PDFelement
PDFelement: PDF-Editor, Scanner
PDF bearbeiten, konvertieren, mit Anmerkungen versehen
PDF bearbeiten, mit Kommentaren versehen
Öffnen Öffnen

Der größte Vorteil der Verwendung des PDF-Dateityps besteht darin, dass das Format unabhängig davon, wer es betrachtet, gleich bleibt und der Empfänger des Dokuments keine Änderungen daran vornehmen kann. Aber was ist, wenn Sie entscheiden, dass Sie den Text in PDF ändern möchten? Es ist möglich, dies zu tun, und dieser Artikel wird erläutern, wie das geht. Text in PDF bearbeiten leicht.

Wie man Text in PDF auf Windows und Mac bearbeitet

Es gibt viele PDF-Texteditoren im Internet, mit denen Sie Text in einer PDF-Datei auf einem Windows-PC oder Mac bearbeiten können. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Text in PDF-Dateien mit zwei beliebten PDF-Editoren bearbeiten können: Wondershare PDFelement und Adobe Acrobat.

So bearbeiten Sie Text in PDF mit PDFelement

Wondershare PDFelement - PDF Editor ermöglicht es Ihnen,Text in einer vorhandenen PDF zu bearbeiten sowie PDF-Text hinzuzufügen oder zu löschen. Sie können auch den Text einfach ausrichten, die Schriftgröße ändern und die Schrift fett oder kursiv gestalten.

Darüber hinaus kann PDFelement gescannte PDFs in bearbeitbare PDFs umwandeln, sodass Sie den Text in gescannten PDFs ebenfalls bearbeiten können.

Vorteile:

  • Einfaches und benutzerfreundliches Interface.
  • Ein vielseitiger PDF-Editor mit der Fähigkeit, PDFs zu bearbeiten, zu konvertieren, zu kommentieren und zu schützen.
  • Text in gescanntem PDF oder PDF-Bild bearbeiten.
  • Verfügbar für Windows, Mac, iOS und Android

Nachteile:

  • PDF-Text kann nicht online bearbeiten.

PDFelement kann Text in PDF durch die gleiche Schrift ändern oder ersetzen. Die Behoben von Tippfehlern in PDF-Dokumenten ist ein Stück Kuchen mit PDFelement.

Schritt 1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Dateien öffnen" oder "+" im Startfenster, um die PDF-Datei auszuwählen und zu importieren, die Sie bearbeiten möchten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Dateien öffnen" oder "+" im Startfenster, um die PDF-Datei auszuwählen und zu importieren, die Sie bearbeiten möchten.

Schritt 2. Klicken Sie im oberen Menü auf die Option "Alle bearbeiten". Dann wird der Text im PDF-Dokument bearbeitbar.

Klicken Sie im oberen Menü auf die Option "Alle bearbeiten". Dann wird der Text im PDF-Dokument bearbeitbar.

Schritt 3. Wählen Sie den Text aus, den Sie bearbeiten möchten, und beginnen Sie einfach mit dem Tippen, um den Text zu ändern oder zu ersetzen. Da PDFelement das Format des vorhandenen Textes erkennen kann, können Sie den PDF-Text mit der gleichen Schriftart bearbeiten

Weitere Funktionen des PDF Text-Editors

Text in PDF hinzufügen oder löschen

  • Um Text in PDF hinzuzufügen mit PDFelement, klicken Sie auf die Schaltfläche "Text hinzufügen" und ziehen Sie Ihre Maus, um ein Feld zu zeichnen, in dem Sie den Text hinzufügen möchten. Lesen Sie wie man Text zu PDF hinzufügt um weitere Möglichkeiten zum Hinzufügen von Textfeldern zu PDF-Dateien zu erhalten.
  • Um Text in PDF zu löschen, wählen Sie den Text aus, den Sie löschen möchten, und drücken Sie die "Rücktaste" oder die "Entf"-Taste auf Ihrer Tastatur, um den Text zu entfernen.
Um Text in PDF hinzuzufügen mit PDFelement, klicken Sie auf die Schaltfläche "Text hinzufügen" und ziehen Sie Ihre Maus, um ein Feld zu zeichnen, in dem Sie den Text hinzufügen möchten.

