Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

So fügen Sie auf einfache Weise Dokumente zu Google Drive hinzu

Bevor wir uns an die Arbeit machen und lernen, wie man Dokumente zu Google Drive hinzufügt, müssen wir verstehen, was das Produkt ist und welche Möglichkeiten es bietet. In diesem Artikel erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Funktionen von Google Drive und erfahren, wie Sie Dokumente in Google Drive hinzufügen und die perfekte Lösung für alle Ihre Anforderungen an den PDF-Dokumenten-Workflow finden. Lassen Sie uns loslegen.

Google Drive Überblick

Google Drive ist Teil eines umfangreichen Ökosystems von Cloud-basierten Tools, die von Alphabet, Inc. (ehemals Google, Inc.) entwickelt wurden. Das mit Abstand beliebteste ist Gmail mit einem Marktanteil von 43 % und 1,8 Milliarden Nutzern auf der ganzen Welt. In jüngster Zeit hat jedoch Google Drive, der zugehörige Cloud-Speicherdienst, sowohl bei Geschäfts- als auch bei Privatnutzern an Bedeutung gewonnen und hat bis 2020 bereits über 1 Milliarde Nutzer und 5 Millionen Unternehmen erreicht. Drive hat zwar seine Nachteile, ist aber immer noch einer der beliebtesten Cloud-Speicherdienste der Welt.

Wie fügen Sie also Dokumente zu Google Drive hinzu?

Hinzufügen von Dokumenten zu einem Ordner in Google Drive

Zunächst benötigen Sie ein Google-Konto, für das sich jeder anmelden kann. Danach können Sie auf Drive zugreifen, indem Sie sich in einer Browser-Registerkarte bei Ihrem Konto anmelden und auf das Rastersymbol oben rechts klicken, das im Wesentlichen aus neun Punkten in einem 3 x 3-Raster besteht. Dies ist das erweiterte Menü für den Zugriff auf alle anderen Google-Anwendungen und -Tools.

wie man Dokumente zu Google Drive hinzufügt

Wenn Sie einmal drin sind, gibt es mehrere Möglichkeiten, ein Dokument zu Google Drive hinzuzufügen, je nach Art des Ordners, dem Sie es hinzufügen möchten. Die Prozesse sind im Wesentlichen die gleichen, was das Hinzufügen angeht, aber es gibt auch einige andere Überlegungen, wie Sie sehen werden. Hier sind drei verschiedene Szenarien:

Szenario 1: Hinzufügen von Dokumenten zum Google Drive-Ordner 'My Drive'

My Drive ist der Standardordner in Google Drive. Dort landen Sie, wenn Sie Drive in Ihrem Browser starten. Um ein Dokument zu diesem Ordner hinzuzufügen, ziehen Sie es einfach aus Ihrem Dateimanager in das Browserfenster und legen es dort ab. Es gibt auch einen anderen Weg:

1. Starten Sie Drive und gehen Sie in den Ordner My Drive, der eigentlich Ihre Standardansicht ist.

2. Darin können Sie eine von zwei Aktionen durchführen:

a. Klicken Sie oben links auf das Symbol "+ Neu" und wählen Sie "Dateiupload".
b. Klicken Sie oben auf den kleinen schwarzen Pfeil neben My Drive (nicht auf der linken Seite) und wählen Sie Datei hochladen.

Dokument zu Google Drive hinzufügen

3. Beide Aktionen öffnen Ihren Datei-Explorer oder das Finder-Fenster, in dem Sie das Dokument auswählen und auf Öffnen oder OK klicken können.

Szenario 2: Hinzufügen von Dokumenten zu einem Google Drive-Ordner, der sich in My Drive befindet

Wenn Sie einen Unterordner in My Drive erstellt haben, müssen Sie nur ein paar Schritte am Anfang des vorherigen Prozesses hinzufügen:

1. Starten Sie Drive in Ihrem Browser.

2. Doppelklicken Sie auf den Ordner in My Drive. Sie können entweder in der Ordner-/Dateilistenansicht im mittleren Fenster darauf klicken oder den Menüpunkt "Mein Laufwerk" auf der linken Seite erweitern und auf den gewünschten Ordner klicken.

