PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen
Top

5 Möglichkeiten, Word in EPUB zu konvertieren

Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Word in das EPUB-Format zu konvertieren, einschließlich doc/docx zu epub.

Gratis Testen Gratis Testen

5 Möglichkeiten, Word in EPUB zu konvertieren

Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, ein Word-Dokument in das EPUB-Format zu konvertieren. Es gibt Offline-Downloader-Programme wie PDFelement und Calibre, die als Bibliotheksverwaltungstools auf Ihrem Computer fungieren können. Sie helfen bei der Anpassung von Dokumenten und bieten eine Vielzahl verschiedener Funktionen. Andererseits kann eine Online-Publishing-Plattform wie Draft2Digital dabei helfen, Ihr Word-Dokument oder Manuskript direkt auf verschiedenen Publishing-Plattformen zu veröffentlichen.

Viele kostenlose Online-Converter-Tools wie Google Docs oder Convertio kommen zum Einsatz, wenn Sie ein Word-Dokument in das EPUB-Format konvertieren möchten. Sie sind kostenlos und gewährleisten die Sicherheit Ihrer Daten. Sie können sicher sein, dass diese Online-Plattformen keine Ihrer Daten aufbewahren, sobald Sie Ihre konvertierte Datei heruntergeladen haben.

Methode 1. DOCX/DOC in EPUB konvertieren mit PDFelement

PDFelement ist ein umfassendes Tool von Wondershare. Wenn Sie mit PDFs oder anderen Dateiformaten arbeiten und diese von einem in ein anderes Format konvertieren müssen, dann ist dies das richtige Offline-Tool für Sie. Es ermöglicht sowohl die Konvertierung als auch die Bearbeitung und Kommentierung. Das umfassende Editor-Tool ermöglicht die Konvertierung und Bearbeitung verschiedener Arten von Dokumenten auf Desktops oder Handys. Es gibt separate Editor-, Anmerkungs- und Erstellungsmodule, die den Benutzern viele Funktionen bieten.

Zu den wichtigsten Funktionen gehört eine kostenlose Testversion, die begrenzte Konvertierungsmöglichkeiten bietet. Die Benutzeroberfläche ist sauber und benutzerfreundlich. Es gibt Bearbeitungs- und Konvertierungsfunktionen, die leicht zu verstehen sind. Ein PDF-Editor ist als Standardfunktion vorhanden. Sie können also die Schriftart oder die Textgröße ändern. Sie können auch die Stapelverarbeitungsfunktion nutzen, insbesondere wenn Sie diese abonniert haben. Außerdem gibt es die OCR-Technologie. Auf diese Weise lassen sich Daten einfach durch Scannen aus Dokumenten extrahieren.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

So konvertieren Sie DOCX- oder doc-Word-Dokumente in EPUB:

Schritt 1 Laden Sie zunächst die Datei hoch, die Sie ändern möchten; verwenden Sie dazu die Schaltfläche "Datei öffnen".

Word-Dateien öffnen

Schritt 2 Sobald das Word-Dokument hochgeladen ist, klicken Sie auf die Option "In EPUB konvertieren".

Word zu EPUB

Schritt 3 Außerdem öffnet sich ein Dialogfeld, in dem Sie aufgefordert werden, die Ausgabe anzupassen. Sobald Sie fertig sind, können Sie auf Speichern klicken. Der Konvertierungsprozess beginnt dann und ist in wenigen Sekunden abgeschlossen.

Dies ist ein umfassendes Tool, das für die Konvertierung zwischen verschiedenen Dateiformaten nützlich ist. Die Qualität der Konvertierung ist hoch und der Prozess ist schnell. Außerdem gibt es verschiedene Möglichkeiten, Änderungen vorzunehmen und Ihr konvertiertes Dokument anzupassen.

Methode 2. Word in EPUB konvertieren mit Calibre

Calibre ist ein Open Source Tool, das Sie kostenlos nutzen können. Es ist ein effektiver Bibliotheksverwalter, der Ihnen bei der Konvertierung von Word- in EPUB-Dokumente helfen kann. Mit dieser Software können Sie ganz einfach eBooks oder Word-Dokumente in das EPUB-Format konvertieren. Es verfügt über einfache, intuitive Funktionen, mit denen auch Einsteiger zurechtkommen. Wenn Sie also neu im Schreiben von Büchern sind und Bücher veröffentlichen möchten, ist dies ein praktisches Tool für Sie.