Text in PDF formatieren

Sie können auch die Schriftart, -größe und -farbe über die Textbearbeitungsleiste in PDFelement ändern.

  • Wählen Sie den zu formatierenden Text aus, dann sehen Sie dieses kleine Pop-up-Fenster, das es Ihnen ermöglicht, die Schriftart, Farbe, Größe, Hervorhebung oder Unterstreichung des ausgewählten Textes schnell zu ändern.
  • Um auf mehr Formatierungsoptionen zuzugreifen, klicken Sie auf das kleine Dreieck-Symbol rechts, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen, in dem Sie Ausrichtung, Abstand, Ausrichtung und mehr anpassen können.
Um auf mehr Formatierungsoptionen zuzugreifen, klicken Sie auf das kleine Dreieck-Symbol rechts, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen, in dem Sie Ausrichtung, Abstand, Ausrichtung und mehr anpassen können.

Text in gescanntem PDF bearbeiten

Das Bearbeiten von Text in einem gescannten PDF kann etwas komplexer sein als das Bearbeiten eines regulären digitalen Dokuments, da gescannte PDFs im Grunde genommen Bilder von Text sind, anstatt bearbeitbaren Text selbst zu enthalten. Um Text in einem gescannten PDF zu bearbeiten, benötigen Sie einen PDF-Inhaltseditor mit OCR-Funktion, um gescanntes PDF in bearbeitbares PDF umzuwandeln. Hier ist eine schrittweise Anleitung, wie Sie dies tun können:

  • Öffnen Sie ein gescanntes PDF in PDFelement. Klicken Sie auf die OCR-Schaltfläche, um das OCR-PDF-Fenster zu öffnen.
  • Im OCR-PDF-Fenster können Sie bestimmte Seiten für OCR auswählen und die OCR-Sprache festlegen. Klicken Sie auf Anwenden.
  • PDFelement führt OCR auf dem gescannten PDF durch. Wenn es fertig ist, wird das gescannte PDF in ein bearbeitbares PDF geändert. So können Sie Text in einem Bild-PDF bearbeiten.
PDFelement führt OCR auf dem gescannten PDF durch. Wenn es fertig ist, wird das gescannte PDF in ein bearbeitbares PDF geändert. So können Sie Text in einem Bild-PDF bearbeiten.

Wie bearbeite ich Text in Adobe Acrobat?

Adobe Acrobat ist eine umfassende Lösung für das Bearbeiten von PDF-Texten. Es ermöglicht Ihnen, Tippfehler zu korrigieren und PDF-Text mit Elementen wie Schriftart, Größe, Zeilenabstand, Zeichenabstand, Farbe usw. zu bearbeiten. Wenn Sie ein Benutzer von Adobe Acrobat Pro sind, können Sie den Text in PDF-Dokumenten mit diesen benutzerfreundlichen Tools problemlos bearbeiten.

Sie können den Text in einem PDF-Dokument in den folgenden drei Schritten bearbeiten:

Schritt 1: Adobe Acrobat herunterladen und starten. Beginnen Sie mit dem Download von Adobe Acrobat. Dieser PDF-Texteditor ist für Windows und Mac verfügbar.

Schritt 2: Auf das Textbearbeitungswerkzeug in Acrobat zugreifen. Gehen Sie zu "Werkzeuge" > "PDF bearbeiten".

Schritt 3: Das zu bearbeitende PDF-Dokument importieren. Klicken Sie unter der Option "PDF bearbeiten" auf "Öffnen", um Ihr PDF-Dokument hinzuzufügen.

