Top
PDFelement
PDFelement
In App Store Öffnen
In Google Play Öffnen
Öffnen Öffnen

Quarkxpress vs. InDesign, was ist besser?

Quarkxpress und InDesign, welche Software sollten Sie verwenden? Sie brauchen sich nicht mehr abzumühen und finden die Antwort in diesem Artikel.

Gratis Testen Gratis Testen

2022-11-01 20:32:04 • Filed to: PDF Software Vergleich • Proven solutions

Wenn Sie versuchen, die nützlichste und produktivste Grafikdesign-Software zu kaufen, müssen Sie Produkte vergleichen. Ganz gleich, ob Sie als Einzelanwender oder für Ihr Unternehmen kaufen, ein Vergleich der beliebtesten Produkte auf dem Markt ist ein Muss. Wenn es um die Frage Quarkxpress vs. InDesign geht, gibt es also unterschiedliche Meinungen. Einige mögen InDesign mehr, andere bevorzugen Quarkxpress. Im Allgemeinen hat InDesign eine höhere Punktzahl und eine bessere Benutzerzufriedenheit. Aber lassen Sie uns den Vergleich zwischen Quark und InDesign etwas genauer betrachten.

Detaillierter Vergleich zwischen Quarkxpress und InDesign

Wenn Sie Produkte vergleichen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie die beste Software für Ihre Bedürfnisse auswählen. In diesem Sinne gehen wir auf die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte, den Preis und mehr ein.

1. QuarkxPress

Quark wurde viele Jahre lang für die Kataloggestaltung bevorzugt. Designer verwenden es zur Erstellung von Bannern, Stickern, Zeitschriften, Büchern, Katalogen, Daumenkinos, Zeitungen, Broschüren, Benutzerhandbüchern, Logodesign und vielem mehr. Es gibt vier Hauptkategorien in Quark: Bild und Vektor, Typografie und Text, Kunden mit Listenelementen und Digital Publishing.

Quark zu Indesign

Vorteile:

  • Die meisten Tools bleiben gleich, so dass Sie nicht ständig lernen müssen.
  • Bestes Tool zur Erstellung von Layouts.
  • Viele nützliche Funktionen für den Page Builder.
  • Einfach zu bedienende Palette und Stile.

Vorteile:

  • Jährliche Updates sind teuer.
  • Neigt gelegentlich zu Abstürzen.
  • Einige Funktionen sind schwer zu finden.
  • Es fehlt an angemessenen Überlagerungsfunktionen wie Deckkraft und Ebenenmodi.

Preis:

Beginnt bei $79 für Bildungszwecke und kann jährlich erneuert werden. Das Unternehmen zwingt Sie nicht zum Upgrade auf die neueste Version. Wenn Sie entscheiden, dass die neuen Funktionen ein Upgrade wert sind, können Sie dies tun. Andernfalls steht es Ihnen frei, Ihre Version so lange wie möglich zu verwenden. Der Kauf einer neuen Lizenz kostet $849 als einmalige Zahlung. Je nachdem, von welcher Version Sie upgraden, kann das Upgrade zwischen $185 und $399 kosten.

Unterstützte Systeme:

  • Windows
  • Mac OS

2. InDesign

InDesign verfügt über ein komplettes Set von Seitenlayout-Tools, die sich sowohl für Druckdesignprojekte als auch für komplexe interaktive Dokumente eignen. InDesign hat zwar weniger Funktionen als Quark, aber die Software unterstützt mehr Betriebssysteme. Aufgrund der steilen Lernkurve ist InDesign besser für Profis und engagierte Anfänger geeignet. Anfängern wird es schwer fallen, sich in der Software zurechtzufinden, weshalb Anfänger mit Quark beginnen.

Quark zu Indesign

Vorteile:

  • Kompatibel mit anderen Adobe-Produkten.
  • Viele Online-Videotutorials, die Ihnen helfen, das zu erreichen, was Sie wollen.
  • Einfache, intelligente und automatische globale Seitenanpassung.
  • Riesige Auswahl an herunterladbaren Schriftarten.

Vorteile:

  • Die Bibliothek für Kunstwerke erfordert ein monatliches Abonnement.
  • Die UI-Auswahl ist nicht die beste.
  • Die Integration von PDF-Kommentaren muss verbessert werden.

Preis:

Nur mit einem Abonnement für Adobe Creative Cloud verfügbar. Sie können entweder eine einzelne Anwendung für $29,99 pro Monat abonnieren oder die gesamte Design-Suite, die Illustrator, Dreamweaver, Photoshop und mehr umfasst. Wenn Sie für ein ganzes Jahr im Voraus bezahlen, beträgt der Preis 239,88 $.

