und Professional sind in 64- und 32-Bit-Versionen erhältlich.

Windows 7 Ende der Lebensdauer

Das Ende des Supports für Windows 7 gilt für alle diese Versionen, d.h. keine der Versionen wird nach dem Auslaufen von Windows 7 unterstützt werden. Der Mainstream-Support endete im Januar 2015, aber das Ende des Supports für Windows 7 wurde bis Januar 2020 verlängert.

Auf der anderen Seite gibt es andere Versionen als Windows 7 eingebettete Systeme in Terminals Point-of-Sale bekannt. Der Support für einige dieser Systeme ist bereits ausgelaufen, wie z.B. für Windows Embedded POSReady 7, das 2016 eingestellt wurde. Andere wie Windows 7 Professional und Windows 7 Ultimate für eingebettete Systeme und Windows Embedded Standard 7 wurden 2013 eingestellt.

Obwohl der Mainstream-Support für Windows Embedded Compact 7 und Windows Embedded POSReady 7 im Jahr 2016 endete, wurde das Ende des Supports für Windows 7 bis 2021 verlängert. Es sieht also so aus, als würde bis 2022 keine der Windows 7-Versionen mehr unterstützt werden.

3. Kann ich Windows 7 weiter verwenden, wenn es mir gefällt?

Derzeit gibt es Millionen von Windows 7-Nutzern, die von der Abschaffung von Windows 7 betroffen sein werden. Dabei handelt es sich nicht nur um Privatpersonen, sondern auch um Unternehmen, die Windows 7 mehr vertrauen als jedem anderen Windows-Betriebssystem. Wenn Sie zu diesen treuen Kunden gehören, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Windows 7 auch nach dem Ende von Windows 7 noch verwenden müssen. Niemand kann Sie davon abhalten, dieses Betriebssystem nach dem Auslaufen von Windows 7 zu verwenden, wenn Sie es so sehr mögen. Der Betrieb wird wie gewohnt fortgesetzt, so dass Sie keine Änderungen in der Funktionalität des Windows 7-Computers feststellen werden.

Windows 7 Ende der Lebensdauer

Dieser Status wird jedoch nicht lange anhalten. Wie bereits erwähnt, wird Microsoft nach dem Auslaufen von Windows 7 nicht mehr auf Windows 7 zurückgreifen. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, es weiter zu verwenden, werden Sie ein nicht unterstütztes Betriebssystem verwenden, für das es keine Sicherheitsupdates gibt. Mit der Zeit werden Sie Sicherheitsprobleme bekommen.

Außerdem könnten Drittentwickler nachziehen, wenn Windows 7 endet. Da Windows 7-Benutzer wie Sie nicht sofort aufhören werden, das Betriebssystem zu verwenden, können diese Entwickler ihre Windows 7-Anwendungen noch eine Weile unterstützen. Leider wird der technologische Fortschritt sie irgendwann dazu zwingen, die Plattform zu wechseln und Windows 7 nicht mehr zu unterstützen. Es kann also sein, dass Ihnen nichts Großartiges zur Verfügung steht, mit dem Sie arbeiten können.

4. Wie man von Windows 7 auf Windows 10 aktualisiert

Wenn die Zeit für das Ende der Lebensdauer von Windows 7 gekommen ist, sollten Sie ein kostenloses Upgrade für das Ende der Lebensdauer von Windows 7 durchführen. Ein Upgrade auf Windows 10 ist besser, weil es fortschrittlicher ist.

Windows 7 Ende der Lebensdauer

Hier sind die Schritte für das kostenlose Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 nach Ablauf der Lebensdauer.

  • Rufen Sie https://www.microsoft.com/en-us/software-download/windows10 auf, die Webseite zum Herunterladen.
  • Klicken Sie auf die Funktion Tool jetzt herunterladen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Download-Tool starten.
  • Um nur auf diesem Computer zu installieren, wählen Sie die Option Diesen PC jetzt aktualisieren. Klicken Sie dann auf Weiter. Seien Sie geduldig, denn der Prozess kann eine Weile dauern.
  • Wählen Sie auf dem Bildschirm mit den Lizenzbedingungen Akzeptieren. Die Software sucht nach Aktualisierungen und auch das kann eine Weile dauern.
  • Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Funktion Installieren und warten Sie, bis der PC die Dateien kopiert hat. Rechnen Sie damit, dass er mehrmals neu gestartet werden muss.
  • Klicken Sie auf dem Anmeldebildschirm auf Weiter.
  • Wählen Sie Express-Einstellungen verwenden.
  • Gehen Sie auf dem Bildschirm "Neue Anwendungen für das neue Windows" auf Weiter. Der Computer wird "Einstellungen abschließen" und zum Windows 10 Sperrbildschirm wechseln.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich am Computer anmelden. Es kann einige Zeit dauern, bis Windows 10 eine Ersteinrichtung durchführt und zum Windows-Desktop übergeht.