Schritt 4: Text im PDF-Dokument bearbeiten. Wählen Sie den Text im PDF-Dokument aus, der bearbeitet werden soll, und lösen Sie das Erscheinen eines Menüs auf der rechten Seite aus. Innerhalb des Menüs können Sie den Text bearbeiten, indem Sie Schriftart und -größe ändern, Zeilenabstand und Zeichenabstand anpassen usw.

Wählen Sie den Text im PDF-Dokument aus, der bearbeitet werden soll, und lösen Sie das Erscheinen eines Menüs auf der rechten Seite aus. Innerhalb des Menüs können Sie den Text bearbeiten, indem Sie Schriftart und -größe ändern, Zeilenabstand und Zeichenabstand anpassen usw.

Wie bearbeite ich Text in PDF auf dem iPhone oder Android?

Sie können PDF-Dateien standardmäßig ohne jedes Werkzeug auf dem iPhone oder Android-Smartphone anzeigen, zum Bearbeiten von Texten in PDFs müssen Sie jedoch einen PDF-Editor installieren.

Die PDFelement-App ist ein PDF-Editor, der sowohl für iPhone als auch für Android-Geräte verfügbar ist. Es ermöglicht Ihnen, PDF-Text problemlos auf Ihrem iPhone, iPad und Android-Telefon zu bearbeiten. Es kann die Schriftart und Größe des Originaltexts erkennen und es Ihnen ermöglichen, den Text mit derselben Schriftart zu bearbeiten. Sie können auch neuen Text hinzufügen, Text markieren, Schriftart oder -größe ändern und Bilder mit der PDF-Editor-App bearbeiten.

Schritt 1: Installieren Sie die PDFelement-App aus dem App Store oder dem Google Play Store.

Schritt 2: Starten Sie die PDFelement-App und öffnen Sie Ihre PDF-Datei in der App.

Schritt 3: Tippen Sie auf die Text-Schaltfläche, tippen Sie auf die Zeile oder den Text, den Sie ändern möchten, und beginnen Sie mit der Bearbeitung. Sie können auf den Schriftartnamen tippen, um die Bearbeitungsoptionen zu öffnen und die Textfarbe, Schriftstil und Größe auszuwählen.

Schritt 4: Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig", um zu bestätigen.

Tippen Sie auf die Text-Schaltfläche, tippen Sie auf die Zeile oder den Text, den Sie ändern möchten, und beginnen Sie mit der Bearbeitung. Sie können auf den Schriftartnamen tippen, um die Bearbeitungsoptionen zu öffnen und die Textfarbe, Schriftstil und Größe auszuwählen.

Wie man Text in PDF Online bearbeitet

HiPDF ist ein ausgezeichneter, kostenloser Online-PDF-Texteditor, der Ihnen helfen kann, Text und andere Elemente in PDF-Dateien ohne Probleme zu bearbeiten. Es ist kostenlos, einfach zu bedienen und von jedem Gerät mit Internetverbindung aus zugänglich, was es zu einer effizienten Lösung für alle macht, die PDF-Dateien online bearbeiten müssen. Probieren Sie es aus und sehen Sie, wie es die Bearbeitung von Text in PDF erleichtern kann. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man Text in PDF-Dateien mit HiPDF bearbeitet.

Schritt 1: Gehen Sie auf die Website von HiPDF

Der erste Schritt ist, die Website von HiPDF mit Ihrem Webbrowser aufzurufen. Sobald Sie auf der HiPDF-Website sind, klicken Sie auf die "PDF bearbeiten" Tab.

Der erste Schritt ist, die Website von HiPDF mit Ihrem Webbrowser aufzurufen. Sobald Sie auf der HiPDF-Website sind, klicken Sie auf die "PDF bearbeiten" Tab.

Schritt 2: Laden Sie Ihre PDF-Datei auf HiPDF hoch

Wenn Sie sich auf dem Online-PDF-Editor von HiPDF befinden, wählen Sie die Schaltfläche "PDF hochladen". Sie können Ihre PDF-Datei von Ihrem Gerät, Dropbox oder Google Drive hochladen.