Unterstützte Systeme:

  • Windows
  • Linux
  • Android
  • iPhone/iPad
  • Mac OS
  • Webbasiert

Tipps: Wie man Quark in InDesign konvertiert

Wenn Sie Quark in InDesign konvertieren müssen, haben wir gute Nachrichten für Sie. Ja, es ist möglich, eine komplizierte Quark-Datei in InDesign zu konvertieren und bis auf weiteres in InDesign zu arbeiten. Und die gute Nachricht: Sie können das völlig kostenlos tun. Um Quark in InDesign kostenlos zu konvertieren, benötigen Sie also eine gute PDF-Software.

Manche Leute sagen vielleicht, dass Sie einfach Adobe Acrobat verwenden sollten. Aber Adobe Acrobat ist kompliziert und teuer und wenn Sie kein Abonnement für alle Adobe-Produkte abschließen, werden Sie Acrobat wahrscheinlich nicht verwenden. Eine bessere und günstigere Alternative zu Adobe Acrobat ist PDFelement.

100% sicher | Werbefrei | Keine Malware

Mit einer riesigen Palette an Funktionen ist PDFelement eines der leistungsstärksten und robustesten PDF Software Tools auf dem Markt. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die vielen Funktionen:

quarkxpress vs indesign
  • Öffnen, speichern und drucken Sie PDF-Dateien.
  • Bearbeiten Sie Text in PDF-Dokumenten ganz einfach.
  • Verwenden Sie die Bearbeitungsfunktionen, um Bilder und Objekte in PDF-Dateien zu bearbeiten.
  • Verwenden Sie die OCR-Technologie, um gescannte Dokumente in bearbeitbare und durchsuchbare PDF-Dateien zu verwandeln.
  • Konvertieren Sie PDF-Dateien in jedes andere Format.
  • Fügen Sie Seitenzahlen und Seitenelemente in PDF-Dokumente ein.
  • Fügen Sie Anmerkungstools hinzu, um Ihr Dokument professioneller zu gestalten.
  • Sichern Sie Dokumente mit einem Passwortschutz.

Aus diesem Grund finden Sie hier eine kurze Anleitung, wie Sie Quark-Dateien in InDesign öffnen können, ohne sie vorher zu konvertieren.

Schritt 1. Quark als PDF exportieren

Zunächst müssen Sie die Quark-Datei öffnen. Klicken Sie auf "Datei" > "Exportieren" > "Layout als PDF". Und dann öffnen Sie die PDF-Datei in PDFelement. Sie können dies auf zwei Arten tun. Die erste Möglichkeit ist das Ziehen und Ablegen. Die zweite besteht darin, auf "Datei öffnen..." zu klicken und dann die Quark PDF-Datei zu suchen und zu öffnen.

Quark zu Indesign

Schritt 2. Bearbeiten Sie die PDF-Datei (optional)

Sobald Sie die Datei geöffnet haben, können Sie sie problemlos bearbeiten. Klicken Sie auf "Bearbeiten" in der oberen linken Ecke. Wenn Sie Text bearbeiten möchten, verwenden Sie entweder den "Zeilen-" oder den "Absatzmodus". Klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie dann ein beliebiges Objekt oder Bild in der Datei aus, um es zu bearbeiten.

quark vs indesign

Schritt 3. Quark in InDesign konvertieren

Wenn Sie es nicht bearbeiten müssen oder die Bearbeitung abgeschlossen ist, klicken Sie auf "Home" > "In andere". Ein neues Dialogfenster wird geöffnet. Wählen Sie den Ausgabeordner und wählen Sie das Ausgabeformat, indem Sie die Option "Speichern unter" ändern. Wechseln Sie in den Ausgabeordner, sobald die Konvertierung abgeschlossen ist und öffnen Sie Ihre neue Datei.

Oder Sie können die Funktion "Platzieren" in InDesign verwenden, um die PDF-Datei direkt in InDesign zu importieren.

quarkxpress indesign

Jetzt Gratis Testen oder PDFelement Kaufen!

Jetzt Gratis Testen oder PDFelement Kaufen!

Jetzt PDFelement Kaufen!

Jetzt PDFelement Kaufen!


Noah Hofer

staff Editor

Homepage > PDF Software Vergleich > Quarkxpress vs. InDesign, was ist besser?