3. Fahren Sie mit dem Verfahren wie im vorherigen Abschnitt beschrieben fort.

Szenario 3: Hinzufügen von Dokumenten zu freigegebenen Google Drive-Ordnern

Der Vorgang ist derselbe wie oben, aber wenn Sie nicht der Eigentümer des freigegebenen Ordners sind, sehen Sie ihn nur im Abschnitt "Für mich freigegeben" im linken Fenster. Doppelklicken Sie auf diesen Ordner, um ihn zu öffnen und befolgen Sie dann die Schritte aus dem vorherigen Abschnitt.

wie man Dokumente in Google Drive hinzufügt

Bei den freigegebenen Google Drive-Ordnern ist zu beachten, dass der Zugriff auf diese Ordner genehmigungsabhängig ist. Wenn der Eigentümer den Ordner nicht für Sie freigegeben hat, können Sie ihn nicht sehen, geschweige denn auf ihn zugreifen. Selbst wenn sie Ihnen Zugang gewährt haben, kann es sich um eine von drei Berechtigungsstufen handeln:

● Betrachter - Damit können Sie nur Dateien anzeigen. Sie können keine Inhalte ändern, hinzufügen oder löschen. Sie können auch den Inhalt des Ordners nicht löschen.
● Kommentator - Auf dieser Ebene können Sie Kommentare anzeigen und in das Dokument einfügen. Alle anderen Einschränkungen gelten
● Editor - Damit haben Sie vollen Zugriff auf den Inhalt des Ordners, mit Ausnahme des Ordners selbst. Sie können jedoch den gemeinsamen Hauptordner bei Bedarf für eine andere Person freigeben.

Die Freigabe erfolgt durch Rechtsklick auf eine Datei oder einen Ordner und Auswahl der Option Freigeben. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie entweder bestimmte Personen (E-Mail-IDs) einladen können, den Ordner oder die Datei anzusehen, zu kommentieren oder zu bearbeiten oder Sie können einen Link erstellen, der entweder nur zum Ansehen oder mit vollen Bearbeitungsrechten versehen ist. Sie können den Zugriff auf diesen Link auch für Personen einschränken, die nicht in Ihrer Freigabeliste stehen.

Welche Aktionen kann ich durchführen, nachdem ich Dokumente zu Google Drive hinzugefügt habe?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Datei zu verwalten, nachdem sie in Drive hochgeladen worden ist. Im Folgenden finden Sie eine Liste der häufigsten Aktionen, die regelmäßig durchgeführt werden:

Öffnen oder Vorschau - Öffnen Sie die Datei mit einer kompatiblen Google-App oder einem Add-on eines Drittanbieters oder zeigen Sie sie in der Vorschau an
Entfernen oder Umbenennen - Löschen Sie die Datei aus dem Laufwerk (in den Papierkorb verschieben) oder ändern Sie ihren Namen, um den Inhalt identifizieren zu können, etc.
Freigeben - Wenn Sie eine Bearbeitungsberechtigung für den Ordner haben, können Sie eine Datei darin freigeben, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen klicken und Freigeben wählen, wie im obigen Abschnitt beschrieben
Herunterladen, Datei verschieben oder Kopie erstellen - Sie können Dateien in allen Fällen herunterladen, aber wenn Sie eine Bearbeitungsberechtigung haben, Sie können entweder eine Kopie der Datei erstellen und sie an einen anderen Ort verschieben oder die Originaldatei selbst verschieben
Weitere Aktionen - Sie können einen Link oder einen Einbettungscode erstellen, um die Datei auf einer Webseite zu veröffentlichen, Sie können ein bearbeitbares Dokument übersetzen, Sie können verschiedene Add-ons aktivieren, um verschiedene Dateitypen zu bearbeiten und andere Aufgaben auszuführen und Sie können eine Datei auch für die Offline-Bearbeitung verfügbar machen - die Änderungen werden synchronisiert, wenn eine Internetverbindung verfügbar ist