5. Sollte ich von Windows zu Mac wechseln?

Wenn Sie Windows 7 verwenden, müssen Sie sich entscheiden, auf welches Betriebssystem Sie umsteigen wollen, wenn Windows 7 nicht mehr verfügbar ist. Wenn Sie Windows 8 und 10 nicht vertrauen, ist ein kostenloses Upgrade von Windows 7 nach Ablauf der Lebensdauer auf eines der beiden Betriebssysteme für Sie nicht geeignet. Daher müssen Sie möglicherweise ein besseres, leistungsfähigeres und vertrauenswürdigeres Betriebssystem wie Mac verwenden.

Windows 7 Ende der Lebensdauer

macOS steht für eine Reihe von grafischen Betriebssystemen, die von Apple hergestellt werden. Es wird in Apple Mac-Computern verwendet, zu denen verschiedene Arten von MacBook-Laptops und Mac-Desktops gehören. Sie sollten auf einen Mac-Computer umsteigen, wenn Windows 7 endet, denn macOS ist ein besseres Betriebssystem als Windows. Es verfügt über eine schlanke Benutzeroberfläche, die keine Kompromisse bei den Funktionen macht. Der Arbeitsablauf für den Benutzer ist hervorragend und erleichtert die Installation, die Aktualisierung und das Löschen von Apps, die im App-Store leicht verfügbar sind. Die Arbeitsabläufe von Windows-Benutzern sind kompliziert, weil die Installation von Programmen auf verschiedenen Wegen erfolgt.

Das Mac-Betriebssystem weist im Vergleich zu Windows auch weniger Malware, Schwachstellen und Sicherheitsprobleme auf. Da der App Store mit allen erforderlichen Anwendungen für Mac-Computer verfügbar ist, kann Apple die Sicherheit erhöhen. Sie kommen auch in den Genuss kostenloser vorinstallierter Anwendungen, die sich auf Ihre Produktivität auswirken. Windows erfordert die Suche nach Anwendungen.

Bester PDF Editor für Mac 2020 – PDFelement for Mac

Sobald Sie nach dem Tod von Windows 7 auf einen Mac umsteigen, müssen Sie Ihre Büroarbeit weiterhin erledigen. PDFelement für Mac bietet Ihnen die beste Plattform für den Umgang mit PDF-Dokumenten. Es ist eine großartige Lösung für die Erstellung und Bearbeitung von PDF-Dateien, um sicherzustellen, dass sie den erforderlichen akademischen oder professionellen Standard erreichen. Die Erstellung von PDFs erfolgt auf verschiedene Weise. So können Sie beispielsweise PDF-Dateien aus Text-, Web- und Bilddateien erstellen. Sie können auch mit Hilfe eines leeren Dokuments oder verschiedener Erfassungsoptionen von vorne beginnen. Das Beste daran ist, dass Sie mehrere Dateien auf einmal erstellen und diese unterschiedlich speichern können.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

Schlüsselfunktionen

  • Es hilft bei der Verbesserung des PDF-Aussehens durch Hinzufügen von Hintergrundbildern oder Firmenlogos.
  • Es ändert das Format von PDFs in Dateien wie Excel, Word und PowerPoint.
  • Mit Hilfe der OCR-Erkennung ermöglicht das Programm das Entsperren von Bildtexten
  • Es gewährleistet, dass PDF-Informationen je nach ihrer Sensibilität sicher sind. Es verwendet Schwärzung in Daten, die nicht mehr benötigt werden oder erforderliche Passwörter.
  • Es kann auch Stapel-Prozesse verarbeiten, die häufig bei der PDF-Konvertierung in andere Dateien, bei der OCR-Erkennung und beim Hinzufügen von Hintergrund und Wasserzeichen auftreten.

Windows 7 Ende der Lebensdauer

Gtaris Download oder Jetzt PDFelement Kaufen!

Gtaris Download oder Jetzt PDFelement Kaufen!

Jetzt PDFelement Kaufen!

Jetzt PDFelement Kaufen!


comment avatar

Noah Hofer

staff Editor

0 Comment(s)
Homepage > PDF Kenntnisse > Die 5 wichtigsten Dinge, die Sie über das Ende der Lebensdauer von Windows 7 wissen müssen