Natürlich besteht eine der Einschränkungen darin, dass Sie, wenn Sie mit der Office-Suite 2003 oder älter arbeiten, diese zunächst in DOCX konvertieren müssen. Dann können Sie nur Calibre verwenden, um Word-Dokumente in EPUB-Formate zu konvertieren.

Mit diesem Programm gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1 Beginnen Sie mit dem Herunterladen der Anwendung. Sobald Sie Calibre auf Ihrem Computer haben, installieren Sie es und öffnen Sie die Benutzeroberfläche.

Schritt 2 Klicken Sie auf die Option "Bücher hinzufügen", um das Word-Dokument auszuwählen, das Sie konvertieren möchten. Nachdem Sie es hinzugefügt haben, klicken Sie zunächst auf die Konvertieren Option.

Word-Dateien hinzufügen

Schritt 3 Nachdem die Datei in EPUB konvertiert wurde, können Sie sie in Ordnern oder an Orten Ihrer Wahl speichern oder weitergeben.

Word zu EPUB Calibre

Calibre ist ein Tool zur Offline-Verwaltung von Bibliotheken. Es hilft Ihnen, Ihr Word-Dokument im DOCX-Format ganz einfach in EPUB zu konvertieren. Außerdem verfügt es über Anpassungsoptionen, die oft von Nutzen sind.

Methode 3. Word in EPUB konvertieren mit Draft2Digital

Dies ist eine praktische Online-Software für alle, die im Selbstverlag veröffentlichen möchten. Sie können nicht nur jedes beliebige Word-Dokument zur Konvertierung in das EPUB-Format hochladen, sondern Sie können mit dieser Software noch so viel mehr tun. Sie können damit Ihr Buch auf verschiedenen elektronischen eBook-Publikationsplattformen wie Kindle, Google Books und anderen veröffentlichen. Sie können sogar Ihre Verkaufsaspekte über diese Plattform einstellen. Wenn Sie jedoch zunächst mit der Konvertierung Ihres Word-Dokuments in EPUB beginnen möchten, können Sie dies mit den folgenden Schritten tun:

Schritt 1 Sie können damit beginnen, Ihr Konto einzurichten. Machen Sie diese Plattform zu Ihrem Partner für digitale Veröffentlichungen, indem Sie Details wie Titel, Beschreibung, Suchbegriffe und Verkaufskategorien angeben.

Schritt 2 Die Oberfläche der Software ist einfach zu konfigurieren. Sobald Ihr Konto eingerichtet ist, können Sie mit dem Hochladen des Manuskripts fortfahren. Es hilft Ihnen dabei, Kapitelbrüche zu definieren und sicherzustellen, dass die Schriftarten einheitlich sind; es kann auch bei der Formatierung der Kapitelüberschriften helfen.

Schritt 3 Sie können mit dieser Software auch Cover hochladen; die Plattform kann diese an die von Ihnen gewählten Vertriebskanäle anpassen. Es hilft auch beim Einrichten des Inhaltsverzeichnisses, der Teaser- und der Autorenseite.

Schritt 4 Sobald Sie alle oben genannten Änderungen vorgenommen haben, können Sie den Konvertierungsprozess starten. Es wandelt das Word-Dokument in ein EPUB-Dokument um. Die Datei kann als Mobi-Datei heruntergeladen werden, um sie auf dem Kindle zu lesen.

Word zu EPUB Online

Diese Software-Plattform ist viel mehr als nur ein Konvertierungstool. Sie kann dabei helfen, ein Buch im EPUB-Format zu erstellen, das man problemlos auf verschiedenen Plattformen veröffentlichen kann. Es bietet die nötige Unterstützung und ermöglicht ein nahtloses digitales Publishing-Erlebnis.

Methode 4. Verwenden Sie einen Word zu EPUB Convert Online

Dies ist ein kostenloses Online-Konvertierungstool. Es hilft Ihnen, Word-Dokumente mühelos in das EPUB-Format zu konvertieren.

Die Schritte dazu lauten wie folgt:

Schritt 1 Beginnen Sie mit dem Word zu EPUB Converter. Hier können Sie auf die Schaltfläche "Dateien auswählen" klicken.

Schritt 2 Legen Sie hier Dateien zum Konvertieren ab, die kleiner als 100 MB sein müssen. Für größere Dateien müssen Sie sich für ein Konto anmelden.