Wenn Sie sich auf dem Online-PDF-Editor von HiPDF befinden, wählen Sie die Schaltfläche "PDF hochladen". Sie können Ihre PDF-Datei von Ihrem Gerät, Dropbox oder Google Drive hochladen.

Schritt 3: Text in der PDF-Datei online bearbeiten

Nach dem Hochladen Ihrer PDF-Datei sehen Sie die Bearbeitungsoberfläche. Um Text in der PDF-Datei online zu bearbeiten, wählen Sie die Schaltfläche "Bearbeiten" in der Menüleiste aus. Klicken Sie auf einen Textblock, den Sie bearbeiten möchten, und beginnen Sie dann mit der Eingabe, um den alten Text durch neuen Text zu ersetzen. Sie können auch die Formatierungstools verwenden, um Schriftart, Farbe und Größe des Textes zu ändern. Neben Text können Sie mit demselben Vorgang auch andere Elemente wie Bilder und Links bearbeiten.

Nach dem Hochladen Ihrer PDF-Datei sehen Sie die Bearbeitungsoberfläche. Um Text in der PDF-Datei online zu bearbeiten, wählen Sie die Schaltfläche "Bearbeiten" in der Menüleiste aus. Klicken Sie auf einen Textblock, den Sie bearbeiten möchten, und beginnen Sie dann mit der Eingabe, um den alten Text durch neuen Text zu ersetzen. Sie können auch die Formatierungstools verwenden, um Schriftart, Farbe und Größe des Textes zu ändern. Neben Text können Sie mit demselben Vorgang auch andere Elemente wie Bilder und Links bearbeiten.

Schritt 4: Die bearbeitete PDF-Datei speichern

Nachdem Sie mit der Bearbeitung fertig sind, speichern Sie Ihre neue Datei, indem Sie auf die Schaltfläche "Speichern" klicken. Sie können die bearbeitete PDF-Datei auf Ihr Gerät herunterladen oder in Ihrem Dropbox- oder Google Drive-Konto speichern.


Wie man kostenlos Text in PDF bearbeitet

1. AbiWord

AbiWord ist ein preisgekrönter PDF-Texteditor als Freeware. Die Benutzeroberfläche von AbiWord sieht ähnlich aus wie Microsoft Word. Abgesehen davon bietet es herausragende Funktionen, mit denen Sie Dateien schnell und einfach bearbeiten können, z. B. Rechtschreibprüfung. Dieses Programm bietet auch viele Schriftartenoptionen für ein besseres Lesen und Bearbeiten von PDF-Dokumenten.

Vorteile:

  • Umfassende Bearbeitungsfähigkeiten
  • Einfache Dokumentenverwaltung
  • Es ist kostenlos und unterstützt viele Sprachen

Nachteile:

  • Es ist schwierig, durch Dokumente zu scrollen
AbiWord ist ein preisgekrönter PDF-Texteditor als Freeware. Die Benutzeroberfläche von AbiWord sieht ähnlich aus wie Microsoft Word.

2. PDF Radiergummi

Dies gilt als unverzichtbarer PDF-Texteditor und bietet ausgezeichnete Tools zum Anzeigen und Bearbeiten von PDF-Dateien. Mit dem PDF Radiergummi können verschiedene Objekte in PDF-Dokumenten eingefügt werden, wie Text, Bilder, Links und Freihandzeichnungen. Es ist auch ein kostenloser PDF-Texteditor. Sie können ganz einfach Informationen aus einer PDF-Datei hinzufügen oder löschen.

Vorteile:

  • Sie können PDF-Dateien anpassen
  • Unterstützt die Möglichkeit, jede PDF-Seite zu drehen

Nachteile:

  • Es kann ein Wasserzeichen zu Ihrer PDF-Datei hinzugefügt werden
Dies gilt als unverzichtbarer PDF-Texteditor und bietet ausgezeichnete Tools zum Anzeigen und Bearbeiten von PDF-Dateien.