Wie man Dokumente zur Wondershare Document Cloud hinzufügt

Wondershare Document Cloud

Premium 100GB Cloud-Speicher

Hochwertige elektronische Signaturen

Kollaborative Anmerkungen und Kommentare

Einfache und schnelle Dateifreigabe

Während Drive für die Speicherung einer Vielzahl von Dateitypen geeignet ist, ist die Wondershare Document Cloud speziell für die Bearbeitung von PDF-Workflows konzipiert. Wenn Sie hauptsächlich mit PDF-Dokumenten arbeiten, können Sie diesen sicheren Dienst nutzen. Der größte Vorteil - abgesehen vom Zugriff auf diese Dateien von jedem angeschlossenen Gerät mit einem installierten Browser - ist der elektronische PDF-Signaturdienst, der in der Wondershare Document Cloud enthalten ist. Sehen wir uns an, wie Sie diesem einzigartigen Cloud-basierten Produkt Dokumente hinzufügen können.

Der Prozess des Dokumenten-Uploads

1. Melden Sie sich in einem beliebigen unterstützten Browser (Chrome, Edge, Mozilla, Safari, etc.) bei der Wondershare Document Cloud mit einer Wondershare ID an. Sie können ein kostenloses Konto einrichten, wenn Sie noch kein Konto für ein anderes Wondershare-Produkt wie PDFelement, Filmora etc. haben.

hinzufügen von dokumenten zu einem ordner in google drive

2. Suchen Sie auf der Hauptseite die Schaltfläche Dateien hochladen und klicken Sie darauf. Sie sehen dies auf der rechten Seite der Browser-Registerkarte - unterhalb des Dashboards und oberhalb der Liste der letzten Dokumentaktivitäten

3. Wählen Sie Ihre PDF-Dateien von Ihrer lokalen Festplatte aus und klicken Sie auf OK oder Öffnen, um mit dem Hochladen zu beginnen. Sobald sie importiert wurden, erscheinen sie in der Liste der jüngsten Dokumentaktivitäten.

Nachdem Sie Dateien hochgeladen haben, können Sie folgende Aktionen durchführen. Klicken Sie auf das Menüsymbol ... neben einer Datei, um die Optionen zu sehen:

Hinzufügen von Dokumenten zu einem freigegebenen Google Drive

● Öffnen und Lesen von PDFs
● Herunterladen auf ein beliebiges anderes Gerät über den Browser
● Umbenennen der Datei, um die Version zu verfolgen, etc.
● Entfernen Sie die Datei, indem Sie sie aus der Cloud löschen
● Elektronische Unterschriften - Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Dokument zu versenden, damit andere es unterschreiben können:
○ Wenn Sie möchten, dass andere Personen dieselbe Kopie des Dokuments unterschreiben, verwenden Sie die Option "Unterschriften anfordern"
○ Wenn Sie möchten, dass mehrere Personen einzeln auf ihren eigenen Kopien des Dokuments unterschreiben, verwenden Sie die Funktion "Massenversand".

Erweitern Sie die Möglichkeiten der Wondershare Document Cloud mit PDFelement Pro DC

Wondershare PDFelement Pro DC

Einfaches Cloud-basiertes Dokumentenmanagement

pdfelement pro dc

Ein Cloud-Speicherdienst ausschließlich für PDFs ist großartig, vor allem, wenn er über einen integrierten Dienst für elektronische Signaturen verfügt. Wie wäre es, wenn Sie auch einen professionellen PDF-Editor hätten, mit dem Sie Ihre PDF-Workflows ganzheitlich erstellen und steuern können? Das ist genau die Art und Weise, wie PDFelement Pro DC die Wondershare Document Cloud ergänzen kann. Es handelt sich um einen robusten PDF-Editor mit einer Reihe von Funktionen, der in die Document Cloud integriert ist, so dass Sie direkt aus der Anwendung heraus auf den Online-Dienst zugreifen können.

