Top
PDFelement
PDFelement: PDF-Editor, Scanner
PDF bearbeiten, konvertieren, mit Anmerkungen versehen
PDF bearbeiten, mit Kommentaren versehen
Öffnen Öffnen
Startseite > PDFelement How-Tos > Wie Sie JPG in PDF/A für die Langzeitarchivierung konvertieren
author name

2024-05-20 17:12:30 • Abgelegt unter: PDFelement How-Tos • Bewährte Lösungen

Wenn Sie JPG in PDF/A konvertierenwollen, ist Ihr Ziel wahrscheinlich ein hochsicheres Dokumentenformat. Das PDF/A-Format ist sicherer als das PDF-Format und erlaubt es Ihnen, Inhalte über einen längeren Zeitraum hinweg zu archivieren. Denn erst durch die Konvertierung in das PDF/A-Format lassen sich JPG-Datei besonders sicher schützen. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das Format, Bilder auf benutzerdefinierter Weise mit der gewünschten Seitenausrichtung, dem Format und den Rändern zu verwalten. Die rasche Konvertierung ist ein weiterer Faktor bei der Verwendung eines zuverlässigen und vertrauenswürdigen JPG-zu-PDF/A-Konverters. Wondershare PDFelement - PDF Editor.

Wie Sie JPG in PDF/A konvertieren

Methode 1 zum Konvertieren von JPG in PDF/A

Schritt 1: Klicken Sie im Start-Fenster auf die Option „PDF erstellen“. Suchen Sie nun nach der Datei, die Sie in PDF/A erstellen möchten. Wählen Sie die JPG-Datei und klicken Sie auf „Öffnen“.

jpg in pdfa

Schritt 2: Tippen Sie nach dem Auswählen der JPG-Dateien auf das „Konvertieren“-Symbol. Klicken Sie auf das Symbol „PDF/A“ unter der Symbolleiste.

jpg in pdfa-Format

Schritt 3: Im Dialogfenster können Sie auf „Einstellungen“ klicken, um erweiterte Einstellungen für diese Konvertierung vorzunehmen. Wählen Sie den Ausgabeordner und klicken Sie schließlich auf „Speichern“.

jpg in pdfa konvertieren

Methode 2 zum Konvertieren von JPG in PDF/A

Schritt 1: Öffnen Sie PDFelement und ziehen Sie die JPG-Datei in das Programm hinein.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Option „Datei“ > „Exportieren nach“ > „PDF/A".

Schritt 3: Wählen Sie im Fenster „Speichern unter“ die Option „Speichern unter“ und klicken Sie dann auf den „Speichern“-Knopf.

jpg in pdfa konvertieren


Tipps zum Konvertieren von JPG in PDF/A

Das PDF-Format stellt bereits seit Langem das ideale Format für die Langzeitspeicherung sowie Archivierung dar. Diese Popularität der PDF-Konvertierung hat zur Veröffentlichung eines besonders sichereren Formats geführt: PDF/A. Nutzer konvertieren JPG-Dateien aus folgenden Gründen in PDF/A:

  • Es stellt eine besondere Version von PDF zum Sichern elektronischer Dokumente dar.
  • Wichtige Dokumente wie Rechtsakten oder Zeitungen etc. können langfristig im PDF/A-Format gespeichert werden.
  • Das Format stellt einen Standard für die effiziente elektronische Archivierung dar.
  • Diese Version ermöglicht das Öffnen geschützter, in sich geschlossener Dateien auf dem Bildschirm.
  • Das Format erleichtert Ihnen außerdem das Erhalten des visuellen Erscheinungsbilds elektronischer Dokumente.
  • Das PDF/A-Format liegt hauptsächlich in vier Varianten vor, nämlich ‚PDF/A-1b‘, ‚PDF/A-1a‘, ‚PDF/A-2‘ und ‚PDF/A-3‘. Jedes dieser Formate hat verschiedene Vorteile, was Dateiformatierung und übersichtliche Bildschirmdarstellung betrifft.

Kostenlos Downloaden oder PDFelement kaufen jetzt sofort!

Kostenlos Downloaden oder PDFelement kaufen jetzt sofort!

PDFelement kaufen jetzt sofort!

PDFelement kaufen jetzt sofort!


author name

Noah Hofer

staff Editor

Sagen Sie Ihre Meinung

Registrieren / Anmelden dann schreiben Sie Ihre Bewertung
user
{{item.name || userName}}
{{item.time}}
{{item.message}}
{{item.likes}} Antwort abbrechen Antwort
Registrieren / Anmelden dann schreiben Sie Ihre Antwort
user
{{item1.type == 2 ? authName : item1.name ? item1.name : userName}}
{{item1.time}}
@{{item1.reply_to_type == 2 ? authName : item1.reply_to_name ? item1.reply_to_name : userName}} {{item1.message}}
{{item.likes}} Cancel Reply Antwort
Registrieren / Anmelden dann schreiben Sie Ihre Antwort