Tipps zum Bearbeiten vom Text in PDF

Hier sind einige Tipps zum Bearbeiten von Text in einem PDF-Dokument:

  • Verwenden Sie eine PDF-Bearbeitungssoftware: Nutzen Sie eine zuverlässige PDF-Bearbeitungssoftware wie PDFelement, die Funktionen zum Bearbeiten von Text in PDF-Dokumenten bietet.
  • Textauswahlwerkzeug verwenden: Wählen Sie das Textauswahlwerkzeug in der Software aus, um den zu bearbeitenden Text im PDF-Dokument auszuwählen. Klicken und ziehen Sie über den Text, den Sie bearbeiten möchten, um ihn zu markieren.
  • Text bearbeiten: Sobald der Text markiert ist, können Sie Änderungen vornehmen. Sie können den Text löschen, neuen Text eingeben, vorhandenen Text bearbeiten oder die Formatierung anpassen.
  • Überprüfen Sie die Formatierung: Stellen Sie sicher, dass die Formatierung des bearbeiteten Textes mit dem Rest des Dokuments übereinstimmt. Passen Sie Schriftart, Schriftgröße, Farbe und Ausrichtung an, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten.
  • Korrekturlesen: Lesen Sie den bearbeiteten Text sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass alle Änderungen korrekt sind und keine Tippfehler oder Fehler enthalten. PDFelement unterstützt KI-Tools zum Korrekturlesen von Text und hilft Ihnen so, Fehler beim Texten leicht zu finden.
  • Speichern Sie das bearbeitete PDF: Speichern Sie das bearbeitete PDF-Dokument, um die Änderungen zu sichern. Verwenden Sie am besten eine neue Datei oder speichern Sie das bearbeitete Dokument unter einem anderen Namen, um das Original beizubehalten.
  • Exportieren Sie das bearbeitete PDF: Wenn Sie das bearbeitete PDF-Dokument exportieren möchten, wählen Sie die entsprechende Exportoption in der Software aus und speichern Sie das Dokument in Ihrem gewünschten Dateiformat.

Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Text in einem PDF-Dokument effektiv zu bearbeiten. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle PDF-Dateien vollständig bearbeitbar sind, insbesondere wenn sie durch Sicherheitseinstellungen geschützt sind. In solchen Fällen müssen Sie möglicherweise zusätzliche Schritte unternehmen, um den Text zu bearbeiten.


Häufig gestellte Fragen

1. Warum kann man Text nicht in PDF bearbeiten?

PDF (Portable Document Format) ist ein Dateiformat, das entwickelt wurde, um das Layout und die Formatierung eines Dokuments zu erhalten. Es ist nicht dafür gedacht, wie ein Word-Dokument oder andere Textdateien bearbeitet zu werden. Wenn Text als PDF gespeichert wird, wird er oft in eine Bild- oder Grafikdatei umgewandelt. Das bedeutet, dass Text innerhalb des PDFs ohne spezielle Software nicht leicht bearbeitet oder manipuliert werden kann. Um den Text in einer PDF-Datei zu bearbeiten, müssten Sie spezielle Software wie PDFelement oder einen anderen PDF-Editor verwenden.

Wenn Sie den Text in einer PDF-Datei nach dem Öffnen mit einem PDF-Editor immer noch nicht bearbeiten können, ist die PDF-Datei wahrscheinlich durch ein Passwort vor Bearbeitung geschützt. Oder es handelt sich um eine gescannte PDF, die ohne Verwendung eines OCR-Tools nicht bearbeitet werden kann. Überprüfen Sie, wie man gescannte PDFs bearbeitet.

2. Kann ich Text in einer PDF kostenlos bearbeiten?

Es gibt einige kostenlose Tools zum Bearbeiten von Text in PDF, aber sie können in ihren Möglichkeiten begrenzt sein. Eine Option ist die Verwendung eines Online-PDF-Editors, wie HiPDF, der es Ihnen ermöglicht, Text zu bearbeiten, Seiten hinzuzufügen oder zu löschen und PDFs zu annotieren.