Verfügbare PDF Tools in PDFelement Pro DC für Windows

Hinzufügen von Dokumenten zum Google Drive Ordner

● Vollständige Bearbeitungsfunktionen - Kontrollieren Sie jeden Inhalt in Ihren PDF-Dateien, egal ob es sich um eine Tabelle, ein Diagramm, einen Link, ein Bild, einen Textblock, eine Fußzeile oder ein Wasserzeichen handelt
● Erstellen und Konvertieren von PDF - Rendern Sie Hunderte von Dateitypen präzise in PDF oder konvertieren Sie PDF in nützliche Dateiformate, damit Sie sie mit nativen Anwendungen wie MS Word für DOCX-Dateien und Photoshop für Bildformate bearbeiten können
● PDF-Sicherheit - Fügen Sie Kennwörter hinzu, um den Zugriff und/oder Änderungen und das Kopieren und Drucken zu beschränken
● Anmerkungen - Kommunizieren Sie klar und deutlich mit professionellen Markup Tools und der Möglichkeit, Anmerkungen zu exportieren
● Formulare - End-to-End-Management von Formularen, einschließlich Erstellung, Konvertierung, Datenextraktion, Ausfüllen, und Unterzeichnung
● OCR - Präzise Texterkennung in über 20 verschiedenen Sprachen, um gescannte Dateien in bearbeitbare PDFs oder für Archivierungszwecke zu konvertieren
● Stapelverarbeitung - Warum Zeit damit verschwenden, eine Datei nach der anderen zu verarbeiten, wenn Sie die Leistung der Massenverarbeitung nutzen können?
● Organisieren und Optimieren - Bringen Sie Ihre PDFs auf Vordermann, indem Sie Dateien zusammenführen oder aufteilen, Seiten neu anordnen, Seitenbereiche entfernen und hinzufügen, etc.

Verfügbare Online Tools in PDFelement Pro DC für Windows

Mit der Cloud-Integration können Sie von der Software aus auf die Document Cloud zugreifen, was das Speichern und Abrufen von PDFs aus der Cloud und das Versenden zum Signieren noch bequemer macht.

● Geöffnete Dokumente über die Schaltfläche Teilen in die Cloud hochladen

Hinzufügen eines Dokuments zum freigegebenen Google Drive

● Herunterladen und Öffnen einer PDF-Datei aus der Cloud über das Menü Datei → Öffnen

wie man Dokumente zu Google Drive hinzufügt

● Wenn Sie auf der Registerkarte "Schützen" auf "Elektronische Signatur" klicken, öffnet Ihr Browser die Registerkarte "Unterschreiben", damit Sie das aktuelle Dokument zum Unterzeichnen senden können.

Hinzufügen von Dokumenten zu einem Google Drive-Ordner

Über das Multi-Terminal Erlebnis

Der Sinn des Hinzufügens Ihrer Dokumente zu Google Drive oder Wondershare Document Cloud besteht darin, dass Sie die Möglichkeit haben, mehrere Terminals zu nutzen. Das bedeutet, dass Sie unabhängig von Ihrem Gerät oder Bildschirmtyp auf Ihre Dokumente zugreifen und daran arbeiten können. Dies wird in der heutigen Arbeitswelt, in der die Arbeit von zu Hause aus eher die Regel als die Ausnahme ist, noch wichtiger. Außerdem haben wir alle, auch wenn wir von unterwegs aus arbeiten, eine "Basisstation", bei der es sich in der Regel um einen PC handelt. Deshalb brauchen wir PDFelement Pro DC, um die Arbeit abzurunden und zu einem Hybridsystem zu machen. Wenn Sie jetzt noch einen elektronischen Unterschriftendienst hinzufügen, haben Sie die ideale Kombination von Tools für die Arbeit zu Hause, im Büro oder im Außendienst. Probieren Sie diese Tools aus und werden Sie produktiver als je zuvor.