PDFelement
PDFelement: PDF-Editor, Scanner
PDF bearbeiten, konvertieren, mit Anmerkungen versehen
PDF bearbeiten, mit Kommentaren versehen
Öffnen Öffnen

Wie kann man passwortgeschützte PDF-Dateien öffnen [4 Lösungen]

Wie öffnet man passwortgeschützte PDF-Dateien? Sie lernen die vier einfachsten Methoden mit den detaillierten Schritten zum Öffnen passwortgeschützter PDF-Dateien kennen.

Haben Sie jemals eine wichtige PDF-Datei erhalten, die mit einem Kennwort entsperrt werden muss, bevor Sie sie bearbeiten, drucken oder Text daraus kopieren können? Um eine PDF-Datei zu schützen, erstellen die Benutzer häufig Kennwörter, um den Zugriff auf die Datei einzuschränken. Sie möchten ein eingeschränktes Dokument bearbeiten? In diesem Artikel finden Sie vier Methoden, wie Sie passwortgeschützte PDF-Dateien mit Wondershare PDFelement - PDF Editor, einem leistungsstarken PDF-Programm, öffnen können.

Wenn es um passwortgeschützte PDF-Dateien geht, gibt es zwei Arten von PDF-Passwortbeschränkungen: Das Öffnungskennwort verhindert, dass andere das PDF-Dokument öffnen und anzeigen; das Berechtigungskennwort verhindert, dass andere das PDF-Dokument bearbeiten, kopieren, drucken oder anderweitig verändern.

Methode 1: Passwortgeschütztes PDF mit PDFelement öffnen

Wenn es Ihnen gelungen ist, das Passwort des geschützten PDF-Dokuments herauszufinden, folgen Sie einfach diesen drei Schritten, um Ihre PDF-Datei mit PDFelement zu öffnen und zu lesen.

Schritt 1. Laden Sie die passwortgeschützte PDF-Datei

Starten Sie zunächst PDFelement, klicken Sie auf die Schaltfläche "PDF öffnen" oder "+" im Home-Fenster, um die passwortgeschützte PDF-Datei zu suchen und auszuwählen oder Sie können die passwortgeschützte PDF-Datei direkt in das Programmfenster ziehen.

Starten Sie zunächst PDFelement, klicken Sie auf die Schaltfläche "PDF öffnen" oder "+" im Home-Fenster, um die passwortgeschützte PDF-Datei zu suchen und auszuwählen oder Sie können die passwortgeschützte PDF-Datei direkt in das Programmfenster ziehen.

Schritt 2. Kennwortgeschütztes PDF mit Kennwort öffnen

Wenn Ihr PDF-Dokument nur mit einem Passwort geschützt ist, wird es automatisch geöffnet und Sie können die Datei mit dem Programm anzeigen. Wenn Ihr PDF-Dokument mit einer Kennworteingabe geschützt ist, werden Sie beim Öffnen der Datei aufgefordert, das Kennwort einzugeben. Sie müssen das Passwort in das Dialogfeld eingeben, um die PDF-Datei zu öffnen.

Wenn Ihr PDF-Dokument nur mit einem Passwort geschützt ist, wird es automatisch geöffnet und Sie können die Datei mit dem Programm anzeigen. Wenn Ihr PDF-Dokument mit einer Kennworteingabe geschützt ist, werden Sie beim Öffnen der Datei aufgefordert, das Kennwort einzugeben. Sie müssen das Passwort in das Dialogfeld eingeben, um die PDF-Datei zu öffnen.

Nachdem Sie die passwortgeschützte PDF-Datei in PDFelement geöffnet haben, können Sie das Passwort auch wieder entfernen, indem Sie auf die Schaltfläche "Schützen" > "Verschlüsseln" klicken, das "Öffnen-Kennwort" abwählen und Ihre PDF-Datei speichern.

Nachdem Sie die passwortgeschützte PDF-Datei in PDFelement geöffnet haben, können Sie das Passwort auch wieder entfernen, indem Sie auf die Schaltfläche "Schützen" > "Verschlüsseln" klicken, das "Öffnen-Kennwort" abwählen und Ihre PDF-Datei speichern.

Schritt 3. PDF bearbeiten (Optional)

Wenn Sie darüber hinaus Ihren PDF-Inhalt bearbeiten oder ändern möchten, können Sie in diesem Artikel nachlesen, wie Sie PDF in PDFelement bearbeiten können.

Wenn Sie darüber hinaus Ihren PDF-Inhalt bearbeiten oder ändern möchten, können Sie in diesem Artikel nachlesen, wie Sie PDF in PDFelement bearbeiten können.