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Microsoft Word. Öffnen Sie zunächst Microsoft Word und klicken Sie im Dateimenü auf "Öffnen". Suchen Sie nach dem PDF-Dokument, das Sie bearbeiten möchten, wählen Sie es aus und klicken Sie auf "Öffnen". Daraufhin erscheint ein Dialogfeld, das Sie auffordert, das PDF in ein bearbeitbares Format umzuwandeln. Klicken Sie auf "OK" und warten Sie, bis der Konvertierungsprozess abgeschlossen ist. Anschließend können Sie den Text genauso bearbeiten wie jede andere Word-Datei. Obwohl diese Methode für einige PDF-Dateien funktionieren kann, ist zu beachten, dass nicht alle PDFs in Microsoft Word bearbeitbar sind. Es könnte auch die Formatierung eines PDF-Dokuments verändern, nachdem es in Microsoft Word importiert wurde.

3. Wie kann man Text in einer PDF ohne Acrobat bearbeiten?

Wenn Sie kein Acrobat auf Ihrem Gerät haben oder einfach nur den Text in einer PDF ohne die Verwendung von Adobe Acrobat bearbeiten möchten, gibt es alternative Methoden und Softwareoptionen. Hier sind ein paar Ansätze, die Sie in Betracht ziehen können:

  • Ein nützlicher PDF-Texteditor: Es gibt mehrere PDF-Bearbeitungstools, die ähnliche Textbearbeitungsfunktionen bieten, wie zum Beispiel Wondershare PDFelement und Foxit PDF Editor. Während sie PDF-Text genauso wie Adobe Acrobat bearbeiten, ersetzen, hinzufügen oder entfernen können, sind sie erschwinglicher und einfacher zu bedienen als Acrobat. Es gibt auch Online-PDF-Texteditoren, die Sie ausprobieren können, wie zum Beispiel HiPDF und iLovePDF. Online-Lösungen sind jedoch weniger leistungsstark und stabil als Desktop-Software. Zum Beispiel ist es mit Online-PDF-Editoren nicht einfach, Text in gescannten PDFs zu bearbeiten; sie können Text in komplexen PDF-Dateien nicht richtig erkennen.
  • PDF mit Textverarbeitungswerkzeugen bearbeiten: Wenn die PDF, die Sie bearbeiten möchten, nicht stark formatiert ist und hauptsächlich aus Text besteht, können Sie die PDF auch in ein Word-Dokument konvertieren, den PDF-Text in Microsoft Word oder Google Docs bearbeiten und dann als PDF speichern. Bitte beachten Sie, dass die Formatierung von komplexen PDFs möglicherweise nicht perfekt erhalten bleibt, wenn sie in ein Word-Dokument konvertiert werden.

Fazit

Zusammenfassend gibt es verschiedene Möglichkeiten, Text in einer PDF-Datei zu bearbeiten. Sie können spezielle PDF-Editoren wie Wondershare PDFelement oder Adobe Acrobat verwenden, um den Text direkt in der PDF zu bearbeiten. Es gibt auch Online-Tools wie HiPDF, mit denen Sie Text in PDF-Dateien bearbeiten können. Darüber hinaus können Sie den Text in einer PDF-Datei in ein Word-Dokument konvertieren und ihn dort bearbeiten. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle PDFs vollständig bearbeitbar sind und dass einige Einschränkungen gelten können. Es ist wichtig, die Formatierung und den Inhalt der PDF-Datei sorgfältig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Änderungen korrekt sind. Probieren Sie verschiedene Methoden aus und finden Sie diejenige, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Home > PDFelement How-Tos> Einfaches Bearbeiten von Text in PDF-Dateien
Wondershare Editor

Geschrieben von to PDFelement How-Tos
Aktualisiert:

24/06/2024

Dokumente digitalisieren, Formulare erstellen, Abläufe beschleunigen.
pdfelement brand pic

Verfügbar für Windows, Mac, iOS & Android.

Gratis Testen Jetzt Kaufen