Schritt 3 Sobald Sie Ihre Datei hochgeladen haben, wählen Sie die Option zum Konvertieren von DOC in EPUB. Der Konvertierungsprozess erfolgt in Sekundenschnelle. Sie können dann wählen, ob Sie die konvertierte Datei herunterladen und an dem gewünschten Ort speichern möchten.

Word zu EPUB Online

Die Schritte zur Konvertierung von Dokumenten mit diesem Online Tool sind einfach und leicht. Sie können Dokumente hochladen, indem Sie von den lokalen Computerlaufwerken auswählen. Sie können auch von DropBox, Google Drive oder einer URL hinzufügen.

Sobald die Datei hinzugefügt wurde, können Sie das Format für die Konvertierung auswählen. Das können mehrere sein. Nachdem Sie das Dateiformat für die Konvertierung ausgewählt haben, wählen Sie, um den Konvertierungsvorgang abzuschließen. Sie können die EPUB-Datei dann herunterladen und auf den gewünschten lokalen Laufwerken oder in der Cloud speichern.

Methode 5. Google Docs in EPUB konvertieren

Google Docs ist ein kostenloser Online-Dienst, mit dem Benutzer Dokumente online bearbeiten können. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Dateiformate zu öffnen, sie zu bearbeiten und sie über verschiedene Plattformen zu teilen. Die Software unterstützt Formate wie Text, Bild, Word, PDFs, PowerPoint und andere. Google Docs dient nicht nur als Bearbeitungsplattform, sondern hilft auch beim Konvertieren von Dateien. Sie können ein Word-Dokument mit Google Docs in das EPUB-Format konvertieren und exportieren.

Die Schritte dazu lauten wie folgt:

Schritt 1 Melden Sie sich bei dem Google-Konto an, das Sie besitzen. Besuchen Sie Google Drive.

Schritt 2 Laden Sie die Dateien, die Sie konvertieren möchten, auf Google Drive hoch. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie die Option, sie in Google Docs zu öffnen.

Schritt 3 Wählen Sie unter Dateioptionen die Option "Herunterladen als". Wählen Sie EPUB als Ausgabeformat für die Datei.

Mit den oben genannten Schritten können Sie Word-Dokumente ganz einfach in das EPUB-Format konvertieren.

Google Docs zu EPUB

Tipps zum Formatieren von Word-Dokumenten vor dem Start

Wenn Sie einen Artikel, eine Forschungsarbeit oder ein eBook in Word geschrieben haben, bevor Sie sich für eine elektronische Veröffentlichung entscheiden, müssen Sie das gleiche Format verwenden.

Tipps zur Formatierung eines Word-Dokuments oder Manuskripts vor der Veröffentlichung sind die folgenden:

Überprüfen Sie zunächst, ob Sie alle Teile eines Standardbuchs in das Dokument eingefügt haben. Prüfen Sie die Titelseite sowie Abschnitte wie Widmung, Copyright und Titelseiten.

Überprüfen Sie auch Abschnitte wie Danksagungen, eine Autorenbiografie, eine Notiz des Autors oder einen Abschnitt mit einem Aufruf zum Handeln. Vereinheitlichen Sie die Schriftart in den verschiedenen Abschnitten. Aktualisieren Sie die Einstellungen für Absätze oder Ränder; dies können Sie unter "Einstellungen" unter "Absatz" tun.

Gestalten Sie die Überschriften für die verschiedenen Kapitel einheitlich. Dies können Sie unter der Option der Formatvorlagen tun; hier können Sie Überschriftsstile auswählen sowie die Schriftarten und -größen ändern. Wählen Sie "Kapitelüberschrift" und ändern Sie sie entsprechend.

Wenn Sie die obigen Änderungen vorgenommen haben, sind Sie bereit, ein Word-Dokument im EPUB-Format zu veröffentlichen. Es gibt bestimmte Plattformen, die es erlauben, Dokumente im EPUB-Format direkt auf Buchdienste hochzuladen. Sobald Sie die notwendigen Änderungen vorgenommen haben, können Sie jedes der oben genannten Tools verwenden. Diese helfen Ihnen dann, Ihr Dokument innerhalb von Sekunden in das EPUB-Format zu konvertieren. Wenn Ihr Dokument weniger als 100 MB groß ist, können Sie verschiedene kostenlose Online-Konvertierungstools verwenden.