WAS IST NEU: PDFelement hat eine neue KI-Funktion (vorerst für Windows & Mac) eingeführt, die das Erstellen, Bearbeiten und Verwalten von PDF-Dokumenten noch einfacher und effizienter macht. Verbessern Sie mühelos Ihr PDF-Erlebnis mit Lumi - dem intelligenten PDF KI-Assistent, der effizient mit PDFs kommuniziert, KI-generierte Inhalte effizient erkennt, zusammenfasst, umschreibt, erklärt und mit Ihren PDFs Korrektur liest.

ai pdf editor ai pdf editor
ai pdf editor

Methode 2: Wie man ein PDF ohne Passwort öffnet

In dem seltenen Fall, dass Ihnen das Kennwort fehlt und Sie dringend auf eine wichtige geschützte PDF-Datei zugreifen und diese anzeigen müssen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie den Kennwortschutz einer PDF-Datei nach dem Öffnen entfernen können. Wir empfehlen das Programm PDF Password Remover, um im Notfall zu helfen. Und es kann Ihnen helfen, Berechtigungspasswörter ohne Passwort zu entfernen.

Schritt 1. Passwortgeschütztes PDF laden

Nachdem Sie den PDF Password Remover gestartet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Import-Datei", um die passwortgeschützte PDF-Datei zu laden, auf die Sie zugreifen möchten. Mit der Stapelfunktion können Sie mehrere Dateien auf einmal verarbeiten.

Nachdem Sie den PDF Password Remover gestartet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Import-Datei", um die passwortgeschützte PDF-Datei zu laden, auf die Sie zugreifen möchten. Mit der Stapelfunktion können Sie mehrere Dateien auf einmal verarbeiten.

Schritt 2. Wählen Sie einen Ausgabeordner (optional)

Im "Ausgabeordner" gibt es zwei Optionen: "Zieldatei(en) im Quellordner speichern" und "Anpassen". Wenn Sie "Zieldatei(en) im Quellordner speichern" wählen, werden die Ausgabedateien im ursprünglichen Ordner Ihrer PDF-Quelldateien gespeichert. Mit der Option "Anpassen" können Sie einen anderen Ordner wählen, wenn Sie dies wünschen.

Nachdem Sie alle Optionen eingestellt haben, klicken Sie auf "Starten". Sofort wird der Kennwortschutz aufgehoben und die ausgegebenen PDF-Dateien können problemlos geöffnet und aufgerufen werden. Dieser PDF Password Remover kann ein praktisches Tool sein, wenn Sie in einer Notsituation Zugang zu einer Datei benötigen, aber das Passwort vergessen haben oder keinen Zugang dazu bekommen konnten.

Nachdem Sie alle Optionen eingestellt haben, klicken Sie auf "Starten". Sofort wird der Kennwortschutz aufgehoben und die ausgegebenen PDF-Dateien können problemlos geöffnet und aufgerufen werden. Dieser PDF Password Remover kann ein praktisches Tool sein, wenn Sie in einer Notsituation Zugang zu einer Datei benötigen, aber das Passwort vergessen haben oder keinen Zugang dazu bekommen konnten.

Schritt 3. PDF ohne Passwort öffnen

Nach der Umwandlung wird das Kennwort aus den PDF-Dokumenten entfernt. Sie können es dann mit diesem PDF-Editor Programm - PDFelement, öffnen und ansehen. Dieses Programm bietet professionelle Lösungen zum Lesen, Kommentieren, Bearbeiten und Umwandeln von PDF-Dateien.

Nach der Umwandlung wird das Kennwort aus den PDF-Dokumenten entfernt. Sie können es dann mit diesem PDF-Editor Programm - PDFelement, öffnen und ansehen. Dieses Programm bietet professionelle Lösungen zum Lesen, Kommentieren, Bearbeiten und Umwandeln von PDF-Dateien.

Methode 3: Passwortgeschützte PDF mit Google Drive öffnen

Wenn Ihre PDF-Datei mit einem Berechtigungskennwort geschützt ist und Sie das richtige Kennwort kennen, können Sie sie mit Google Drive öffnen und das Berechtigungskennwort ebenfalls entfernen.

Schritt 1. PDF hochladen

Ziehen Sie Ihre passwortgeschützte PDF-Datei per Drag & Drop in Ihr Google Drive-Konto. Sie können auch Ihr Google Drive öffnen und dann auf "Meine Ablage" > "Dateien hochladen" oder "+Neu" > "Dateien hochladen" klicken.

Ziehen Sie Ihre passwortgeschützte PDF-Datei per Drag & Drop in Ihr Google Drive-Konto. Sie können auch Ihr Google Drive öffnen und dann auf "Meine Ablage" > "Dateien hochladen" oder "+Neu" > "Dateien hochladen" klicken.

Schritt 2. passwortgeschütztes pdf öffnen

Nachdem Sie die PDF-Datei hochgeladen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die PDF-Datei und wählen Sie die Option "Öffnen mit" > "Google Docs", woraufhin ein Fenster erscheint, in dem Sie nach dem Berechtigungspasswort gefragt werden. Geben Sie also das richtige Passwort in das neue Fenster ein.

Nachdem Sie die PDF-Datei hochgeladen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die PDF-Datei und wählen Sie die Option "Öffnen mit" > "Google Docs", woraufhin ein Fenster erscheint, in dem Sie nach dem Berechtigungspasswort gefragt werden. Geben Sie also das richtige Passwort in das neue Fenster ein.

Schritt 3. pdf herunterladen

Nach dem Öffnen ist das Berechtigungskennwort eigentlich schon entfernt worden. Sie können auf die Schaltfläche "Datei" > "Herunterladen" klicken, um sie als neue PDF-Datei oder Word-Datei im .docx-Format auf Ihrem Computer zu speichern. Wenn sie jedoch in Google Docs geöffnet wird, kann sich das Layout Ihres Inhalts ändern. Daher ist es besser, PDFelement zu verwenden, um passwortgeschützte PDF-Dateien zu öffnen, ohne dass das Layout verloren geht.

Nach dem Öffnen ist das Berechtigungskennwort eigentlich schon entfernt worden. Sie können auf die Schaltfläche "Datei" > "Herunterladen" klicken, um sie als neue PDF-Datei oder Word-Datei im .docx-Format auf Ihrem Computer zu speichern. Wenn sie jedoch in Google Docs geöffnet wird, kann sich das Layout Ihres Inhalts ändern. Daher ist es besser, PDFelement zu verwenden, um passwortgeschützte PDF-Dateien zu öffnen, ohne dass das Layout verloren geht.


Methode 4: Passwortgeschütztes PDF mit Google Chrome öffnen

Google Chrome ist ein weit verbreiteter Browser, mit dem Sie auch gesicherte PDFs öffnen können. Und wenn Sie das Kennwort entfernen möchten, ist das auch hilfreich.

Schritt 1. gesperrtes pdf öffnen

Öffnen Sie nach dem Start von Chrome eine neue leere Registerkarte. Ziehen Sie Ihr passwortgeschütztes PDF-Dokument auf diese Registerkarte und legen Sie es dort ab. Wenn Ihre PDF-Datei ein Öffnungs-Passwort hat, wird ein neues Fenster angezeigt, in dem Sie nach dem Öffnungs-Passwort gefragt werden. Geben Sie einfach das richtige Passwort ein, um es zu öffnen. Wenn Ihre PDF-Datei ein Berechtigungskennwort hat, können Sie sie direkt in Chrome öffnen.

Öffnen Sie nach dem Start von Chrome eine neue leere Registerkarte. Ziehen Sie Ihr passwortgeschütztes PDF-Dokument auf diese Registerkarte und legen Sie es dort ab. Wenn Ihre PDF-Datei ein Öffnungs-Passwort hat, wird ein neues Fenster angezeigt, in dem Sie nach dem Öffnungs-Passwort gefragt werden. Geben Sie einfach das richtige Passwort ein, um es zu öffnen. Wenn Ihre PDF-Datei ein Berechtigungskennwort hat, können Sie sie direkt in Chrome öffnen.

Schritt 2. Passwort entfernen

Nachdem Sie die Datei geöffnet haben, klicken Sie in Chrome auf die Schaltfläche "Drucken" und wählen Sie die Option zum erneuten Speichern. Die neu gespeicherte PDF-Datei ist nicht mehr mit einem Kennwort versehen.

Nachdem Sie die Datei geöffnet haben, klicken Sie in Chrome auf die Schaltfläche "Drucken" und wählen Sie die Option zum erneuten Speichern. Die neu gespeicherte PDF-Datei ist nicht mehr mit einem Kennwort versehen.

Häufig gestellte Fragen zu geschützten PDF-Dateien

F1: Wie bekomme ich eine PDF Verschlüsselung aufgehoben?

Es ist wichtig zu beachten, dass das Aufheben der Verschlüsselung einer PDF-Datei ohne die entsprechenden Berechtigungen oder das Passwort des Erstellers illegal sein kann. Wenn Sie jedoch berechtigt sind, die Verschlüsselung aufzuheben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun:

1. Passwort eingeben: Wenn die PDF-Datei mit einem Passwort geschützt ist, können Sie das Passwort eingeben, um die Verschlüsselung aufzuheben. Wenn Sie das Passwort nicht kennen, müssen Sie den Ersteller der PDF-Datei kontaktieren und um das Passwort bitten.

2. Verwenden Sie spezielle Software: Es gibt spezielle Software wie PDFelement und andere, die in der Lage sind, die Verschlüsselung von PDF-Dateien aufzuheben. Laden Sie die entsprechende Software herunter, installieren Sie sie auf Ihrem Computer und öffnen Sie die verschlüsselte PDF-Datei. Befolgen Sie dann die Anweisungen der Software, um die Verschlüsselung aufzuheben.

F2: Wie kann ich eine gesperrte PDF-Datei entsperren?

Um eine gesperrte PDF-Datei zu entsperren, gibt es mehrere Methoden, die du ausprobieren kannst. Die Auswahl der Methode hängt davon ab, ob die Datei mit einem Passwort gesichert ist oder ob sie einfach nur Einschränkungen hat, wie zum Beispiel Bearbeitungs- oder Druckbeschränkungen.

Wenn die PDF-Datei mit einem Passwort verschlüsselt ist und du das Passwort kennst, kannst du sie ganz einfach öffnen, indem du das Passwort eingibst, wenn du dazu aufgefordert wirst.

Mit PDFelement kannst du die Sicherheitseinstellungen einer PDF ändern, vorausgesetzt, du hast das Passwort, um sie zu öffnen. 

F3: Wie kann ich eine passwortgeschützte PDF-Datei ohne Passwort speichern?

Es ist nicht möglich, eine passwortgeschützte PDF-Datei ohne das Passwort zu speichern, es sei denn, Sie verwenden spezielle Software oder Online-Dienste, die das Passwort knacken können. Beachten Sie jedoch, dass das Knacken eines Passworts ohne die entsprechenden Berechtigungen illegal sein kann.

Wenn Sie das Passwort nicht kennen und die Datei nicht öffnen können, gibt es jedoch einige alternative Möglichkeiten:

1. Erstellen Sie eine Kopie der Datei: Sie können eine Kopie der passwortgeschützten PDF-Datei erstellen und diese Kopie ohne Passwort speichern. Öffnen Sie die Datei, geben Sie das Passwort ein und erstellen Sie dann eine Kopie der Datei. Die Kopie wird nicht passwortgeschützt sein und Sie können sie ohne Passwort speichern.

2. Drucken Sie die Datei als PDF: Öffnen Sie die passwortgeschützte PDF-Datei und drucken Sie sie als PDF-Datei aus. Wählen Sie als Drucker "PDFelement" aus und speichern Sie die Datei an einem beliebigen Speicherort auf Ihrem Computer. Die neue PDF-Datei wird nicht passwortgeschützt sein.

Beachten Sie, dass das Umgehen der Passwortschutzfunktion einer PDF-Datei ohne die entsprechenden Berechtigungen oder das Passwort des Erstellers illegal sein kann. Stellen Sie sicher, dass Sie berechtigt sind, die Datei zu entsperren oder zu kopieren, bevor Sie dies tun.

F4: Kann man eine passwortgeschützte PDF bearbeiten?

Ja, es ist möglich, eine passwortgeschützte PDF-Datei zu bearbeiten, wenn Sie das Passwort kennen und die entsprechenden Berechtigungen haben. Wenn Sie das Passwort nicht kennen, können Sie die Datei nicht bearbeiten, es sei denn, Sie verwenden spezielle Software wie PDFelement, die das Passwort knacken können.

Fazit

Das Öffnen und Bearbeiten von passwortgeschützten PDF-Dateien kann eine Herausforderung sein, aber mit Tools wie PDFelement haben Sie verschiedene Möglichkeiten, um auf geschützte PDFs zuzugreifen. Sie können das Passwort eingeben, um die Datei zu öffnen und zu bearbeiten, oder spezielle Software wie PDF Password Remover verwenden, um den Passwortschutz zu umgehen. Darüber hinaus können Sie passwortgeschützte PDFs auch mit Google Drive oder Google Chrome öffnen und das Passwort entfernen. Beachten Sie jedoch, dass das Umgehen von Passwörtpern ohne die entsprechenden Berechtigungen illegal sein kann. Stellen Sie sicher, dass Sie berechtigt sind, auf die PDF-Dateien zuzugreifen und sie zu bearbeiten. Probieren Sie PDFelement aus und erleichtern Sie sich das Öffnen und Bearbeiten von passwortgeschützten PDF-Dateien. Mit den umfangreichen Funktionen und der benutzerfreundlichen Oberfläche von PDFelement können Sie Ihre PDF-Dateien effizient verwalten und bearbeiten.

Home > Wie kann man passwortgeschützte PDF-Dateien öffnen [4 Lösungen]
Wondershare Editor

Geschrieben von to
Aktualisiert:

22/05/2024

Dokumente digitalisieren, Formulare erstellen, Abläufe beschleunigen.
pdfelement brand pic

Verfügbar für Windows, Mac, iOS & Android.

Gratis Testen Jetzt Kaufen